Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD Forum



Lehrvideo aufnehmen über Debut



Camcorder (Consumer + Pro), Videosysteme, Funktionen, Bedienung, Drehen, Tricks, Fehler...
Antworten
Beho2309
Beiträge: 1

Lehrvideo aufnehmen über Debut

Beitrag von Beho2309 » Di 27 Okt, 2020 09:13

Hallo zusammen,
vorab: Ich bin absoluter Laie und benötige dringend für Lehrvideos Hilfe.
Die Aufnahmen sollen einen Dozenten aus ca. 5 Meter Entfernung in einem Hörsaal zeigen- also klassischer Frontalunterricht.
Mit meinem Anfängerwissen habe ich folgende Lösung zusammengestellt.
Einfacher Camcorder:

Dieses habe ich mit USB an den Laptop angeschlossen, sodass dieser ihn als Webcam erkennt. Dazu ein externes Mirko an den Laptop und über die Software Debut wollte ich aufnehmen. Es funktioniert eine Zeit lang gut, dann bricht die Verbindung ab (Audio- oder Kameraverbindung wurde unterbrochen).

Nun meine Frage:
Ist die Verbindung über Laptop zu anspruchsvoll für die Geräte? Ist die USB-Verbindung nicht geeignet?

als ich eine externe Webcam anstatt des Camcorders angeschlossen habe, kam kein Fehler- allerdings ist das Bild nicht gut.
Ist ein Elgato Cam Link eine mögliche Lösung?

Danke für die Hilfe !




TheSquarecow
Beiträge: 10

Re: Lehrvideo aufnehmen über Debut

Beitrag von TheSquarecow » Di 27 Okt, 2020 18:00

Wenn Du nicht livestreamen willst/musst, warum nicht mit dem Camcorder direkt aufzeichnen? Das sollte die wesentlich robustere Lösung sein.

Camcorder als webcam betreiben ist immer fummelig; das liegt weniger am camcorder selber als daran, dass die Treiber, wenns denn überhaupt welche gibt, vom Hersteller als "nice to have extra" betrachtet werden. Robust und profesionell ist was anderes.

Webcams sind da etwas besser, dafür ist (wie du auch schreibst), die Bildqualität mehr als bescheiden. Und auch da würde ich meine Hand nicht dafür ins Feuer legen, dass man damit stundenlange aufzeichnungen ohne Aussetzer und Probleme machen kann.

Elgato camlink könnte gehen, deren Kram ist i.d.r. etwas hochwertiger, auch auf der softwareseite. Ich denke aber, einfach "rec" am Camcorder drücken ist das beste, die Dinger sind dafür gebaut eine Stunde am stück aufzunehmen ohne Schluckauf.




Jott
Beiträge: 18564

Re: Lehrvideo aufnehmen über Debut

Beitrag von Jott » Mi 28 Okt, 2020 05:14

Aber doch nicht mit einem überteuerten No Name-Bullshit-Geldverbrennungs-Spielzeug mit Fake-Bewertungen. „Linnse“! :-)
Buy cheap, buy twice. Via PC aufnehmen ist zudem arg schrullig.

Klar besser ohne Budget und als "absoluter Laie", was du ja sein darfst: mit halbwegs aktuellem Marken-Smartphone aufnehmen (quer auf Stativ), wird ja wohl irgend jemand haben, wenn nicht du selbst. Ein Ansteckmicro dafür findet sich für einen kleinen Betrag.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Aktuelle Black Friday, Cyber Monday und andere Rabatt-Angebote für Filmer 2020
von klusterdegenerierung - Mi 22:39
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mi 22:38
» Lavalier-Mikro mit XLR für Einsteiger
von rush - Mi 22:38
» FHD zu PAL Röhrenmonitor
von Bluboy - Mi 22:25
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mi 22:12
» GOTT - von Ferdinand von Schirach
von M48UP - Mi 22:06
» ALEXA 65 vs. ALEXA MINI
von iasi - Mi 22:02
» !!BIETE!! Atomos Shogun mit Koffer
von klusterdegenerierung - Mi 21:55
» !!BIETE!! SONY SEL1018 F4 OSS
von klusterdegenerierung - Mi 21:55
» !!BIETE!! FS700EK 4k inkl. Zubehör
von klusterdegenerierung - Mi 21:54
» Blackmagic Video Assist 3G/12G bekommen per Webcam Update Live-Streaming Funktionailtät
von Sammy D - Mi 21:51
» HD Schnittlaptop bis 500 Euro
von Tscheckoff - Mi 20:57
» Star Trek: Discovery - 3.Staffel
von Funless - Mi 20:20
» Neue Apple Hardware mit eigenem M1 Chip - MacBook Pro bis zu 2,8x schneller
von markusG - Mi 18:40
» Panasonic: Neue Firmware für Lumix S1H/S1R/S1 und S5 bringt besseren AF und RAW-Output für S5
von Ely - Mi 18:22
» Kleiner Hinweis für Videoaktiv-Leser: das neue Heft ist erschienen
von ksingle - Mi 18:20
» RED KOMODO 6K - jetzt bestellbar
von markusG - Mi 18:10
» Actioncam und Proberaummitschnitt: Video und Audio asynchron
von Jott - Mi 16:47
» CFexpress-Karten in der Canon R5
von Jott - Mi 16:29
» Panasonic S1-S5 - Firmware-Updates sind da - Jetzt mit ProRes Raw
von ksingle - Mi 15:38
» DaVinci Resolve: Hardware acceleration
von dienstag_01 - Mi 15:36
» Clean Video Feed?
von srone - Mi 14:59
» Frage zur S5 + Sigma ART
von roki100 - Mi 12:27
» Komponist für Medien - WE Audio
von WilliamEqual - Mi 12:15
» Kostenloses Canon EOS Webcam Utility ist jetzt auch für macOS final
von slashCAM - Mi 10:09
» Sony HVR-Z7E LanC Anschluß
von Jott - Mi 9:25
» SIRUI Traveler 7C oder Rollei C6i?
von klusterdegenerierung - Mi 9:05
» Über Disk Speed Messung verwundert
von Frank Glencairn - Mi 8:36
» Video Assist Monitor, jetzt als Streaming Lösung für jede Kamera
von Frank Glencairn - Mi 8:18
» Samyang Xeen Classic vs. CF Serie
von Rwalther - Di 18:59
» Z-Cam E2C Foto-Funktion
von nomasala - Di 17:53
» Nach 7 Jahren mit der OG BMPCC finde ich das Bild noch immer schön.
von Jörg - Di 17:47
» Neuer Schnitt PC
von DeeZiD - Di 16:43
» Sony FX6: Vollformat Nachfolger der FS5 MKII mit 10.2 MP Sensor, 2xXLR , S-Log 3, 120 fps, externem RAW uvm.
von Karuso - Di 15:45
» Die richtige Powerbank für das SQN
von Sammy D - Di 15:29
 
neuester Artikel
 
Aktuelle Black Friday, Cyber Monday und andere Rabatt-Deals

Jetzt ist wieder die Zeit der Schnäppchen in Tradition des amerikanischen "Black Fridays" gestartet, die auch schon Wochen davor und danach um das eigentliche Datum - dieses Mal der 27.11.2020 - andauert. Deswegen haben wir - wie schon wie die letzten Jahre - wieder unsere Übersicht attraktiver "Black Friday" bzw "Cyber Monday" Deals plus aktuelle andere Rabatt- bzw. Cashback-Aktionen für Euch zusammengestellt. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...