Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD Forum



Weißabgleich Ach, Bch bei Panasonic HC-X1



Camcorder (Consumer + Pro), Videosysteme, Funktionen, Bedienung, Drehen, Tricks, Fehler...
Antworten
Mediamind
Beiträge: 179

Weißabgleich Ach, Bch bei Panasonic HC-X1

Beitrag von Mediamind » Di 03 Jul, 2018 10:19

Guten Morgen,
ich habe ein Verständnisproblem, welches ich nicht mit dem Handbuch der HC-X1 gelöst bekomme. Es gibt verschiedene Optionen des Weißabgleichs bei diesem Camcorder. ATW (automatisch), VAR (variable Farbtemperatur nach Uservorgabe), Ach und Bch. Bei Ach und Bch kann man (Zitat aus der Anleitung):

Die Einstellung kann für die aufzunehmende Szene optimiert werden, wenn
Sie die WHITE BAL-Taste drücken, um zu [Ach] zu wechseln

Ok, das klappt auch genau so. Es ist allerdings nirgends erläutert, worin sich Ach und Bch unterscheiden, geschweige denn, wofür das eine Abkürzung/Bezeichnung sein soll. Hat hier ggf. jemand einen Hinweis für mich? Ich finde es irritierend, wenn man das nicht zuordnen kann.

Danke im Voraus




K.-D. Schmidt
Beiträge: 658

Re: Weißabgleich Ach, Bch bei Panasonic HC-X1

Beitrag von K.-D. Schmidt » Di 03 Jul, 2018 10:55

A und B sind Speicherplätze, auf denen man mit manuellem Weißabgleich festgelegte Werte dauerhaft abspeichern kann. Dass sie Ach und Bch genannt werden, ist eher selten. Ob das "ch" für channel steht?




Mediamind
Beiträge: 179

Re: Weißabgleich Ach, Bch bei Panasonic HC-X1

Beitrag von Mediamind » Di 03 Jul, 2018 11:24

... das könnte sein. Die Bezeichnung ist irgendwie eigenartig. Mit Speicherplatz A und B könnte man mehr assozieren. Ich werde einmal versuchen, ob die Ach und Bch Wahl mit eigener Farbtemperaturwahl permanent gespeichert werden. Die Menüs dieser Kamera sind im Vergleich zur GH5 einfach nur Käse. Man kann gar nicht glauben, dass beide vom gleichen Hersteller stammen.




dienstag_01
Beiträge: 8893

Re: Weißabgleich Ach, Bch bei Panasonic HC-X1

Beitrag von dienstag_01 » Di 03 Jul, 2018 12:51

Daran ist eigentlich nichts eigenartig ;)
A und B stehen für zwei verschiedene Speicher, bei dem ch bin ich mir nicht sicher, wahrscheinlich irgendwas mit change oder changeable.
Also, 2 Ablagen für zwei (unterschiedliche) manuelle Weißabgleiche.
Im Gegensatz dazu gibt es noch zwei unterschiedliche feste Weissabgleiche (über PPST - wie Preset), keine Ahnung allerdings, ob das bei jeder Panasonic Videokamera so ist.




handiro
Beiträge: 2986

Re: Weißabgleich Ach, Bch bei Panasonic HC-X1

Beitrag von handiro » Do 05 Jul, 2018 16:38

Da man bei den Kameras den Wert nicht per Hand einstellen kann, muss man eben die 2 Speicher A und B benutzen. Der Feste dritte ist Wählbar zwischen 3,2K und noch einem (glaube ich... hab sie nicht zur Hand). Ich mache mir 5,6 k auf den A und benutze den B mit Folie zum örtlichen Weissabgleich, da ich die BMPCC mit 5,6 k meist als B-Cam nehme. Mit 5,6K komme ich oft sehr gut hin, da sich Prores 10 bit Material gut graden lässt.
Good-Cheap-Fast....Pick Any 2




dienstag_01
Beiträge: 8893

Re: Weißabgleich Ach, Bch bei Panasonic HC-X1

Beitrag von dienstag_01 » Do 05 Jul, 2018 16:41

handiro hat geschrieben:
Do 05 Jul, 2018 16:38
Da man bei den Kameras den Wert nicht per Hand einstellen kann, muss man eben die 2 Speicher A und B benutzen. Der Feste dritte ist Wählbar zwischen 3,2K und noch einem (glaube ich... hab sie nicht zur Hand). Ich mache mir 5,6 k auf den A und benutze den B mit Folie zum örtlichen Weissabgleich, da ich die BMPCC mit 5,6 k meist als B-Cam nehme. Mit 5,6K komme ich oft sehr gut hin, da sich Prores 10 bit Material gut graden lässt.
Wählbar zwischen 3,2 und - würde mich wundern, wenn nicht - 5,6 ;)




StanleyK2
Beiträge: 839

Re: Weißabgleich Ach, Bch bei Panasonic HC-X1

Beitrag von StanleyK2 » Do 05 Jul, 2018 17:10

Die Kamera steht hier mit der Handhabung des WB in langjähriger Panasonic Henkelmann-Tradition. Art der Bedienelemente variiert .

hier:

2 Taster + universelles Einstellrad:

White Bal an der Seite, eckig
- durch wiederholtes Drücken zyklisch: Ach -> Bch -> Preset Einstellung(verschiedene, s.u.) (alles im Sucher angezeigt)

AWB vorne unten links, rund
- falls Ach oder Bch angewählt, wird beim Drücken für die Auswahl ein automatischer AWB durchgeführt (ch = channel oder choice, is ja egal)
- bei der Preset-Einstellung: Drücken des AWB zyklisch: 3200K (fest) -> 5600K (fest) -> Var (2000 - 15000K in <100k Schritten einstellbar mit dem Einstellrad)

Alle Einstellungen / Auswahlen bleiben bis zur aktiven Änderung erhalten, auch beim Ausschalten.




