Die Suche ergab 3591 Treffer





von Auf Achse
Do 29 Okt, 2009 12:54
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 17
Zugriffe: 1382

Re: Warum zu helle / zu dunkle Belichtung?

DANKE!!!!

LG, Auf Achse
von Auf Achse
Do 29 Okt, 2009 11:21
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 17
Zugriffe: 1382

Re: Warum zu helle / zu dunkle Belichtung?

Servus MarcBallhaus!

Danke für deine sehr ausführliche und verständliche Erklärung! Wieder was dazugelernt!
Gibt es bei Camcordern und Digicams eine Einheit mit der man die Dynamik der Geräte vergleichen kann? Wie man sieht ist das ja eine sehr wichtige Eigenschaft!

Grüsse,
Auf Achse
von Auf Achse
Do 29 Okt, 2009 11:12
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 19
Zugriffe: 2383

Re: Raid 5 langsamer als einzelne Festplatten?

Servus tommyb! Wow, danke für deine ausführlichen Erklärungen. Wenn ich das für mich zusammenfasse: Ein Software - Controller reicht für den genügend schnellen Datentransfer aus, ist aber ein Sicherheitsrisiko das mir missfällt. Kannst du mir einen oder mehrere externe Controller empfehlen? Danke un...
von Auf Achse
Do 29 Okt, 2009 11:00
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 17
Zugriffe: 1382

Re: Warum zu helle / zu dunkle Belichtung?

Servus! Was meinst du mit mangelnder Dynamik und Dynamikumfang? Am UMFANG kanns doch nicht liegen da beide von ganz hell bis ganz dunkel abbilden können. Aber warum schafft es die eine in den hellen und dunklen Bereichen nicht nur HELL oder DUNKEL sonderen die vielen Zwischenschattierungen abzubilde...
von Auf Achse
Do 29 Okt, 2009 10:33
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 17
Zugriffe: 1382

Warum zu helle / zu dunkle Belichtung?

Servus! Ich hatte viele Jahre eine Canon mv3mc und war mit dem Gesamteindruck des Bildes sehr zufrieden. Dann habe ich mir für Aushilfszwecke eine Sony PC 105 gekauft und hatte ein AHA-Erlebnis: Wenn die Ausleuchtung des Motives schwierig wird zB dunkler Wald mit hellen Sonnenflecken dann sind die d...
von Auf Achse
Do 29 Okt, 2009 09:13
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 19
Zugriffe: 2383

Re: Raid 5 langsamer als einzelne Festplatten?

Servus! Danke für eure sehr ausführlichen und fundierten Antworten! Meine Frage hat sich deshalb aufgeworfen, weil das Defragmentieren meines RAID 5 Verbandes um ein vielfaches länger dauert als ich es bei den losen Platten gewöhnt war! Mein Computerfuzzi hat mir ein MoBo mit integriertem Raid Contr...
von Auf Achse
Mi 28 Okt, 2009 23:06
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 19
Zugriffe: 2383

Raid 5 langsamer als einzelne Festplatten?

Servus! Ich habe eine Frage zur Datenübertragungsgeschwindigkeit einzelner Festplatten im Verhältnis zu Raid 5. Man nehme 6 Stk. 1TB 32Mb Cache Festplatten (natürlich alle gleiches Modell). Wenn die Rohfilme wahllos über die 6 Platten verteilt sind ergibt sich beim Schneiden die selbe oder ähnlich h...
von Auf Achse
Fr 16 Okt, 2009 14:59
Forum: Canon
Antworten: 4
Zugriffe: 2950

Wird noch eine HV 50 kommen?

Servus! Nachdem es die Serie HV 10 bis 40 nun schon eine Weile gibt und die Kassettengeräte (im Consumerbereich) definitiv vor dem AUS stehen würde ich gerne wissen ob Canon noch eine HV 50 in Planung hat. Wenn nicht würde mich interessieren wie lange die HV 40 noch gebaut wird. Hat jemand in dieser...
von Auf Achse
Do 15 Okt, 2009 19:14
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 2
Zugriffe: 1984

Re: Premiere Pro 2.0 Probleme beim *.mpeg Import

Servus!


Hab den Medien Cache Ordner mehrmals gelöscht, ohne Verbesserung

Gibts noch weitere Vorschläge?

