Geschäftliche Aspekte der Filmproduktion Forum

Filmen als Beruf: Hier geht´s um Themen wie: Tarifliches, Kundenkommunikation, Abnahmen und wieviel man für bestimmte Aufträge verlangen kann
 
Themen
Antworten 
Views 
Letzter Beitrag
  
Feedback zu Service Produktionen gesucht
von nic »
0
643

nic
  
USt. Stock Footage Reverse Charge weiterberechnen
von Super35 »
7
1202

Super35
  
Achtung - Betrugsversuch per Telefon!
von Pianist »
29
6502

macaw
  
Welche Kosten ontop?
von klusterdegenerierung »
27
2001

Mantas
  
Honorar kurzer Interviewausschnitt im ÖR
von rabe131 »
1
725

pillepalle
  
Arri Alexa 35 als Vermiet-Geschäftsmodell?
von Pianist »
116
5359

andieymi
  
Corona / Inflationsrate Aufschlag
von klusterdegenerierung »
58
4669

Bildlauf
  
Tagessatz als Anfänger Kameramann Videograf in Berlin
von joefox »
40
2609

Jott
  
Verdi-Tarifliste: was ist mit equipment?
von berlin123 »
14
2853

MK
  
Wieviel zahlen für Nachwuchsschauspieler?
von berlin123 »
3
3117

dienstag_01
  
Namensgebung und Marketing für Filmfirmen
von GaToR-BN »
24
27966

Darth Schneider
  
Welches Portal zur Vermietung des eigenen Equipments?
von pixelschubser2006 »
4
8497

beiti
  
Plattform fuer kostenpflichtigen Download
von Pianist »
28
18587

TheBubble
  
Was für eine Netflix Doku verlangen ?
von medic »
3
2469

medic
  
Den deutschen Film- und TV-Produzenten geht jedes Maß verloren
von TomStg »
8
3075

dosaris
  
Meine Erfahrungen mit Fiverr
von Pianist »
67
28907

Tobias Claren
  
0
2691

ruessel
  
0
8355

ruessel
  
Aktuelle Spritpreissituation auf den Kunden umlegen
von anamorphic »
20
5479

Pianist
  
0
4969

ruessel
  
Filmfördergesetz 2022
von ruessel »
70
14527

ruessel
  
Handhabung der Pause
von tripod5 »
10
15755

Chrisby
  
2
8746

Frank Glencairn
  
Lust auf einen Videoworkshop für nur 19.997,- €
von GaToR-BN »
1
10998

DAF
  
Mehr Selbststaendige stocken mit Hartz IV auf
von ruessel »
3
8218

dienstag_01
  
2,7 Mio.€ vom Land - LED-Wand statt Greenscreen
von iasi »
3
15743

Frank Glencairn
  
Preise Preise Preise
von Philip_vids »
13
4052

Philip_vids
  
Unsinns-Anfragen
von Pianist »
14
5260

funkytown
  
59
13595

NiemandBesonderes

Zurück zur Foren-Übersicht

Berechtigungen in diesem Forum

 

