Die Suche ergab 3973 Treffer





von Auf Achse
Di 24 Mär, 2020 09:07
Forum: Off-Topic
Antworten: 749
Zugriffe: 75155

Re: Wie stark trifft Euch Corona?

Dann solltest du gaaanz schnell zuschlagen wenn du einen NEUEN willst! Bei uns im Ösireich regt sich schon Widerstand bei den Landestypisierungsdingsbums Stellen. Quasi bei den zuständigen Stellen der automobilen Immigration.

Auf Achse
von Auf Achse
Di 24 Mär, 2020 09:03
Forum: News-Kommentare
Antworten: 22
Zugriffe: 1766

Re: Vor 20 Jahren startete das VideoX-Forum - und lebt noch hier und heute!

Auch von mir Glückwunsch zum 20er!!! Bin seit 2009 dabei (hab dafür grad extra nachgeschaut :-)) und konnte unglaublich viel von der Forencommunity lernen. Durch bloßes Mitlesen, und was ich nicht gefunden hab, hab ich erfragt. Es haben sich ausnahmslos IMMER Forumsmitglieder gefunden die mir weiter...
von Auf Achse
Di 24 Mär, 2020 08:30
Forum: Off-Topic
Antworten: 749
Zugriffe: 75155

Re: Wie stark trifft Euch Corona?

im schlimmsten Fall würde ich dann das Reisefahrzeug einfach verkaufen, um mehr Kohle zu haben. Danke für den coolen Tip ..... :-) :-) :-) Vorher würd ich lieber das letzte Geld zusammenkratzen und damit irgendwohin abhauen und dort Corona aussitzen :-) ---------------------------------------------...
von Auf Achse
Mo 23 Mär, 2020 17:43
Forum: Off-Topic
Antworten: 749
Zugriffe: 75155

Re: Wie stark trifft Euch Corona?

Hab heute die Wohnung und Fenster geputzt, die Gardinen gewaschen und die Tochter versorgt, während meine Frau in meinem Büro per Homeoffice das Geld für die Familie verdient. Jetzt ist halt Flexibilität gefragt ... und wer weiß welche neuen Möglichkeiten sich dadurch ergeben die vorher "un-denkbar...
von Auf Achse
Mo 23 Mär, 2020 14:30
Forum: Off-Topic
Antworten: 749
Zugriffe: 75155

Re: Wie stark trifft Euch Corona?

Pianist hat geschrieben:
Mo 23 Mär, 2020 13:55
Mal was anderes: .................. Vorhin habe ich dazu etwas auf Facebook gepostet: ........................

Klingt gut und kommt sympathisch rüber unser Pianist!

Danke + g'sund bleib'n :-)
Auf Achse
von Auf Achse
So 22 Mär, 2020 17:11
Forum: Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte
Antworten: 116
Zugriffe: 24670

Re: DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)

Ja, eh klar :-) Aber da diese Schaltungen so extrem integriert sind siehts halt so leer aus. Früher war's in jedem Transistorradio "voller" :-)

Auf Achse
von Auf Achse
So 22 Mär, 2020 12:06
Forum: Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte
Antworten: 116
Zugriffe: 24670

Re: DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)

Iss ja voll nix drinnen in dem Teil ... nur ein paar kleine Bauteile :-)
Wünsche tolle Experimente und bitte versorg uns weiterhin mit deinen Ergebnissen!

Grüße,
Auf Achse
von Auf Achse
Do 19 Mär, 2020 09:25
Forum: Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte
Antworten: 116
Zugriffe: 24670

Re: DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)

Das kann man doch nicht machen .... WAS sollen dann die vielen Leute zu Hause denn tun, dann bricht Panik aus!!! :-) :-) :-)

Auf Achse
von Auf Achse
Fr 28 Feb, 2020 08:55
Forum: Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte
Antworten: 116
Zugriffe: 24670

Re: DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)

Gute Besserung ... und nicht verrückt machen, Corona ist "nur" ein heftige Grippe und nicht die Pest!!