Grüsse,
Auf Achse
von Auf Achse
Do 15 Okt, 2009 16:14
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 2
Zugriffe: 1984

Premiere Pro 2.0 Probleme beim *.mpeg Import

Servus! Ich hab vor kurzem meinen Rechner neu aufgesetzt und möchte ein Projekt mit *.mpeg`s als Rohmaterial bearbeiten. Leider funktioniert der Import der mpeg`s nicht mehr. dh: Der Import ist möglich, aber das Indexieren macht die Probleme. Sobald der blaue Balken der Indexierung den rechten Rand ...
von Auf Achse
Mo 21 Sep, 2009 11:08
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 1
Zugriffe: 795

Re: Dynamics -> Audio Limiter als Spureffekt in CS4

Servus!


...kennt sich da niemend aus?

Grüsse,
Auf Achse
von Auf Achse
Do 17 Sep, 2009 17:12
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 1
Zugriffe: 795

Dynamics -> Audio Limiter als Spureffekt in CS4

Servus! Ich habe eine Frage zum Audio Limiter (in Dynamics) wenn er als Spureffect in der Masterspur angewandt wird. Sobald ich ihn mit dem Drehknopf aktiviere (ON) ist die Limitierung sofort auf ca. -18dB und lässt sich nicht regulieren wie es als Clipeffect möglich ist. Es geht entweder ON oder OF...
von Auf Achse
Di 15 Sep, 2009 12:46
Forum: Gemischt
Antworten: 21
Zugriffe: 3250

Re: Drahtloser Kopfhörer für Kamera?

Servus! Danke für eure sehr aufschlussreichen Pro`s und Kontra`s! Ich werde es nach einigem Überlegen beim kabelgebundenen Kofphörer belassen. Da ich nicht das Budget für eine hochwertige Übertragung habe, nehme ich das Kabelgefummel lieber in Kauf als eine Audioaufnahme die ich nicht wirklich unter...
von Auf Achse
So 13 Sep, 2009 18:18
Forum: VFX / Compositing / Special Effects
Antworten: 3
Zugriffe: 1252

Re: Pixelfilter erstellen

....was ist denn dir über die Profi-Leber gelaufen, ist dir fad?? Aber DU bist schon froh, wennst Antworten kriegst?
Wenn sich das jeder bei der Anfrage von jemand anderem denken würde dann würd`s keine Foren geben.

Auf Achse
von Auf Achse
So 13 Sep, 2009 17:35
Forum: VFX / Compositing / Special Effects
Antworten: 3
Zugriffe: 1252

Re: Pixelfilter erstellen

Servus!


.....kann mir nicht vorstellen dass das niemand weiss....

Auf Achse
von Auf Achse
Sa 12 Sep, 2009 19:19
Forum: VFX / Compositing / Special Effects
Antworten: 3
Zugriffe: 1252

Pixelfilter erstellen

Servus!

Wie erstellt man (im CS4) einen pixeligen Maskierungfilter, mit dem man Gesicher, Nummertafeln usw. unkenntlich macht?

Danke für die Info,
Auf Achse
von Auf Achse
Fr 11 Sep, 2009 22:40
Forum: Gemischt
Antworten: 21
Zugriffe: 3250

Re: Drahtloser Kopfhörer für Kamera?

Servus!


Danke für die vielen Beiträge, dürfte auch für andere ein interessantes Thema sein!
@ Carsten: Mich würde sehr die Zeitverzögerung und die Tonqualität interessieren, könntest du eine gegenüberstellende Hörprobe mit Kabel / Kabellos erstellen?

Grüsse,
Auf Achse
von Auf Achse
Fr 11 Sep, 2009 14:29
Forum: Gemischt
Antworten: 21
Zugriffe: 3250

Re: Drahtloser Kopfhörer für Kamera?

Servus! Danke mal für eure Tips! Wie schon erwähnt ist für mich das Kabel sehr lästig. Das hat zum grossen Teil auch mit der Art meiner Filmaufträge zu tun. Das sind zB. Veranstaltungen wo ich mal eine halbe Stunde filme, dann ist Pause und ich leg die Kamera weg, dann vielleicht wieder ein paar Min...
von Auf Achse
Fr 11 Sep, 2009 10:34
Forum: Gemischt
Antworten: 21
Zugriffe: 3250

Re: Drahtloser Kopfhörer für Kamera?

