Die Suche ergab 1825 Treffer





von nic
Mo 20 Mai, 2019 12:33
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 33
Zugriffe: 1717

Re: Zeitrechnung by Red - Big changes to the HYDROGEN program

zwei Hydrogens liegen hier seit Wochen unaufgeladen in der Ecke herum... Das einzig gute war die Akkulaufzeit . Damit ist es jetzt bestimmt auch nicht mehr weit her! ;-))) Wächst das Geld bei Dir an den Bäumen? ;-) Nein, absolut nicht. Aber als drahtlose Vorschaumonitore wären es zwei Schnäppchen g...
von nic
Mo 20 Mai, 2019 10:10
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 36
Zugriffe: 2396

Re: BRAW ist nicht RAW

Naja, eigentlich schon. Wie kommst du darauf? Wegen des Zitats vom BM-Mitarbeiter/Promoter oben. Processing auch für cDNG, die Puristen wollen aber die reinen Sensordaten. Mir völlig egal, es zählt immer nur, was raus kommt. Aber was wurde über dieses Thema schon leidenschaftlich gestritten! Die Da...
von nic
Mo 20 Mai, 2019 09:20
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 33
Zugriffe: 1717

Re: Zeitrechnung by Red - Big changes to the HYDROGEN program

Hast du die Updates gemacht ? Einiges soll sich ja schon verbessert haben. Gruss Boris Die Hardware wird nicht besser. Wenn ich einzelne Pixel im Bild nicht nur erkennen kann, sondern ich sie nicht einmal übersehen kann, wenn ich nicht daran denke, jeder Wisch leicht ruckelt und der Sound kracht, w...
von nic
Mo 20 Mai, 2019 09:17
Forum: Meine Projekte
Antworten: 69
Zugriffe: 3890

Re: Kritik Showreel

Gefällt mir sehr sehr gut. Zeigt dass entweder Du selbst oder Dein Team ein sehr gutes Auge für Lichtsetzung entwickelt hat. Sehr schöne Akzente bei der Belichtung von Gesichtern. Schöne Kadragen. Für sowas wie Tatort wärst Du vermutlich überqualifiziert bzw Du müsstest Dich von einem gewissen Ansp...
von nic
Mo 20 Mai, 2019 09:08
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 33
Zugriffe: 1717

Re: Zeitrechnung by Red - Big changes to the HYDROGEN program

Naja, ich habe dem Hydrogen eine Chance gegeben - also bevor es ankam extra kein neues iPhone gekauft. Ich habe es eine Zeit lang ausprobiert und war leider überhaupt nicht zufrieden damit, habe jetzt wieder ein iPhone und zwei Hydrogens liegen hier seit Wochen unaufgeladen in der Ecke herum... Es i...
von nic
Mo 20 Mai, 2019 09:00
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 36
Zugriffe: 2396

Re: BRAW ist nicht RAW

Jott hat geschrieben:
Mo 20 Mai, 2019 08:51
Hui, dann ist cDNG ja auch kein "richtiges raw". Welten brechen zusammen.
Naja, eigentlich schon. Wie kommst du darauf?
von nic
Sa 18 Mai, 2019 20:13
Forum: Meine Projekte
Antworten: 69
Zugriffe: 3890

Re: Kritik Showreel

Die überwiegend positive Resonanz freut mich sehr, wirklich. Das habe ich so auch ehrlich gesagt nicht erwartet. Von einem Tatort oder vergleichbaren Millionenproduktionen bin ich aber noch eine gute Weile entfernt, das würde mir wohl auch noch niemand zutrauen. Aber irgendwann, wer weiß? Unter den ...
von nic
Fr 17 Mai, 2019 16:07
Forum: Meine Projekte
Antworten: 69
Zugriffe: 3890

Re: Kritik Showreel

Zweieinhalb Jahre sind vergangen und ich musste aus aktuellem Anlass mein Showreel überarbeiten. Ich dachte, dass es mit etwas mehr Auswahl einfacher würde, aber da hatte ich mich getäuscht... Über konstruktive Kritik freue ich mich sehr.

von nic
Fr 10 Mai, 2019 08:54
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 5
Zugriffe: 592

Re: Suche Activation key für Davinci Resolve

Blackmagic hat glaube ich noch ein paar...
von nic
Sa 27 Apr, 2019 18:30
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 91
Zugriffe: 2641