Auf Achse
von Auf Achse
Mi 26 Feb, 2020 08:34
Forum: Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte
Antworten: 116
Zugriffe: 24670

Re: DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)

Bin gespannt was du mit deinen HF Audioversuchen in der Tierwelt für Aufregung sorgen wirst :-)) Also nicht wundern wenn in deiner Gegend alle Hunde zu jaulen beginnen. Vielleicht begründest du damit eine neue Art der Kommunikation mit ihnen :-) Wünsche weiterhin frohes Schaffen, gutes Gelingen und ...
von Auf Achse
Di 25 Feb, 2020 11:44
Forum: News-Kommentare
Antworten: 28
Zugriffe: 2185

Re: Quibi: Neue Streaming Plattform mit vertikalem Filmmodus speziell für Smartphones

Jott hat geschrieben:
Di 25 Feb, 2020 11:02
Aufregen sollte man in der Tat besser über andere Dinge.

Ich mag mich aber gern drüber aufregen :-)
So, und jetzt iss eh schon genug!

Grüße,
Auf Achse
von Auf Achse
Di 25 Feb, 2020 10:32
Forum: News-Kommentare
Antworten: 28
Zugriffe: 2185

Re: Quibi: Neue Streaming Plattform mit vertikalem Filmmodus speziell für Smartphones

Die müssen aber dann unglaublich faul sein. Man muß nämlich nicht mal umgreifen um das Handy 90° zu drehen. Einfach "aus dem Handgelenk" drehen. Smartphopnes in vertikale Orientierung können in einer Hand sehr bequem und sicher gehalten werden - solange die Smartphone-Größe zur Hand passt. Mit verd...
von Auf Achse
Di 25 Feb, 2020 09:05
Forum: News-Kommentare
Antworten: 28
Zugriffe: 2185

Re: Quibi: Neue Streaming Plattform mit vertikalem Filmmodus speziell für Smartphones

Frank Glencairn hat geschrieben:
Di 25 Feb, 2020 07:52
Wie nennt man solche Leute eigentlich? Rotational challenged?


Eher rotational disabled :-)

Auf Achse
von Auf Achse
Mo 24 Feb, 2020 21:08
Forum: News-Kommentare
Antworten: 28
Zugriffe: 2185

Re: Quibi: Neue Streaming Plattform mit vertikalem Filmmodus speziell für Smartphones

Die müssen aber dann unglaublich faul sein. Man muß nämlich nicht mal umgreifen um das Handy 90° zu drehen.
Einfach "aus dem Handgelenk" drehen.

Ich denk das hat andere Gründe. Das muß irgendwie mit der Hirnleistung zu tun haben wenn man eine horizontale Leinwand vertikal fotografiert.

Auf Achse
von Auf Achse
Mo 24 Feb, 2020 19:48
Forum: News-Kommentare
Antworten: 28
Zugriffe: 2185

Re: Quibi: Neue Streaming Plattform mit vertikalem Filmmodus speziell für Smartphones

Gestern hab ich was gesehen das alles bisherige getoppt hat ..... ich war bei einem Filmvortrag und das vor mir sitzende Mädel hat die (ordnungsgemäß horizontal montierte) Leinwand vertikal abfotografiert. Ohne Worte, Auf Achse PS: Ich hab sooo gehofft daß bald wieder ein vertikal Video Thread kommt...
von Auf Achse
Mo 17 Feb, 2020 21:46
Forum: Actioncams: GoPro Hero, Sony ua.
Antworten: 7
Zugriffe: 3584

Re: DJI Action

Servus!

Vielen Dank für deinen Erfahrungsbericht!

Grüße,
Auf Achse
von Auf Achse
Mo 17 Feb, 2020 10:12
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 41
Zugriffe: 2779

Re: Neue MEMS-Mikrofone lösen die Elektret-Kondensator-Bauformen ab

Rüssel, ich find voll cool (oder "leiwand wie man in Wien sagt) was du immer so alles forschst!

Gutes Gelingen und vor allem viel Spaß dabei,
Auf Achse
von Auf Achse
Fr 14 Feb, 2020 09:51
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 41
Zugriffe: 2779

Re: Neue MEMS-Mikrofone lösen die Elektret-Kondensator-Bauformen ab

Problem heute noch, sie sind unkorrigiert, der Frequenzgang läuft ab einigen kHz immer weiter an...... teilweise sind wir dann bei 20kHz +16 dB. Deshalb hören sie sich wahrscheinlich auch Roh etwas spitz im klang an, ich werde es wohl hoffentlich demnächst selber hören können.....und korrigieren kö...
von Auf Achse
Fr 14 Feb, 2020 08:28
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 41
Zugriffe: 2779

Re: Neue MEMS-Mikrofone lösen die Elektret-Kondensator-Bauformen ab

Noch nie davon gehört / gelesen. Bin gespannt wann das an die breite Öffentlichkeit kommt bzw. in die Läden.
Und offensichtlich schon in leistbaren Preisregionen!