Servus Carsten! Danke für deine Info, an Bluetooth hab ich noch gar nicht gedacht, das ist eigentlich genau was ich suche!!! Mich überzeugen aber die Kritiken in den Kundenrezensionen nicht besonders. Wie sind deine Erfahrungen? Was gibt es sonst noch empfehlenswertes auf diesem Gebiet? Für mich ist...
von Auf Achse
Fr 11 Sep, 2009 09:40
Forum: Gemischt
Antworten: 21
Zugriffe: 3250

Drahtloser Kopfhörer für Kamera?

Servus! Mir geht das Kabel des Kopfhörers auf die Nerven! Ständig verheddert es sich in der Kleidung und rupft an der Kamera oder am Kopfhörer! Gibt es einen drahtlosen Kopfhörer für so einen Einsatz? Mit Sendeteil an der Kamera und Empfangsteil am Kopfhörer? Hat jemand eine Idee wie man das eventue...
von Auf Achse
Fr 04 Sep, 2009 10:21
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 2
Zugriffe: 830

Re: Automatisches Rendern der Audiodateien abstellen?

Servus! Habe dazu folgendes herausgefunden: Wenn ich Sequenzen ändere die in der Mastersequenz auf der Video / Audiospur 1 liegen dann wird nach einer Änderung nicht gerendert, alle anderen Spuren werden gerendert! Wenn die Audioänderungen ungerendert bleiben dann erscheint IN der betreffenden Maste...
von Auf Achse
Di 01 Sep, 2009 18:13
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 2
Zugriffe: 1115

Re: Einzelnen Frame exportieren in CS4?

Servus!

DANKE!!

LG, Auf Achse
von Auf Achse
Di 01 Sep, 2009 09:33
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 2
Zugriffe: 1115

Einzelnen Frame exportieren in CS4?

Servus!


Wie kann man im CS4 einen einzelnen Frame exportieren? Im APP2 war das ganz einfach über "Exportieren" oder Strg+Umschalt+M möglich.
Ich finde dazu auch nicht in der Hilfe.

Danke für eure Hilfe,
Auf Achse
von Auf Achse
Di 01 Sep, 2009 08:52
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 2
Zugriffe: 830

Re: Automatisches Rendern der Audiodateien abstellen?

Servus!

...hmmm..... habt ihr dieses Problem denn nicht, mach ich da was falsch oder geht das nicht abzustellen?
Hat übrigens auch schon das APP2 gemacht.

LG, Auf Achse
von Auf Achse
Mo 31 Aug, 2009 10:57
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 2
Zugriffe: 830

Automatisches Rendern der Audiodateien abstellen?

Servus! Sobald ich eine Änderung in einer Einzelsequenz vornehme wird jedesmal in der aus den einzelnen Sequenzen zusammengefügten Masterseqenz die Audiodatei neu gerendert. Abgesehen von der lästigen Wartezeit entstehen damit Unmengen an Renderleichen. Kann man dieses automatische Rendern abstellen...
von Auf Achse
Mi 26 Aug, 2009 08:10
Forum: Gemischt
Antworten: 4
Zugriffe: 1221

Re: Hochwertige DVD Buchhüllen

DANKE!!

LG, Auf Achse
von Auf Achse
Di 25 Aug, 2009 22:50
Forum: Gemischt
Antworten: 4
Zugriffe: 1221

Hochwertige DVD Buchhüllen

Servus!


Ich brauche hochwertige DVD Buchhüllen möglichst im 25er Pack. Die Klarsichthülle muss unzerkratzt und fehlerfrei verschweisst sein und auch der DVD Haltemechanismus soll perfekt funktionieren.
Bitte um eure Infos, danke!

LG, Auf Achse
von Auf Achse
Mi 05 Aug, 2009 09:35
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 16
Zugriffe: 3488

Re: Ständig Ärger mit Premiere, Encore, Media Encoder in CS4

Servus!


Herzlichen Glückwunsch, du hast anscheinend den Jackpot!
Don`t touch it, sonst wirds nur schlechter!


