Die Suche ergab 5889 Treffer





von cantsin
Di 18 Jun, 2019 22:12
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 224
Zugriffe: 6550

Re: BM Pocket 4k - Lie­fer­ter­min un­be­kannt

Darth Schneider hat geschrieben:
Di 18 Jun, 2019 22:09
und sich die entsprechenden Linsen, das Licht, die passende Tonausrüstung, die Stabilisierung und den ganzen anderen Krempel dazu kauft.

Das ist bei einer Red doch nicht anders ( nur viel, viel teurer)
Und bei jeder anderen Kamera (inklusive GH5, A7, XT3, EOS-M5...) auch nicht.
von cantsin
Di 18 Jun, 2019 20:40
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 42
Zugriffe: 1174

Re: Pocket 4k - Zuverlässigkeit in der Praxis

ich kann mich noch erinnern dass Du das selbe Problem hattest? Was hat bei dir nochmal geholfen? USB-Kabel oder neue Firmware ? Beides! Ja, ich hatte auch das originale Samsung-Kabel. Taugte nicht viel. Aber die Symptome sind hier schon anders. Spontane Kameraabschaltungen nach kurzer Laufzeit hatt...
von cantsin
Di 18 Jun, 2019 20:19
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 42
Zugriffe: 1174

Re: Pocket 4k - Zuverlässigkeit in der Praxis

Ich habe die Pocket, eine Samsung T5 und da treten diese Systeme auch bei internem Akku nicht auf.

Entweder ist Deine Kamera defekt, zieht die T5 wegen eines Defekts zuviel Strom oder verwendest Du (gut möglich!) ein schlechtes USB-Kabel.
von cantsin
Di 18 Jun, 2019 19:41
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 42
Zugriffe: 1174

Re: Pocket 4k - Zuverlässigkeit in der Praxis

Nein, sondern nur eine potentielle Fehlerquelle - bei einem USB-Speicher, der viel Strom zieht und sowieso bei den fehleranfälligen USB 3.x-Kabelverbindungen.

Das liegt am Konstruktionsprinzip.
von cantsin
Di 18 Jun, 2019 18:56
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 42
Zugriffe: 1174

Re: Pocket 4k - Zuverlässigkeit in der Praxis

Die Kamera des TO ist wahrscheinlich defekt und muss in die Reparatur.

Es sei denn, es liegt an der prinzipiell fehleranfälligen USB-Verbindung. Ich würde die Kamera noch mal mit einer SD-Karte testen. Wenn damit dieselben Symptome auftreten: Garantiefall.
von cantsin
Mo 17 Jun, 2019 16:50
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 38
Zugriffe: 876

Re: DaVinci Resolve 15 Free läuft nur nicht flüssig // AMD-System

Geh' doch mal in "Preferences" und dann in den Reiter "Memory and GPU". Was wird da in der "GPU Configuration" angezeigt?
von cantsin
Mo 17 Jun, 2019 14:08
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 8
Zugriffe: 373

Re: Welche SD-Karte für die Pocket 4K?

Die langsamere reicht für BRAW Q5 (bzw., mit alter Firmware, CinemaDNG in der höchsten Kompressionsstufe) DCI 4K bis maximal 30fps.
von cantsin
Sa 15 Jun, 2019 23:38
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 205
Zugriffe: 8707

Re: 10 Bit 420 vs 8Bit 422

Man kann die Diskussion auch so abkürzen: Wenn man Log- oder HDR-Material drehen will, sollte man 10bit (oder mehr) haben. 8bit reicht für SDR, bei Kameras, die "out of the camera" gutes/gefälliges Material mit guten Farben liefern. Das konnten eine Zeitlang nur Semipro-Kameras wie die C100/C300, mi...
von cantsin
Fr 14 Jun, 2019 16:43
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 14
Zugriffe: 604

Re: Akkulaufzeiten eurer Pocket 4K - mit Original LP-E6 (oder Kopien)

Die RAVPower hat 1 Stunde 13 Minuten durchgehalten, allerdings mit erheblich ungenaueren Restlaufzeit-Prozentangaben auf dem Kameradisplay. Also, kurz gesagt, mit guten LP-E6-Akkus lassen sich bei BRAW/24p/4K Laufzeiten von über 1 Stunde erzielen, wenn intern aufgezeichnet wird und keine stromfresse...
von cantsin
Fr 14 Jun, 2019 15:34
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 12
Zugriffe: 601