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Blackmagic Cinema Camera 6K mit Vollformat und L-Mount vorgestellt für 2.805 Euro
von wolfgang - Mi 13:18
» Erfahrungen mit Spammern
von Bildlauf - Mi 12:26
» Panasonic S5II und S5IIX Firmware-Updates mit verbesserter V-Log Qualität, Upgrade Key u.a. verfügbar
von Bildlauf - Mi 11:34
» Nikon stellt mit Nikkor Z 135 mm f/1.8 S Plena das „perfekte Bokeh-Objektiv“ vor
von slashCAM - Mi 11:03
» Empfehlung Software zur Datenübertragung Firewire?
von Skeptiker - Mi 10:48
» Blokbuster auf FX3 gedreht?
von iasi - Mi 9:07
» Hollywood steht still: Schauspieler streiken - auch aus Angst vor KIs
von Alex - Mi 8:51
» AI-Diskussionsthread - Pro/Kontra?
von Frank Glencairn - Mi 7:55
» Berlin
von Bildlauf - Di 23:23
» Last Call - Endspurt! Der Nikon RAW Grading Wettbewerb endet am 27. September 2023 um 21h!
von iasi - Di 22:57
» Google Pixel 8 (Pro) - Neue Stufe der "computational" Videografie durch KI?
von iasi - Di 22:30
» Wie viel bringt S-Cinetone ggü. sLog3 und Rec709 8 Bit?
von Axel - Di 22:21
» Air3 - Einmal Vollgas bitte!
von Frank Glencairn - Di 21:40
» Was schaust Du gerade?
von Frank Glencairn - Di 20:51
» MYST kommt als Neuauflage!
von klusterdegenerierung - Di 20:29
» DJI Mini 4 Pro im Praxistest: 4K 10 Bit 50p, D-Log M und Active Track - Einstieg auch für Pros?
von klusterdegenerierung - Di 20:28
» Kompaktkamera vs iPhone (12)
von cantsin - Di 20:26
» DJI Mini 4 Pro vorgestellt mit 4K 10bit, 100fps, OcuSync 4.0 und mehr
von Darth Schneider - Di 16:54
» Blackmagic: Neue DeckLink 8K Pro Mini und Video Assist Update für Fujifilm GFX100 II
von MrMeeseeks - Di 15:29
» Videoclip: AJA Kona X High Performance I/O Board + HDR Image Analyzer erklärt
von slashCAM - Di 14:15
» Premiere Pro, After Effects und Frame.io - Mehr KI, 3D-Workspace und AWS-Cloud
von MK - Di 12:57
» Adobe Media Encoder - Color/Gamma-Shift
von Alex - Di 12:33
» Final Cut Pro für iPad in der Praxis: Der beste Videoeditor für Tablet?
von Axel - Di 12:09
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von Alex - Di 8:49
» Deity Theos Funkstrecke mit 32Bit Float Backup-Recording vorgestellt
von pillepalle - Di 5:17
» Motor Smart: Intelligenter AutoFocus-Motor von PDMovie nutzt LiDAR und KI
von roki100 - Mo 18:35
» DJI Air3 - lohnt der Wechsel?
von klusterdegenerierung - Mo 17:36
» Apple stellt Flaggschiff iPhone 15 Pro Lineup mit 3 nm CPU, ACES, externem ProRes Recording, neuem LOG uvm. vor
von Frank Glencairn - Mo 12:24
» Asus ProArt Display PA32UCXR - Kolorimeter eingebaut
von markusG - Mo 11:54
» Accsoon CineView Nano - drahtlose Vorschau/Aufnahme auf Smartphones/Tablets
von roki100 - Mo 9:47
» Linsen (Vintage, Anamorphic & Co.)
von roki100 - Mo 8:09
» Tempelhof
von klusterdegenerierung - Mo 8:02
» Was hörst Du gerade?
von Funless - So 21:12
» Sony FX3 und FX30: Neue Firmware bringt DCI 4K, echtes 24p und mehr
von Frank Glencairn - So 19:05
» slashCAM präsentiert: Nikon RAW Grading-Wettbewerb - Nikon Z 8 zu gewinnen!
von Darth Schneider - So 17:07
 
neuester Artikel
 
DJI Mini 4 Pro im Praxistest

Mit der neuen Mini 4 Pro rückt DJI seine kompakte und führerscheinfreie Drohne ein ganzes Stück weiter Richtung Pro: Mit 4K 10 Bit 50/60p Aufnahme, D-Log M, ActiveTrack und jetzt auch omnidirektionaler Hinderniserkennung hat DJI an vielen Schrauben gedreht, die für hochwertigere Drohnenaufnahmen als Voraussetzung gelten. Wieviel Pro steckt also in der neuen DJI Mini 4 Pro? Hier unsere ersten Eindrücke und Testaufnahmen weiterlesen>>