Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD Forum



Theateraufführung



Camcorder (Consumer + Pro), Videosysteme, Funktionen, Bedienung, Drehen, Tricks, Fehler...
Antworten
gunman
Beiträge: 1271

Theateraufführung

Beitrag von gunman » So 11 Nov, 2018 19:41

Hallo,
Ich habe vor kurzem von einer Theateraufführung mit Kindern ein Video erstellt, das ich jetzt den Eltern für einen kleinen Unkostenbeitrag auf einem USB Stick verkaufen wollte.
Wenn ich jetzt einem Interessenten den Film auf USB kopiere, besteht natürlich die Möglickeit, dass er allen andern die Datei weitergibt und ich nur 1x den Film verkaufen kann.
Ich glaube nicht, dass es eine Möglichkeit gibt so etwas zu verhindern, oder hat jemand von Euch eine Idee wie man das machen könnte.
Vielleicht habt ihr ja auch schon vor so einem "Problem" gestanden ?
Was mich nicht umbringt macht mich nur stärker




cantsin
Beiträge: 5878

Re: Theateraufführung

Beitrag von cantsin » So 11 Nov, 2018 19:48

Personalisier den Film, in dem Du für jede Kopie einen individuellen Titel mit dem Namen der jeweiligen Eltern machst.

- Das erhöht natürlich den Produktionsaufwand bzw. Renderzeiten, dürfte aber den gewünschten Effekt zumindest psychologisch bringen - Hemmungen, Kopien zu verbreiten und schlechtes Gewissen, sie anzusehen.




Mediamind
Beiträge: 309

Re: Theateraufführung

Beitrag von Mediamind » So 11 Nov, 2018 19:59

... die Bestellung vorher aufnehmen, dann liefern. Wenn sich nur einer als Abnehmer meldet, weist Du Bescheid und kannst neu kalkulieren.
Man kann auch den Gesamtaufwand versuchen zu bepreisen und diesen dann als Gesamtsumme formulieren. Die Lehrer sammeln dann ein, Du erhälst eine Summe und stellst dann das Werk zum Download bereit. Ob USB-Stick oder Download, das Weiterreichen kannst Du nie verhindern. Bei solchen Dingen halte ich es für mich einfach. USB-Sticks wären mir bei 25 oder mehr Kopien keine Option.




carstenkurz
Beiträge: 4398

Re: Theateraufführung

Beitrag von carstenkurz » Mo 12 Nov, 2018 12:57

Warum nicht DVDs brennen? Ja, ist auch kein Hexenwerk, sowas zu kopieren, aber die Hemmschwelle ist beim typischen Durchschnittskonsumenten doch etwas höher, selbst wenn kein Kopierschutz drauf ist. Der Stick dagegen fordert doch geradezu dazu auf, ihn weiter zu geben.

- Carsten
and now for something completely different...

Zuletzt geändert von carstenkurz am Mo 12 Nov, 2018 13:49, insgesamt 1-mal geändert.




Darth Schneider
Beiträge: 3168

Re: Theateraufführung

Beitrag von Darth Schneider » Mo 12 Nov, 2018 13:20

Dvds, oder Blu Rays kann doch auch jeder ohne Probleme kopieren.
Ich würde mit diesem Problem genau gar nichts machen, einfach damit leben, ändern kannst du das eh nicht.
Das mit den Vorbestellungen ist schon sinnvoll, das mache ich auch immer so. Das verhindert auch das du zu viel produzierst und du behälst den Überblick wievielte Filme du am Schluss wirklich verkaufst.
Aber ganz egal auf was für einem Medium die Delivery am Schluss auch ist, mit oder ohne Kopierschutz, illegal kopiert, oder gar illegal gefilmt wird immer, bei Kinder Theateraufführungen.
Nicht alle Eltern sind halt bereit dafür zu bezahlen.
Gruss Boris
„Nothing travels faster than the speed of light, with the possible exception of bad news, which obeys its own special laws.“
Douglas Adams