Re: Die RAW und LOG Aufklärung

-paleface- hat geschrieben:
Sa 27 Apr, 2019 18:08
Ich hab gerade die einzelnen Kanäle gesplittet und da kann man tatsächlich sehr schön sehen wie das Highlite Recovery arbeitet. Da man dort die "zusätzlichen Informationen" sehen kann.
Interessant. Heute was gelernt! :-)
Immerhin. :)
von nic
Sa 27 Apr, 2019 17:14
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 91
Zugriffe: 2641

Re: Die RAW und LOG Aufklärung

Dein vollständiges Zitat lautete: "Aber es ist kein echtes "Highlites zurück gewonnen", sondern eine Notfunktion wo die Software die ISOs zusammen legt" - was nicht technisch korrekt ist. Wie wäre es denn technisch korrekt? Ich weiß das wirklich nicht. Hab es aber. Immer so verstanden das die die I...
von nic
Sa 27 Apr, 2019 14:03
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 91
Zugriffe: 2641

Re: Die RAW und LOG Aufklärung

Das liegt daran, dass das Rawentwicklungstool den Sensor und seine Eigenschaften kennt und die Farbtemperatur dementsprechend richtig einstellen kann. Danach kann das Gradingtool nur noch allgemein die Gewichtung der Farbkanäle zueinander verschieben, was immer weitere manuelle Korrekturen nach sich...
von nic
Fr 26 Apr, 2019 21:01
Forum: News-Kommentare
Antworten: 18
Zugriffe: 1157

Re: ZEISS Otus 1.4/100 -- neue Telebrennweite für Vollformat verfügbar

" Otus " sind Objektive des japanischen Herstellers cosina http://www.cosina.co.jp/ und werden unter dem Handelsnamen " Zeiss " verkauft. Das Phänomen nennt man: Kaufkraft abschöpfen . Zeiss ist mit Sicherheit kein Handelsname. Und, dass Otus Cosina-Entwicklungen sind, bleibt noch zu beweisen. Dass...
von nic
Fr 26 Apr, 2019 19:46
Forum: News-Kommentare
Antworten: 18
Zugriffe: 1157

Re: ZEISS Otus 1.4/100 -- neue Telebrennweite für Vollformat verfügbar

menschen die auf schön verarbeitete Ingenieurskunst stehen. Is sicher auch ne Wertanlage. Ja, diese müssen auch nicht die 1405g tragen wenn das Objektiv als Wertangabe in der Vitrine steht. Ansonsten scheinen wohl reiche Leute aus dem asiatischen Raum, die deutsche Wertarbeit schätzen, diese Objekt...
von nic
Fr 26 Apr, 2019 18:14
Forum: News-Kommentare
Antworten: 2
Zugriffe: 440

Re: REDCINE-X PRO jetzt mit massiver Beschleunigung per CUDA ermöglicht 8K Editing in Echtzeit

DV_Chris hat geschrieben:
Fr 26 Apr, 2019 17:34
Somit bleiben die Mac Anwender dann außen vor, richtig?
😢
von nic
Do 25 Apr, 2019 21:32
Forum: News-Kommentare
Antworten: 18
Zugriffe: 1157

Re: ZEISS Otus 1.4/100 -- neue Telebrennweite für Vollformat verfügbar

pillepalle hat geschrieben:
Do 25 Apr, 2019 21:03
@ 7nic

Ja, aber die pumpen auch alle ;) Das ist nur so halb gut... wobei mit den Compact Primes wäre ich schon wunschlos glücklich.

VG
Die Sigma Cine Primes sind den CP.2/3 meiner Meinung nach in jeder Hinsicht überlegen.
von nic
Do 25 Apr, 2019 20:59
Forum: News-Kommentare
Antworten: 18
Zugriffe: 1157

Re: ZEISS Otus 1.4/100 -- neue Telebrennweite für Vollformat verfügbar

Die Otus sind so mit das Hochauflösendste was du dir an Optiken anschaffen kannst. Matthew Duclos (von Duclos Lenses) meinte einmal, wenn Zeiss die Otus in Cinehousings stecken würde, würden sie keine Master Primes mehr verkaufen... Afaik ist die MTF tatsächlich sogar etwas über dem der Master Prim...
von nic
Do 25 Apr, 2019 20:29
Forum: News-Kommentare
Antworten: 18
Zugriffe: 1157