LG, Auf Achse
von Auf Achse
Di 04 Aug, 2009 14:05
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 16
Zugriffe: 3488

Re: Ständig Ärger mit Premiere, Encore, Media Encoder in CS4

Ich weiß nicht wie viele Adobe Ratschläge ich schon befolgt habe! Bin sogar von Vista64bit auf XP 64 bit zurück gegangen, weil man es mir nahe gelegt hatte! Servus! Ich kann deine Probleme verstehen auch bei mir öffnen sich die Projekte mit leeren Timelines! Aber bei mir waren sie vor dem letzten sc...
von Auf Achse
Do 30 Jul, 2009 21:23
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 3
Zugriffe: 672

Re: CS4 Problem: Arbeitsbereich verändert sich selbständig

Servus! Hört sich an als ob ich mit solch eigenartigen Problemen nicht alleine bin! Ist eigentlich in absehbarer Zeit die Lösung solcher Probleme in Sicht? Das 4.1 Update ist meines wissens noch nicht lange heraussen und die Probleme sind noch nicht gelöst? Ist kein Renomee für Adobe.... :-(( Da hab...
von Auf Achse
Do 30 Jul, 2009 13:25
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 3
Zugriffe: 672

CS4 Problem: Arbeitsbereich verändert sich selbständig

Servus! Ich arbeite seit kurzem mit CS4 (Updt 4.1) und habe folgendes Problem: Im Gegensatz zum APP2 kann man sich im CS4 den Arbeitsbereich verschiedenartig gestalten und abspeichern. Ist eine tolle Sache, aber leider verändert er sich ohne mein zutun! Jedesmal wenn ich den Computer neu hochfahre u...
von Auf Achse
Do 16 Jul, 2009 23:03
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 20
Zugriffe: 2675

Re: Premiere CS4 unter XP 64bit möglich?

[/quote]Klar. Premiere CS4 ist ein 32-Bit Programm, Photoshop CS4 ist ein 64-Bit programm.[/quote]


Stimmt so nicht! CS4 ist kein 32bit only! Es läuft als 32 UND 64bit, je nach Betriebssystem! Soviel haben wir mittlerweile festgestellt.....

LG, Auf Achse
von Auf Achse
Do 16 Jul, 2009 10:37
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 20
Zugriffe: 2675

Re: Premiere CS4 unter XP 64bit möglich?

ich hab mir auch viele berichte durchgelesen bis ich es einfach probiert habe, bei mir läuft cs4 mit xp64bit wunderbar, lediglich photoshop ist auch unter *64 aufgelistet **wobei ich gerade gelesen habe dass photoshop, welches ja als einziges wirklich 64 bit unterstützt, nur auf vista64 auch volle ...
von Auf Achse
Mi 15 Jul, 2009 18:37
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 20
Zugriffe: 2675

Re: Premiere CS4 unter XP 64bit möglich?

Servus! Verstehe ich das richtig.....nur Lightroom und After Effects laufen als 64bit unter XP 64? Und CS5 soll auch wieder unter XP als 64bit laufen? Komische Logik, warum werden die anderen CS4 Anwendungen unter XP 64 ausgelassen und bei CS5 sollen sie wieder als 64bit laufen??? --> Trotzdem DANKE...
von Auf Achse
Mi 15 Jul, 2009 16:08
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 20
Zugriffe: 2675

Re: Premiere CS4 unter XP 64bit möglich?