Grüße,
Auf Achse
von Auf Achse
Do 13 Feb, 2020 20:23
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 41
Zugriffe: 2779

Re: Neue MEMS-Mikrofone lösen die Elektret-Kondensator-Bauformen ab

Wahnsinn ... total interessant, danke für deine Infos! A propos EU und Lötzinn. Vor etwa 10 Jahren wurde das Blei im Lötzinn verboten, bleifreies Lot ist aber wirklich superscheisse zum Löten. Ich hab mal kurz nachgerechnet und mir einen Lebensvorrat an bösem aber fein lötbarem Lötzinn auf Lager gel...
von Auf Achse
Mi 12 Feb, 2020 21:22
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 41
Zugriffe: 2779

Re: Neue MEMS-Mikrofone lösen die Elektret-Kondensator-Bauformen ab

Sehr interessante Technik .... und ich wußte gar nicht daß BOSCH sich mit Audio beschäftigt!
Rüssel, bitte halt uns weiter am laufenden!

Danke + Grüße,
Auf Achse
von Auf Achse
Di 04 Feb, 2020 10:48
Forum: Off-Topic
Antworten: 122
Zugriffe: 7260

Re: Menschen beim Freitod mit der Kamera begleitet

..... Aber der Weg eines Sterbehilfe-Patienten endet nun mal mit dem künstlich herbeigeführten Tod. ..... DAS wäre jetzt wirklich wert zu diskutieren. Denn die oben von Starshine Picture genannten Person mit FSME würde OHNE intensivmedizin ja sowieso gar nicht so lange leben. Bedeutet: Wir müssen j...
von Auf Achse
Do 23 Jan, 2020 22:37
Forum: Off-Topic
Antworten: 106
Zugriffe: 5906

Re: Werden wir immer lauter?

... Aber die Jungen reden zumeist irrsinnig schnell (ADHS - Generation????). Weiters reden sie im Raum Wien als ob sie in Deutschland aufgewachsen wären (weiß nicht ob das in in den Bundesländern auch so ist). Der örtliche Dialekt ... ich will gar nicht sagen DIALEKT denn es betrifft ja nicht nur d...
von Auf Achse
Do 23 Jan, 2020 17:14
Forum: Gemischt
Antworten: 49
Zugriffe: 2786

Re: Was war Eure erste Digicam?

DCR-PC7. 1996 der kleinste Digital-Camcorder (DV) der Welt als B-Cam, nur eine Handvoll. Mitten in Zeiten, als alle mit 10kg-Betacams rumliefen. Sensationelles Gerät damals für Aufnahmen, die bisher wegen der Größe üblicher Kameras nicht möglich waren. Vom Impact her vielleicht vergleichbar mit der...
von Auf Achse
Do 23 Jan, 2020 15:42
Forum: Off-Topic
Antworten: 106
Zugriffe: 5906

Re: Werden wir immer lauter?

LAUTER fällt mir nicht unbedingt auf. Ich hab mit Ungebungslärm, vor allem wenn er durch "Arbeit" entsteht nie ein Problem gehabt. Aber die Jungen reden zumeist irrsinnig schnell (ADHS - Generation????). Weiters reden sie im Raum Wien als ob sie in Deutschland aufgewachsen wären (weiß nicht ob das i...
von Auf Achse
Do 23 Jan, 2020 10:02
Forum: Meine Projekte
Antworten: 63
Zugriffe: 4160

Re: Kurs Südwest: Das Abenteuer meines Lebens - Feedback erwünscht

Der Hauptanteil des Raumhalls kommt von der Wand-Reflektion in Sprechrichtung und entsprechendem kurzen Abstand. Die sekundär-Reflektion von der Wand hinter ihm (in seiner Konstellation) ist schon anteilig deutlich geringer (weil größere Streckendämpfung + Reflektionsverluste im Schrank. Das würde ...
von Auf Achse
Mi 22 Jan, 2020 11:22
Forum: Meine Projekte
Antworten: 63
Zugriffe: 4160

Re: Kurs Südwest: Das Abenteuer meines Lebens - Feedback erwünscht

dosaris hat geschrieben:
Mi 22 Jan, 2020 10:46
Also vor/in den Schrank in's micro hinein spechen.......

