slashCAM Forum - Registrierung

Mit dem Zugriff auf „slashCAM Forum“ („https://www.slashcam.de/forum“) wird zwischen dir und dem Betreiber ein Vertrag mit folgenden Regelungen geschlossen:

1. Nutzungsvertrag

  1. Mit dem Zugriff auf „slashCAM Forum“ (im Folgenden „das Board“) schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber des Boards ab (im Folgenden „Betreiber“) und erklärst dich mit den nachfolgenden Regelungen einverstanden.
  2. Wenn du mit diesen Regelungen nicht einverstanden bist, so darfst du das Board nicht weiter nutzen. Für die Nutzung des Boards gelten jeweils die an dieser Stelle veröffentlichten Regelungen.
  3. Der Nutzungsvertrag wird auf unbestimmte Zeit geschlossen und kann von beiden Seiten ohne Einhaltung einer Frist jederzeit gekündigt werden.

2. Einräumung von Nutzungsrechten

  1. Mit dem Erstellen eines Beitrags erteilst du dem Betreiber ein einfaches, zeitlich und räumlich unbeschränktes und unentgeltliches Recht, deinen Beitrag im Rahmen des Boards zu nutzen.
  2. Das Nutzungsrecht nach Punkt 2, Unterpunkt a bleibt auch nach Kündigung des Nutzungsvertrages bestehen.

3. Pflichten des Nutzers

  1. Du erklärst mit der Erstellung eines Beitrags, dass er keine Inhalte enthält, die gegen geltendes Recht oder die guten Sitten verstoßen. Du erklärst insbesondere, dass du das Recht besitzt, die in deinen Beiträgen verwendeten Links und Bilder zu setzen bzw. zu verwenden.
  2. Der Betreiber des Boards übt das Hausrecht aus. Bei Verstößen gegen diese Nutzungsbedingungen oder anderer im Board veröffentlichten Regeln kann der Betreiber dich nach Abmahnung zeitweise oder dauerhaft von der Nutzung dieses Boards ausschließen und dir ein Hausverbot erteilen.
  3. Du nimmst zur Kenntnis, dass der Betreiber keine Verantwortung für die Inhalte von Beiträgen übernimmt, die er nicht selbst erstellt hat oder die er nicht zur Kenntnis genommen hat. Du gestattest dem Betreiber, dein Benutzerkonto, Beiträge und Funktionen jederzeit zu löschen oder zu sperren.
  4. Du gestattest dem Betreiber darüber hinaus, deine Beiträge abzuändern, sofern sie gegen o. g. Regeln verstoßen oder geeignet sind, dem Betreiber oder einem Dritten Schaden zuzufügen.

4. General Public License

  1. Du nimmst zur Kenntnis, dass es sich bei phpBB um eine unter der „GNU General Public License v2“ (GPL) bereitgestellten Foren-Software von phpBB Limited (www.phpbb.com) handelt; deutschsprachige Informationen werden durch die deutschsprachige Community unter www.phpbb.de zur Verfügung gestellt. Beide haben keinen Einfluss auf die Art und Weise, wie die Software verwendet wird. Sie können insbesondere die Verwendung der Software für bestimmte Zwecke nicht untersagen oder auf Inhalte fremder Foren Einfluss nehmen.

5. Gewährleistung

  1. Der Betreiber haftet mit Ausnahme der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) nur für Schäden, die auf ein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten zurückzuführen sind. Dies gilt auch für mittelbare Folgeschäden wie insbesondere entgangenen Gewinn.
  2. Die Haftung ist gegenüber Verbrauchern außer bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten oder bei Schäden aus der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden und im übrigen der Höhe nach auf die vertragstypischen Durchschnittsschäden begrenzt. Dies gilt auch für mittelbare Folgeschäden wie insbesondere entgangenen Gewinn.
  3. Die Haftung ist gegenüber Unternehmern außer bei der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit oder vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten des Betreibers auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden und im Übrigen der Höhe nach auf die vertragstypischen Durchschnittsschäden begrenzt. Dies gilt auch für mittelbare Schäden, insbesondere entgangenen Gewinn.
  4. Die Haftungsbegrenzung der Absätze a bis c gilt sinngemäß auch zugunsten der Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen des Betreibers.
  5. Ansprüche für eine Haftung aus zwingendem nationalem Recht bleiben unberührt.

6. Änderungsvorbehalt

  1. Der Betreiber ist berechtigt, die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung zu ändern. Die Änderung wird dem Nutzer per E-Mail mitgeteilt.
  2. Der Nutzer ist berechtigt, den Änderungen zu widersprechen. Im Falle des Widerspruchs erlischt das zwischen dem Betreiber und dem Nutzer bestehende Vertragsverhältnis mit sofortiger Wirkung.
  3. Die Änderungen gelten als anerkannt und verbindlich, wenn der Nutzer den Änderungen zugestimmt hat.