Servus! Ja, das 7 RC wäre im Gegensatz zum XP natürlich das in die Zukunft gerichtete Betriebssystem! Allerdings betreibe ich auf meinem Schneidrechner auch eine Menge andere Software und ich denke dass es noch einige Zeit dauern wird bis das alles von 7 RC unterstützt wird. Vista wäre von der 64bit...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Final Cut Pro X importprobleme VHS Kassetten
von Jott - Fr 12:50
» Welche Neat Video Lizenz ist für mich sinnvoll?
von Jörg - Fr 12:45
» Blindvergleich: Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K versus 4K - Wer erkennt den Unterschied?
von Jörg - Fr 12:28
» z6 - solls wirklich meine neue cam werden?
von Drushba - Fr 12:27
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K mit S35 Sensor und Canon EF Mount vorgestellt
von markusG - Fr 10:38
» !BIETE! GTX660 für 10€
von klusterdegenerierung - Fr 9:36
» !Verschenke! DELL 2411U
von klusterdegenerierung - Fr 9:34
» Nigerianische Teenager produzieren SF-Kurzfilm mit einfachsten Mitteln
von ChillClip - Fr 9:28
» LF Cine Objektive Superior Primes von Nitecore: Rebranded NISI, Bokehlux, Kinefinity Objektive?
von slashCAM - Fr 7:33
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von rush - Fr 3:40
» Projekt fps vs. Timeline fps
von Jott - Do 22:46
» Ich will auch so aussehen!!!!!!
von Benutzername - Do 22:33
» VHS auf MPG2, DVD-Recorder o. Capturecard?
von Scour - Do 20:37
» Blackmagic Pocket Cinema 6K - Mehr Pixel, weniger Cinema?
von rush - Do 19:40
» Wem der "4 Experten" sollte ich glauben?
von freezer - Do 19:13
» Frage zu Monitore kalibrieren
von mash_gh4 - Do 18:14
» Monitor "kalibrieren", erschwerte Bedingungen?
von Bergspetzl - Do 17:42
» Mit Resolve und einer GeForce® GTX 1060 Turbo
von Bildstabilisator - Do 17:08
» Shortcut für Fullscreen Viewer on?
von klusterdegenerierung - Do 16:18
» Welche Grafikkarte
von maiurb - Do 16:17
» motorola one action Smartphone -- filmt mit großem Weitwinkel, aber nicht vertikal
von Darth Schneider - Do 15:39
» Adobe After Effects und Nuke jetzt Teil der Netflix Post Technology Alliance
von mash_gh4 - Do 15:36
» Hobbyfilmer verzweifelt
von klusterdegenerierung - Do 14:36
» Zittern im Bild auch mit Ronin SC
von Jehudale - Do 13:10
» Der neue THX-Trailer Deep Note 2019 ist fertig - made by Andrew Kramer!
von R S K - Do 12:42
» DJI Ronin SC Pro Einhand-Gimbal - die neue Gimbal-Referenz für spiegellose Systemkameras?
von Funless - Do 12:33
» "Systemsprenger" - na das ist doch mal was
von K.-D. Schmidt - Do 11:51
» SmallRig Top Handle 1720
von wkonrad - Do 11:48
» The 7 Habits of Highly Effective Artists
von slashCAM - Do 11:40
» Sony FE 50mm 1,8f (Vollformat, in Originalverpackung)
von wkonrad - Do 11:29
» Tiffen variabler ND Filter 67mm
von wkonrad - Do 11:23
» Tiffen variabler ND Filter 77mm
von wkonrad - Do 11:20
» Empfehlenswerter Film "BORDER"
von 7River - Do 10:45
» Ruckeln (Zittern) trotz 100fps in der slowmo
von Jehudale - Do 10:44
» Ursa Mini EF Einstellungen und Setup für Greenscreen
von Jott - Do 8:49
 
neuester Artikel
 
Blindvergleich: BMD PCC6K versus 4K

Heute mal ein kleines Quiz: Für den slashCAM Praxistest zur neuen Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K haben wir auch Vergleichsshots mit der Pocket 4K aufgenommen. Vorab hier also mal ein kleines Kamera-Quiz in Form eines Blindvergleichs zwischen der Blackmagic PCC6K und der PCC4K. Wer kann die Pocket 6K von der 4K unterscheiden? Und welches Bild gefällt euch besser? Viel Spaß beim Knobeln! weiterlesen>>

Large Format Preisbrecher? Kinefinity MAVO LF

Eine RAW Kamera mit 6K Vollformat Sensor und hohen Frameraten unter 20.000 Euro ist auch im Jahre 2019 noch keine Selbstverständlichkeit. Von dieser Tatsache will die MAVO LF profitieren, die all dies ab ca. 16.000 Euro bietet. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
The 7 Habits of Highly Effective Artists

Wir hatten den Vortrag von Andrew Price auf der Blender Conference 2016 schon wieder vergessen, finden ihn aber derart gelungen, dass wir ihn an dieser Stelle noch einmal jedem/r ans Herz legen wollen, der/die beim Filmemachen etwas erreichen will.