Re: Da Vinci Resolve 16.03 (Beta) zeigt zu geringe Graphikkartenspeicher an

Framerate25 hat geschrieben:
Fr 14 Jun, 2019 10:59
Ah, ok. Danke für den Erfahrungswert. Welchen Treiber hast Du derzeit für die 1080?
25.21.14.1967
von cantsin
Fr 14 Jun, 2019 15:08
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 14
Zugriffe: 604

Re: Akkulaufzeiten eurer Pocket 4K - mit Original LP-E6 (oder Kopien)

ksingle hat geschrieben:
Fr 14 Jun, 2019 14:34
Hast Du die Kamera nur eingeschaltet, auf ein durchschnittlich helles Motiv gerichtet, dann die Aufnahme gestartet und nicht weiter bewegt?
So teste ich das, weil sonst die Bedingungen zu sehr variieren.
Ja, genau so habe ich getestet.

Der Test mit der RAVPower läuft gerade.
von cantsin
Fr 14 Jun, 2019 14:28
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 14
Zugriffe: 604

Re: Akkulaufzeiten eurer Pocket 4K - mit Original LP-E6 (oder Kopien)

So, hier der erste Test: Blackmagic Pocket 4K, aktuelle Firmware, mit mechanisch adaptiertem Sigma-(Nikon-Bajonett-) Objektiv, Aufzeichnung in BRAW Q5, 4K DCI 24p auf eine SD-Karte, keine weitere angeschlossene Peripherie (wie Mikrophone, USB-Speicher): Akkulaufzeit originale Canon LP-E6N (gebraucht...
von cantsin
Fr 14 Jun, 2019 13:32
Forum: Sony A7s I/II - Alpha 7 I/II/III - A7R I/II/III - RX10 - RX100
Antworten: 55
Zugriffe: 2830

Re: Sony A7III Video ruckelt

Ich seh‘s zwar gerade nur auf dem iPhone, aber die Ruckelbeispiele sehen mir für 25p eigentlich normal aus. Am Computermonitor (60 Hz) sehe ich, was den TO stört - lauter kleine Mikroruckler/micro jitters in den Schwenks. Wenn ich das Material aber in eine 25p-Timeline in Resolve importiere und per...
von cantsin
Fr 14 Jun, 2019 09:59
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 12
Zugriffe: 601

Re: Da Vinci Resolve 16.03 (Beta) zeigt zu geringe Graphikkartenspeicher an

Die neue GraKa macht Deinen 4K Workflow wohl besser, die Lösung für den Speicherhinweis wird sie aber nicht sein. Warum? Noch unter Resolve 15 kriegte ich dieselben Meldungen mit einer GTX970 und dem 4K-Material der Blackmagic Pocket 4K, sobald auch nur ein Effekt gesetzt war. Ein Upgrade auf eine ...
von cantsin
Do 13 Jun, 2019 20:24
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 14
Zugriffe: 604

Re: Akkulaufzeiten eurer Pocket 4K - mit Original LP-E6 (oder Kopien)

"Ohne Zubehör" muss man allerdings auch noch relativieren bzw. spezifizieren - denn ein MFT-Systemobjektiv (mit Autofocus, elektronischer Blende und ggfs. Stabilisator) zieht mehr Strom als ein vollmechanisches MFT bzw. mechanisch adaptiertes Objektiv.
von cantsin
Do 13 Jun, 2019 20:02
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 12
Zugriffe: 601

Re: Da Vinci Resolve 16.03 (Beta) zeigt zu geringe Graphikkartenspeicher an

Ich dachte immer die Karte hatte 2GB RAM. Ab welchem Kartenlevel wäre denn flüssiges arbeiten möglich? Du hast recht - ich hatte die Spezifikationen der GTX750, nicht der GTX750Ti nachgesehen. Ich würde für FullHD-Material eine Karte mit mindestens 4GB RAM (z.B. eine GTX970, GTX1060 oder RTX2060) n...
von cantsin
Do 13 Jun, 2019 19:17
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 14
Zugriffe: 604