Re: ZEISS Otus 1.4/100 -- neue Telebrennweite für Vollformat verfügbar

Die Otus sind so mit das Hochauflösendste was du dir an Optiken anschaffen kannst. Matthew Duclos (von Duclos Lenses) meinte einmal, wenn Zeiss die Otus in Cinehousings stecken würde, würden sie keine Master Primes mehr verkaufen... Afaik ist die MTF tatsächlich sogar etwas über dem der Master Primes.
von nic
So 21 Apr, 2019 18:59
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 369
Zugriffe: 24865

Re: BMPCC immer noch unschlagbar?

Darth Schneider hat geschrieben:
So 21 Apr, 2019 18:19
Fazit ?
Mann muss nicht wirklich wissen wovon man schreibt, um zu schreiben?
von nic
Sa 20 Apr, 2019 19:37
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 369
Zugriffe: 24865

Re: BMPCC immer noch unschlagbar?

Hast du denn jemals eine Alexa und/oder BMPCC4K zum Vergleich in der Hand gehabt? Arri, nein. Und Du? Ich habe mir viele/alle vergleich Videos und auch viele Berichte von erfahrene Kameramenschen angeschaut und auch einiges gelesen. Hoffen wir dass die P4K genau so oft für Filme eingesetzt wird und...
von nic
Sa 20 Apr, 2019 17:52
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 369
Zugriffe: 24865

Re: BMPCC immer noch unschlagbar?

Jott hat geschrieben:
Sa 20 Apr, 2019 17:31
Auf welcher Basis werden 99,9% aller Diskussionen im „Internet“ denn sonst geführt? :-)
:/
von nic
Sa 20 Apr, 2019 17:26
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 369
Zugriffe: 24865

Re: BMPCC immer noch unschlagbar?

Finde ich mal interessant. BMD Kameras mit Fairchild Sensoren sind sehr beliebt. Ich bin auch einer von denen, die die alte BMPCC der BMPCC4K bevorzugen. Ich finde eben dass der BMPCC Fairchild Sensor sehr ähnlichen Look wie die Arri Alexa hat. "Der Fairchild Sensor ist jedoch eher ein klassisches ...
von nic
Sa 20 Apr, 2019 14:17
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 369
Zugriffe: 24865

Re: BMPCC immer noch unschlagbar?

micha2305 hat geschrieben:
Sa 20 Apr, 2019 13:57
Und der von der alten Pocket ? War das eine spezielle Anfertigung oder ist der frei erhältlich ?

Und Red und Arri ?
Red und Arri entwickeln ihre Sensoren selbst und lassen sie dann fertigen.
von nic
Fr 19 Apr, 2019 17:40
Forum: Filmemachen
Antworten: 86
Zugriffe: 4207

Re: Verschwende ich ggf. Jahre und Möglichkeiten?

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Fr 19 Apr, 2019 17:26
Jott hat geschrieben:
Fr 19 Apr, 2019 16:58
Kontaktdaten meiner Auftraggeber? Echt jetzt?
Dieser Peinlichkeit hat er sich schon mal in einem anderen Thread hingegeben.
Kuckuck. ;)
von nic
Fr 19 Apr, 2019 17:15
Forum: Filmemachen
Antworten: 86
Zugriffe: 4207

Re: Verschwende ich ggf. Jahre und Möglichkeiten?

Jott hat geschrieben:
Fr 19 Apr, 2019 16:58
Kontaktdaten meiner Auftraggeber? Echt jetzt?
Konkurrenz belebt das Geschäft. ;)
von nic
Fr 19 Apr, 2019 16:04
Forum: Filmemachen
Antworten: 86
Zugriffe: 4207

Re: Verschwende ich ggf. Jahre und Möglichkeiten?

Jott hat geschrieben:
Fr 19 Apr, 2019 15:13
So isses. Ich kenne exakt eine kompetente Agentur in Sachen Bewegtbild. Mit denen macht‘s dann aber auch richtig Spaß.
Kannst du mir die Kontaktdaten per PM zukommen lassen?
von nic
Fr 19 Apr, 2019 15:11
Forum: Filmemachen
Antworten: 86
Zugriffe: 4207

Re: Verschwende ich ggf. Jahre und Möglichkeiten?