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Sony Alpha 7R IV im Anflug - werden heute Sony A7S III, A9 II und Alpha 7000 ebenfalls vorgestellt?
von -paleface- - Di 18:33
» DaVinci Resolve V15 gegen Premiere Pro V13 - Vergleich und Bewertung
von ruessel - Di 17:52
» Ob es bald HDR Cinema Cameras von BM gibt?
von wolfgang - Di 17:31
» Sony stellt Sony Alpha 7R IV mit 61 MP, Eye-AF für Video und 4K 8 Bit Video vor
von slashCAM - Di 17:03
» Vorschaubilder der Videospur flackern
von Framerate25 - Di 17:01
» Kamerawagen (Track)
von Framerate25 - Di 16:43
» restplätze frei | filmcamp_019 | 08. bis 11. August 2019 in Mainz
von videofilmtage - Di 13:48
» Sony VX2000 mit Zubehör
von Frobber - Di 12:46
» call for entries || screening_019 || 36. video/film tage
von videofilmtage - Di 12:37
» Live Stream Workflow via Atomos Shogun Inferno?
von doktech - Di 12:28
» DJI Spark: variabler ND filter gesucht.
von carstenkurz - Di 11:57
» Drehen in den USA
von ChrisS - Di 11:50
» [BIETE] Zubehör für die Blackmagic Pocket 4K
von ksingle - Di 11:15
» Apple: Starke Preissenkungen für SSDs und MacBook Air, Update für MacBook Pro
von sjk - Di 9:54
» Shape: Günstiger Kamera-Cage für Panasonic S1 und S1R sowie weitere Rig-Setups
von slashCAM - Di 7:54
» Adobe Premiere Pro Update 13.1.3 bringt Verbesserungen und Bugfixes
von Framerate25 - Di 6:15
» Zieht Avengers: Endgame an Avatar vorbei
von carstenkurz - Di 0:15
» Sony Alpha 6400 vs Canon EOS C200 - Wer hat den besten Video-Autofokus im S35-Sensor Format?
von Kintaro360 - Di 0:06
» Blackmagic DaVinci Resolve 16 Beta 6 bringt viele Bugfixes
von jakob123 - Mo 22:56
» IR Cut bei Nacht?
von -paleface- - Mo 22:34
» Frage zu Fahraufnahmen
von roki100 - Mo 21:58
» Kann mich nicht entscheiden zwischen field monotor oder shoulder rig
von roki100 - Mo 21:42
» BMPCC immer noch unschlagbar?
von roki100 - Mo 21:33
» [BIETE] Glidecam XR-PRO
von Olllllllli - Mo 20:32
» [BIETE] Walimex Pro Director III Video Rig mit Gegengewicht
von Olllllllli - Mo 20:31
» BMPCC4K + Ronin S - perfektes Balancing unmöglich?
von Sammy D - Mo 18:59
» DJI teasert neuen Gimbal als leichter und smarter - für spiegellose Systemkameras?
von R S K - Mo 18:28
» Classic Art Primes: Sigma plant neue Cine-Objektivreihe mit Vintage-Look
von rush - Mo 17:39
» Davinci Resolve 15/16 Gemeinsam experimentieren / Workshop in Bonn
von GaToR-BN - Mo 16:42
» Sony Cyber-shot DSC RX100M5A mit Gimbel feiyu tech g6 plus
von arcon30 - Mo 16:25
» DaVinci Resolve Windows oder Linux?
von Frank Glencairn - Mo 16:03
» Verkaufe Sony PMW 350 K
von bm900 - Mo 15:04
» Funkstrecke an Cam vs Recorder?
von Frank Glencairn - Mo 15:02
» Anamorphotische Optik für DJI Mavic 2 Drohnen -- Moment Air
von chackl - Mo 14:14
» Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8
von markusG - Mo 13:36
 
neuester Artikel
 
Sachtler Flowtech vs Gitzo Systematic - High-End Stative im Praxis-Vergleich - Teil 2

Im zweiten Teil unseres Stativ-Shootouts dreht sich alles um die Themen: Torsionssteiffigkeit, Arbeitshöhen (oder besser: Tiefen!), Traglast, Gewicht, Preis und natürlich präsentieren wir auch unser Fazit inkl. Endstand. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Ed Sheerans Motion Capturing Madness

Ed Sheerans neues Video "Ed Sheeran - Cross Me (feat. Chance The Rapper & PnB Rock)" als Motion Capturing Showcase.