Mediamind
Beiträge: 179

Re: Weißabgleich Ach, Bch bei Panasonic HC-X1

Beitrag von Mediamind » Do 05 Jul, 2018 17:18

Das nenne ich eine verständliche Antwort. Vielen leiben Dank, dass Du aus Deiner Panasoicerfahrung das Mysterium erhellt hast. Ich verzweifelte schon an Beschreibung aus dem Handbuch.
Herzliche Grüße

Dieter




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Sony bringt spezielle ATOM X SSDmini für Atomos-Rekorder
von ksingle - Mi 10:36
» Automatische Dateigrößenbegrenzung deaktivierbar?
von monophonic - Mi 10:34
» Polaroid mal anders.....
von ruessel - Mi 10:32
» Halb Papst - halb Maschine // LASERPOPE auf Kickstarter
von Sammy D - Mi 10:20
» LG 32QK500-W: Günstiger Einsteiger 31.5" Monitor mit 10-Bit Panel
von slashCAM - Mi 10:03
» Blackmagic Fusion. Zeig deine Kunst! :)
von Huitzilopochtli - Mi 9:47
» Flaschenhals bei Premiere Pro ????
von Alf_300 - Mi 9:33
» Atomos Ninja V, Seriendefekt am 3,5 mm Input?
von Kamerafreund - Mi 9:30
» Youtube App Firestick Ton/Bild Asyncron
von Wilsondrake - Mi 9:07
» Kompressions Probleme h264
von Jost - Mi 8:58
» Deutscher Look
von Daniel P Rudin - Mi 8:52
» Format-Tausendsassa - FUJIFILM X-T3 Bildqualität bei der 4K-Videoaufnahme
von iasi - Mi 6:13
» Bedienungsanleitung für TBC von Electronic Design
von Alf_300 - Mi 2:41
» Berater gesucht für Digitalisierungsprojekt
von Jott - Di 22:35
» JVC GY HD201e Start
von Camiguin - Di 20:57
» Objektivempfehlung für BMPCC/BMPCC4K
von AndySeeon - Di 19:05
» Zubehör Panasonic AG-DVC30 u.a. zu verkaufen
von cidercyber - Di 18:43
» Fujifilm: Firmware 2.00 für X-T3 und X-H1 mit Hybrid Log Gamma, besserer Stabilisierung uvm.
von Jörg - Di 17:47
» Sony a7s und Atomos Ninja V - Hauptplatine der Kamera durchgebrannt
von Kamerafreund - Di 17:28
» Manfrotto 504HD... wirklich so mies???
von pillepalle - Di 16:39
» Videoschnitt in Hamburg
von TheGadgetFilms - Di 14:58
» Hover 2 Kameradrohne -- führt Tracking Shots selbständig aus
von -paleface- - Di 13:53
» FCP ersetzt Clips an falscher Stelle
von R S K - Di 12:36
» Wie ändert man die Framerate eines Projektes?
von GaToR-BN - Di 12:20
» DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)
von Skeptiker - Di 11:55
» Walimex/Samyang/Rokinon 85mm 1.4 Canon-EF
von thsbln - Di 11:20
» Tokina AT-X 11-16mm f/2,8 Pro DX Canon EF
von thsbln - Di 11:17
» Shure SE215 High End in-ear-Kopfhörer
von thsbln - Di 11:14
» Auch IMAX erklärt VR-Testlauf für gescheitert
von Jott - Di 10:56
» Technik Oscar u.a. für Adobe After Effects und Photoshop
von macaw - Mo 23:29
» fashionfilm GH5!!! GENIAL
von GaToR-BN - Mo 22:11
» Nvidia und RED demonstrieren 8K Editing in Echtzeit
von iasi - Mo 21:19
» Welche CPU ist optimal für DaVinci Resolve 15?
von iasi - Mo 21:07
» Webseite scrollen?
von dienstag_01 - Mo 20:18
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K in der Praxis: Hauttöne, Focal Reducer, Vergleich zur GH5S uvm.
von Darth Schneider - Mo 18:13
 
neuester Artikel
 
Format-Tausendsassa - FUJIFILM X-T3 Bildqualität bei der 4K-Videoaufnahme

Die FUJI X-T3 begeistert auf dem Papier mit zahlreichen 10 Bit Aufzeichungsoptionen. Und in der Praxis mit einer sehr sauberen Signalverarbeitung... weiterlesen>>

Kommentierte Gerüchte zu Panasonics S1(R) und weiterer L-Mount Kamera

Es gibt schon eine Menge Gerüchte zu Panasonics S1R und einer weiteren L-Mount Cinekamera. Diese wollen wir einmal kurz kommentieren... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
ΔNOMΔLY

In Island zeigen sich die Elemente gerne mal von ihrer ungnädigen Seite -- hier kommt es gar zu weitgreifenden Anomalien... Unter anderem Drohnen-Footage effektvoll präsentiert.