Corporate. Begnadeter Schwätzer, optische Klischee-Erfüllung, agenturkompatibel. Reicht aus heutzutage. Mit einer der Gründe warum wir sehr selten mit Agenturen zusammenarbeiten. Das - und weil sie Produktionen durch ihre internen Strukturen unsinnig teuer machen. Wenn Budget da ist, soll es auch i...
von nic
Fr 19 Apr, 2019 14:46
Forum: Filmemachen
Antworten: 86
Zugriffe: 4207

Re: Verschwende ich ggf. Jahre und Möglichkeiten?

Fiktion, TVC oder Corporate? Und wie kommt derjenige in die Position?
von nic
Fr 19 Apr, 2019 14:30
Forum: Filmemachen
Antworten: 86
Zugriffe: 4207

Re: Verschwende ich ggf. Jahre und Möglichkeiten?

Wenn Regisseur, dann bitte richtig. Ich hatte gerade einen an der Backe, der nicht die geringste Ahnung hatte von Storytelling, Einstellungen, Schnitten und Schnittbildern, überhaupt wie irgend etwas zusammen passt und nachher geschnitten werden kann. Das ist fürchterlich. Ganz fürchterlich. Aber e...
von nic
Do 18 Apr, 2019 22:23
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 36
Zugriffe: 2396

Re: BRAW ist nicht RAW

Und das kannst du jetzt woran erkennen? An einer Aufnahme, die den Komprimierungsalgorithmus überfordert hatte. Es war eine recht extreme Aufnahme, aber es hatte mich dann doch überrascht mal zu sehen, wo die Grenzen von R3D liegen. Dunkler Hintergrund mit Zeichnung und starker Schneefall. Aber die...
von nic
Do 18 Apr, 2019 20:20
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 36
Zugriffe: 2396

Re: BRAW ist nicht RAW

iasi hat geschrieben:
Do 18 Apr, 2019 20:12
R3D ist gut - aber im Extremfall ist es eben nicht ganz so gut wie echtes Raw.
Und das kannst du jetzt woran erkennen?
von nic
Do 18 Apr, 2019 08:30
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 36
Zugriffe: 2396

Re: BRAW ist nicht RAW

Frank Glencairn hat geschrieben:
Do 18 Apr, 2019 04:06
BRAW ist so raw wie R3d
Braw ist so ziemlich genau nicht wie r3d.
von nic
Di 16 Apr, 2019 20:48
Forum: Gemischt
Antworten: 10
Zugriffe: 373

Re: Die Leica-Geschichte

Also was die Optiken angeht, musst du etwas verwechseln. Die CP-Primes (CP, CP-2, CP-3) von Zeiss sind deren Einstiegscineoptiken. Soweit ich weiß hat Leica (die bei Cineoptiken jetzt Leitz Cine Wetzlar heißen) gar nichts vergleichbares. Bei höherpreisigen Optiken geben sich Zeiss und Leitz nicht v...
von nic
Di 16 Apr, 2019 20:06
Forum: Gemischt
Antworten: 10
Zugriffe: 373

Re: Die Leica-Geschichte

Also was die Optiken angeht, musst du etwas verwechseln. Die CP-Primes (CP, CP-2, CP-3) von Zeiss sind deren Einstiegscineoptiken. Soweit ich weiß hat Leica (die bei Cineoptiken jetzt Leitz Cine Wetzlar heißen) gar nichts vergleichbares. Bei höherpreisigen Optiken geben sich Zeiss und Leitz nicht vi...
von nic
Do 11 Apr, 2019 12:53
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 22
Zugriffe: 3327

Re: RAW WARS - Wachsende ProRes RAW Unterstützung, aber noch kein Durchbruch // NAB 2019