Re: Akkulaufzeiten eurer Pocket 4K - mit Original LP-E6 (oder Kopien)

ksingle hat geschrieben:
Do 13 Jun, 2019 18:44
Aus diesem Grund steht da oben auch "ohne Zubehör" .-)
Andernfalls würde die Umfrage hier überhaupt keinen vernünftigen Sinn machen.
Ich mache morgen/am Wochenende mal einen Vergleichstest mit einer Canon E6, einer Canon E6N und Clones von RAVPower und Patona.
von cantsin
Do 13 Jun, 2019 18:23
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 14
Zugriffe: 604

Re: Akkulaufzeiten eurer Pocket 4K - mit Original LP-E6 (oder Kopien)

Die tatsächlichen Kamera-Laufzeiten hängen natürlich auch davon ab, welche Peripherie an der Kamera hängt und mit Strom versorgt werden muss. Zeichnet man z.B. extern auf USB (Samsung T5) auf und verwendet ein Mikrofon, dass Plug-in-Power oder sogar Phantomspeisung braucht, gehen die tatsächlichen L...
von cantsin
Do 13 Jun, 2019 18:01
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 12
Zugriffe: 601

Re: Da Vinci Resolve 16.03 (Beta) zeigt zu geringe Graphikkartenspeicher an

Resolve macht extensiven Gebrauch des GPU-Speichers. Dass es da bei der GTX750 und ihrem 1 GB RAM zu knapp wird, ist normal.

Da hilft nur eine besser bestückte Grafikkarte oder andere Software.
von cantsin
Do 13 Jun, 2019 13:30
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 4
Zugriffe: 238

Re: BMP Kameras - Stromverbrauch und Wärmeentwicklung

micha2305 hat geschrieben:
Do 13 Jun, 2019 11:15
Warum haben die BM Pockets so einen hohen Stromverbrauch und so eine hohe Wärmeentwicklung ?
Wegen der anspruchsvollen, breitbandigen Codecs und Signalverarbeitung.

Das ist übrigens auch bei anderen Videokameras mit ähnlich guter Signalverarbeitung (Canon C200, Sony FS5 etc.) so.
von cantsin
Mi 12 Jun, 2019 11:11
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 24
Zugriffe: 1260

Re: Zuverlässige 4k Kamera für Interviews + Vortragsmitschnitte

Panasonic GH5 mit XLR-Modul ist hier die klare Empfehlung, eventuell noch die Canon XC15 (mit 2300 leicht über dem Budget).
von cantsin
Di 11 Jun, 2019 18:59
Forum: Audio: Software / Bearbeitung / Musikproduktion
Antworten: 14
Zugriffe: 437

Re: AC3 in WAV umwandeln für Premiere Pro

Wenn Du unter MacOS oder Linux arbeitest (oder Windows mit Cygwin oder Windows 10 Linux Subsystem): ffmpeg installieren, Terminal öffnen, ins Verzeichnis mit den .ac3-Dateien wechseln und folgendes Kommando laufen lassen:

Code: Alles auswählen

for f in *.ac3 ; do ffmpeg -i $f ${f/.ac3/.wav} ; done
von cantsin
Di 11 Jun, 2019 12:12
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 38
Zugriffe: 1655

Re: BRAW Aufnahmen aus Pocket 4K - Schärfe, Farben

Hab jetzt mal einiges ausprobiert: Also die Ergebnisse sind bestenfalls mittelmäßig, mit hellen Bildteilen gibt es leicht Probleme (fressen leicht aus), selbst bei schon knapper Belichtung. Teile doch einmal ein paar Screengrabs. (Am besten, via "Grab Still" im Color-Modul von Resolve und direkt Ex...
von cantsin
Di 11 Jun, 2019 09:55
Forum: Filmemachen
Antworten: 2
Zugriffe: 249

Re: Standardwerk für Filmemachen

Wir hatten das Thema hier schon vor kurzem:
viewtopic.php?f=16&t=145444
von cantsin
So 09 Jun, 2019 23:41
Forum: Off-Topic
Antworten: 349
Zugriffe: 7514

Re: Drohne gibt (eher keinen) Hinweis auf Erderwärmung 

Gut passender Artikel zur Diskussion hier: "Stellen Sie sich bitte folgende Situation vor: Sie sitzen in einem Flugzeug, auf halbem Weg über den Atlantik. Plötzlich kündigt eine Flugbegleiterin eine dringende Durchsage der Kapitänin an. Zur Überraschung der Passagiere steht die Pilotin kurz darauf p...
von cantsin
So 09 Jun, 2019 19:40
Forum: Off-Topic
Antworten: 16
Zugriffe: 292

Re: Woher kam das 8K ProRes RAW auf Apples WWDC? Einige Ungereimtheiten...