So hätt ichs auch gedacht und gemacht .... aber hab grad gesehen daß freezer es andersrum empfohlen hat.
@freezer: Warum empfiehlst du es so rum?

Auf Achse
von Auf Achse
Mi 22 Jan, 2020 10:28
Forum: Meine Projekte
Antworten: 63
Zugriffe: 4160

Re: Kurs Südwest: Das Abenteuer meines Lebens - Feedback erwünscht

Das Mikrofon ist ein Rode NT1a mit dem Focusrite 2i2 als Interface. Die Aufnahmen habe ich im Kleiderschrank gemacht. OK, das ist eh ein brauchbares Equipment! Dann probier mal aus was freezer empfohlen hat. Weil offensichtlich liegts nicht am Equipment, sondern an dessen akustischer Umgebung. Prin...
von Auf Achse
Di 21 Jan, 2020 16:59
Forum: Meine Projekte
Antworten: 63
Zugriffe: 4160

Re: Kurs Südwest: Das Abenteuer meines Lebens - Feedback erwünscht

Der Klang deines Sprechtones ist besser. Mir ist er zwar immer noch zu "muffig", aber akzeptabel für alles was nicht TV ist. Und vor allem die Balance zur Musik stimmt jetzt, was für den Trailer viel wichtiger ist. Das liegt wohl an der Aufnahme und das stört mich selber auch noch. Ich hoffe, dass ...
von Auf Achse
Di 21 Jan, 2020 15:37
Forum: Meine Projekte
Antworten: 63
Zugriffe: 4160

Re: Kurs Südwest: Das Abenteuer meines Lebens - Feedback erwünscht

War auch keine Kritik an dir, freezer! Das lag sicher am Mikro und Wunder kannst auch du keine bewirken :-)
Da wär halt ein höherwertiges Mikro angesagt!

Auf Achse
von Auf Achse
Di 21 Jan, 2020 14:50
Forum: Meine Projekte
Antworten: 63
Zugriffe: 4160

Re: Kurs Südwest: Das Abenteuer meines Lebens - Feedback erwünscht

Servus Harz! Der Klang deines Sprechtones ist besser. Mir ist er zwar immer noch zu "muffig", aber akzeptabel für alles was nicht TV ist. Und vor allem die Balance zur Musik stimmt jetzt, was für den Trailer viel wichtiger ist. Mir gefällt die erste Version besser, die ist wesentlich dynamischer. We...
von Auf Achse
Di 21 Jan, 2020 08:43
Forum: Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips
Antworten: 11
Zugriffe: 715

Re: Diese 3200MP Kamera kostet 168 Millionen

Der Sensor ist aus 189 CCD-Sensoren Komisch, hier will jeder nur CMOS. ................ Ist doch klar, oder: CCD hat keinen Rolling Shutter. Wenn mal ein UFO verbeidüst will man es schon verzerrungsfrei betrachten können :-) Geil jedenfalls, das Ding. Danke rüssel, fürs Verlinken! Auf Achse
von Auf Achse
Sa 18 Jan, 2020 19:54
Forum: Meine Projekte
Antworten: 63
Zugriffe: 4160

Re: Kurs Südwest: Das Abenteuer meines Lebens - Feedback erwünscht

@Harz: Ich bin oben davon ausgegangen daß du dein Projekt ins TV bringen willst, deshalb mein Rat daß die Sprecheraufnehmen + Mischung unbedingt in einem Tonstudio erfolgen soll. Wenn dein Ziel nicht sooo hoch gesteckt ist, tuts wohl auch ein Freund der Musiker ist und die entsprechenden Gerätschaft...
von Auf Achse
Sa 18 Jan, 2020 19:43
Forum: Meine Projekte
Antworten: 63
Zugriffe: 4160

Re: Kurs Südwest: Das Abenteuer meines Lebens - Feedback erwünscht

freezer, find ich toll von dir!