Von solchen Mutmaßungen halte ich nichts. Sony nennt X-OCN nicht raw, weil sie es ‚original camera negative‘ nennen und sie es von ihrem uncompressed raw abgrenzen wollen. Mit Red hat die Namensgebung eher nichts zu tun. Naja, Hintergrund aus der englischen Wikipedia (https://en.wikipedia.org/wiki/...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Sony Alpha 7R IV im Anflug - werden heute Sony A7S III, A9 II und Alpha 7000 ebenfalls vorgestellt?
von Fabia - Di 21:12
» Sony stellt Sony Alpha 7R IV mit 61 MP, Eye-AF für Video und 4K 8 Bit Video vor
von Borke - Di 20:42
» Ob es bald HDR Cinema Cameras von BM gibt?
von Paralkar - Di 20:32
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von MrMeeseeks - Di 20:23
» Live Stream Workflow via Atomos Shogun Inferno?
von TomStg - Di 20:13
» Zoom H4n Pro Frage
von TomStg - Di 20:05
» Race Drohne, GoPro und gute Nerven
von StanleyK2 - Di 19:24
» DaVinci Resolve V15 gegen Premiere Pro V13 - Vergleich und Bewertung
von Axel - Di 18:52
» Vorschaubilder der Videospur flackern
von Framerate25 - Di 17:01
» Kamerawagen (Track)
von Framerate25 - Di 16:43
» restplätze frei | filmcamp_019 | 08. bis 11. August 2019 in Mainz
von videofilmtage - Di 13:48
» Sony VX2000 mit Zubehör
von Frobber - Di 12:46
» call for entries || screening_019 || 36. video/film tage
von videofilmtage - Di 12:37
» DJI Spark: variabler ND filter gesucht.
von carstenkurz - Di 11:57
» Drehen in den USA
von ChrisS - Di 11:50
» [BIETE] Zubehör für die Blackmagic Pocket 4K
von ksingle - Di 11:15
» Apple: Starke Preissenkungen für SSDs und MacBook Air, Update für MacBook Pro
von sjk - Di 9:54
» Shape: Günstiger Kamera-Cage für Panasonic S1 und S1R sowie weitere Rig-Setups
von slashCAM - Di 7:54
» Adobe Premiere Pro Update 13.1.3 bringt Verbesserungen und Bugfixes
von Framerate25 - Di 6:15
» Zieht Avengers: Endgame an Avatar vorbei
von carstenkurz - Di 0:15
» Sony Alpha 6400 vs Canon EOS C200 - Wer hat den besten Video-Autofokus im S35-Sensor Format?
von Kintaro360 - Di 0:06
» Blackmagic DaVinci Resolve 16 Beta 6 bringt viele Bugfixes
von jakob123 - Mo 22:56
» IR Cut bei Nacht?
von -paleface- - Mo 22:34
» Frage zu Fahraufnahmen
von roki100 - Mo 21:58
» Kann mich nicht entscheiden zwischen field monotor oder shoulder rig
von roki100 - Mo 21:42
» BMPCC immer noch unschlagbar?
von roki100 - Mo 21:33
» [BIETE] Glidecam XR-PRO
von Olllllllli - Mo 20:32
» [BIETE] Walimex Pro Director III Video Rig mit Gegengewicht
von Olllllllli - Mo 20:31
» BMPCC4K + Ronin S - perfektes Balancing unmöglich?
von Sammy D - Mo 18:59
» DJI teasert neuen Gimbal als leichter und smarter - für spiegellose Systemkameras?
von R S K - Mo 18:28
» Classic Art Primes: Sigma plant neue Cine-Objektivreihe mit Vintage-Look
von rush - Mo 17:39
» Davinci Resolve 15/16 Gemeinsam experimentieren / Workshop in Bonn
von GaToR-BN - Mo 16:42
» Sony Cyber-shot DSC RX100M5A mit Gimbel feiyu tech g6 plus
von arcon30 - Mo 16:25
» DaVinci Resolve Windows oder Linux?
von Frank Glencairn - Mo 16:03
» Verkaufe Sony PMW 350 K
von bm900 - Mo 15:04
 
neuester Artikel
 
Sachtler Flowtech vs Gitzo Systematic - High-End Stative im Praxis-Vergleich - Teil 2

Im zweiten Teil unseres Stativ-Shootouts dreht sich alles um die Themen: Torsionssteiffigkeit, Arbeitshöhen (oder besser: Tiefen!), Traglast, Gewicht, Preis und natürlich präsentieren wir auch unser Fazit inkl. Endstand. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Ed Sheerans Motion Capturing Madness

Ed Sheerans neues Video "Ed Sheeran - Cross Me (feat. Chance The Rapper & PnB Rock)" als Motion Capturing Showcase.