Informationen über den Umgang mit deinen persönlichen Daten sind in der Datenschutzerklärung enthalten.

Du stimmst den Regeln im folgenden Abschnitt zur Nutzung des Forums ausdrücklich zu: Regeln des Boards anzeigen

 
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Suche Linsen "Deckel"
von -paleface- - Fr 10:19
» Nach 7 Jahren mit der OG BMPCC finde ich das Bild noch immer schön.
von Darth Schneider - Fr 10:16
» Tragischer Unfall am Set trotz Filmwaffe: Kamerafrau stirbt nach Schuß von Alec Baldwin
von 7River - Fr 10:16
» Wird sich mein Computer bei M.2-SSD-Benutzung nicht mehr überhitzen?
von MK - Fr 10:07
» DJI RS 2 und Henkelmann - welches Zubehör?
von Frank Glencairn - Fr 8:03
» DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)
von ruessel - Fr 4:44
» Premiere Pro - generiertes JPG anders als Clip
von dienstag_01 - Fr 1:52
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Fr 1:36
» MacBook Pro 16“ M1 Max im Performance-Test mit ARRI, Sony, Canon, Panasonic, Blackmagic … Teil 1
von roki100 - Fr 0:57
» So funktioniert der iPhone 13 Cinematic Mode
von roki100 - Fr 0:24
» Film Grain in Resolve mit eigenen Fotoemulsionen simulieren
von mash_gh4 - Fr 0:01
» Doku von Simbabwe nach D / Premiere zu FCPX - wie machen wir das?
von mash_gh4 - Do 23:07
» Reacher — Lin Oeding/Aadrita Mukerji/Nick Santora
von Map die Karte - Do 21:12
» Bidirektionalität bei hybriden Live-Veranstaltungen
von Mediamind - Do 20:21
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Do 20:02
» MacOS 12 Monterey seit ca. 19 Uhr verfügbar
von markusG - Do 19:50
» Problem mit der Colorseite
von Muschmann - Do 19:28
» Kameras bald kleiner als ein Reiskorn?
von Darth Schneider - Do 18:46
» Nervöser Bildstabi EOS R6 mit Tamron 24-70 2.8
von Panne611 - Do 18:42
» Mikro für C200
von jmueti - Do 18:35
» Sonys professionelle "Alpha"-Drohne Airpeak S1 wird ab 24. Dezember ausgeliefert
von jjpoelli - Do 18:12
» 2 Videokameras in einen Bild zusammenführen
von Puggler23 - Do 15:59
» Neural Nano Optics -Mit Metamaterial-Optik und KI zur Salzkorn-Kamera
von slashCAM - Do 15:27
» DJI Ronin 4D mit ProRes RAW und 3D LiDAR in der Praxis: Die Robotik-Film-Zukunft?
von klusterdegenerierung - Do 12:11
» Zoom H4nPro mit Sennheiser XS Wireless Digital Lavalier Set verbinden
von srone - Do 12:08
» Warum wirken Deutsche Filme wie Deutsche Filme? :P
von Darth Schneider - Do 11:58
» Rode Wirelesss Go II - die beste 2-Kanal-Funkstrecke für Indies inkl. Pro-Funktionen?
von holger_1 - Do 11:15
» The Matrix Ressurrections - offizieller Trailer 1
von Darth Schneider - Do 9:51
» Crane 3s external power source
von mick1114 - Mi 19:42
» Videomasken einfach per Beschreibung definieren durch neuen KI-Algorithmus
von lensoperator - Mi 19:16
» Bild jittert nach DVD Authoring // DVD Styler
von Bluboy - Mi 18:20
» HASSELBLAD Masters 2021
von iasi - Mi 15:58
» Tonaufnahme in einer Halle?
von klusterdegenerierung - Mi 14:45
» Wie bringe ich eine Doku von Simbabwe nach D / Premiere zu FCPX?
von PrincipeAzzurro - Mi 13:49
» DJI Mini2 Fly More Combo wie Neu! 1 Monat alt, 1 Stunde Flugzeit
von Bilderbeweger - Mi 13:04
 
neuester Artikel
 
Film Grain in Resolve simulieren

Realistischer Film Grain hat immer wieder Saison. Allerdings muss man für eine Simulation nicht gleich mehrere hundert Euro ausgeben. Mit etwas Handarbeit kann man in Resolve auch kostenlos ein virtuelles Filmentwicklungslabor einrichten... weiterlesen>>

Rode Wirelesss Go II

Mit der digitalen Wireless Go II Funkstrecke hat Rode seiner Einsteiger-Funkstrecke eine 2-Kanal Option an die Seite gestellt, die neben der bekannten Nutzung als drahtloses Clip-On Mikro oder Lavalier-System jetzt auch über eine interne (Backup) Aufnahmefunktion, einen erweiterten Funktionsradius und die Option den Empfänger via USB-C auch an mobilen Geräten als Audio-Streaming-Lösung zu betreiben
weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...