Grüße,
Auf Achse
von Auf Achse
Sa 18 Jan, 2020 15:12
Forum: Meine Projekte
Antworten: 63
Zugriffe: 4160

Re: Kurs Südwest: Das Abenteuer meines Lebens - Feedback erwünscht

Kein Problem dienstag, ich muß nicht verstehen ob du es verstanden hast, ist für mich nicht so wichtig. Viel wichtiger wäre daß du dem TO Harz bescheibst wie er es deiner Meinung nach besser machen könnte! Damit DU es verstehst, damit es für DICH dramaturgisch funktioniert. Würd auch mich interessie...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Sirui kündigt anamorphotisches Weitwinkel-Objektiv 35mm F/1.8 1.33x an
von cantsin - Sa 10:33
» Bildbesprechungen und Gedanken zu Licht
von pillepalle - Sa 10:29
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Sa 10:28
» Welcher Adapter bei SONY CX900 für ext. Mikro?
von Tscheckoff - Sa 10:20
» Onlineseminar - Hands-on Sony VENICE (Deutsch)
von ruessel - Sa 9:59
» Helles preiswertes Smartphone?
von klusterdegenerierung - Sa 9:43
» bebop Micro Akkus jetzt auch mit 200 Wh Leistung erhältlich
von slashCAM - Sa 9:36
» HDMI Transmitter für 120€
von klusterdegenerierung - Sa 9:33
» Ohrwurm 2020
von ruessel - Sa 9:26
» Stativ für den Anfang A7III + 70-200 2.8
von Tscheckoff - Sa 7:20
» RED Komodo: Erste Modelle sind ausgeliefert und erste Footage im Netz
von iasi - Sa 0:44
» Neue Sony A7S III filmt intern in 4K 10 Bit 4:2:2 bis 120fps - mit 15+ Dynamikumfang
von iasi - Sa 0:18
» MOONWALK Sony A7SIII
von nachtaktiv - Fr 22:10
» Festgerammter Step-down-Ring
von Sammy D - Fr 21:38
» Fs5 Mark2 keine Firmware verfügbar?
von SixFo - Fr 21:09
» Manhattan: Sights People Sounds
von 7River - Fr 20:57
» Blackmagic Fusion. Zeig deine Kunst! :)
von Noah - Fr 20:00
» Habt ihr mich schon vermisst?
von roki100 - Fr 19:52
» Sigma 85mm F1.4 DG DN | Art Objektiv vorgestellt für L-Mount und Sony E
von rush - Fr 19:45
» Neue Kamera und keinen Plan Sony A7 III
von musikseele - Fr 19:35
» Wie stark trifft Euch Corona? Neuer Thread
von Bruno Peter - Fr 19:18
» Für Panasonic-S1H (RAW) Filmer: AtomOS Firmware 10.52 für Atomos Ninja V ist offiziell
von slashCAM - Fr 14:54
» Die Rolling Shutter Werte der Canon EOS R5
von iasi - Fr 14:47
» PP2020 - h.264 Export
von Als-Digital - Fr 12:05
» Canon R5 und R6: hitzebedingte Aufnahmelimits bestätigt
von cantsin - Fr 11:43
» >Der LED Licht Thread<
von klusterdegenerierung - Fr 11:37
» SAE-Diploma VFX & 3D-Animation
von freierwind - Fr 10:58
» Nikons Webcam Utility für spiegellose und DSLR Kameras ist da
von slashCAM - Fr 9:40
» Ronin SC & Nucleus Nano
von klusterdegenerierung - Fr 8:56
» Suche Vorlage für Einverständniserklärung / Rechteabtretung für Film
von Bluboy - Fr 8:53
» Camcorder für Livestream von Fußballspielen gesucht
von Frank Glencairn - Fr 7:57
» Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?
von freezer - Do 23:13
» Konzertvideos - Lizenz an das Fernsehen verkaufen ?
von uchris - Do 21:43
» Gimbal Zhiyun Schnellwechselplatte Arca Swiss
von andiM - Do 21:43
» "Blinder Himmel" - Kurzfilm
von freezer - Do 21:19
 
neuester Artikel
 
Canon EOS R5 Rolling Shutter

Es gibt aktuell bei uns viel zu testen und wir fangen einfach mal häppchenweise an: Hier das Rolling Shutter Verhalten der neuen Canon EOS R5, das bereits Interessantes über den neuen 8K-Sensor verrät. weiterlesen>>

Dreherfahrungen mit der Sony A7S II

Zwar dreht sich bei slashCAM vieles um die Filmtechnik, doch noch spannender ist ja eigentlich, was man damit anstellen kann. Diesmal sprechen wir mit Alessandro Rovere, dessen Film From North to South aktuell im Rahmen einer Ausstellung zu sehen ist -- über das Drehen mit der Sony Alpha 7S II, über Drohnenaufnahmen, Software-Abomodelle, Sound Design, und vieles mehr. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...