Don't feed the trolls. Soziopathen einfach in den "Ignorieren"-Filter packen. Ansonsten demontiert sich dieser Herr hier tagtäglich beruflich und hat hier über die Jahre ein Dossier über sich aufgebaut, mit dem er in jeder Firma oder Bildungseinrichtung uneinstellbar ist oder, bei irrtümlicher Einst...
von cantsin
So 09 Jun, 2019 14:42
Forum: Sony A7s I/II - Alpha 7 I/II/III - A7R I/II/III - RX10 - RX100
Antworten: 55
Zugriffe: 2830

Re: Sony A7III Video ruckelt

Erster Tip an den TO: Spiel mal Dein Material auf einem Flatscreen-TV (per eingebautem Mediaplayer oder BluRay-Spieler mit USB-Anschluss) ab. Gut möglich, dass es da nicht ruckelt, weil nativ 25p abgespielt wird.
von cantsin
So 09 Jun, 2019 10:41
Forum: Sony A7s I/II - Alpha 7 I/II/III - A7R I/II/III - RX10 - RX100
Antworten: 55
Zugriffe: 2830

Re: Sony A7III Video ruckelt

"Ruckeln" ist eine ziemlich unspezifische Diagnose. Das kann einfach schon deshalb auftreten, wenn Du Dein 25p-Video auf einem Computermonitor (mit 60 Hz) abspielst. Du müsstest schon Beispielmaterial hochladen, damit wir Dir helfen können.
von cantsin
Sa 08 Jun, 2019 16:32
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 45
Zugriffe: 2786

Re: Komplettes Video und Kamera Equipment für 10.000€

Meine Grundempfehlung wäre, klein mit einer Kamera anzufangen - das kann selbst eine gute hybride Einsteigerkamera wie die Canon M50, Sony A6300 oder Panasonic GX9 sein - und sich langsam mit kleinen Projekten in die Materie einzuarbeiten, statt gleich einen ganzen Gerätepark anzuschaffen und dabei ...
von cantsin
Sa 08 Jun, 2019 01:54
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 38
Zugriffe: 1655

Re: BRAW Aufnahmen aus Pocket 4K - Schärfe, Farben

Warum BM Broadcast Film für Sony Sensor, wenn doch auch das für völlig anderen Sensor optimiert ist? Also Sensor-spezifisch hin und her, im Prinzip machst Du damit ja nichts anderes als das, was die andere z.B. mit Arri LOG zu 709 etc. auch machen. 1. BM Broadcast Film ist der von Blackmagic selbst...
von cantsin
Fr 07 Jun, 2019 22:03
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 38
Zugriffe: 1655

Re: BRAW Aufnahmen aus Pocket 4K - Schärfe, Farben

Hier noch mal die genauen Einstellungen: img-1.JPG Das gibt bei diesem Ausgangsbild: img-2_1.7.2.jpg ...folgendes Resultat: img-3_1.7.1.jpg ...was auch im Waveform-Monitor nahezu perfekt aussieht, ohne jegliche weitere Bildkorrektur: img-4.JPG Ergänzung Der in dem YouTube-Video vorgestellte Workflow...
von cantsin
Fr 07 Jun, 2019 19:42
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 38
Zugriffe: 1655

Re: BRAW Aufnahmen aus Pocket 4K - Schärfe, Farben

Ach ja: Verwendet hatte ich Color Space Transform, ausgehend von BM Film 4K nach Rec 709 Da liegt auch schon der Fehler: BM Film 4K bezieht sich auf die alte Blackmagic Production Camera 4K mit einem völlig anderen Sensor und Log-Profil. Du musst von BM Broadcast Film wandeln, und am besten nach Ex...
von cantsin
Fr 07 Jun, 2019 19:28
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 38
Zugriffe: 1655

Re: BRAW Aufnahmen aus Pocket 4K - Schärfe, Farben

Leute, hier werden völlig verschiedene Dinge miteinander vermischt. Bei den verlinkten Blackmagic Foren-Postings geht es darum, dass man das Material in anderen, größeren Farb räumen interpretiert, um Clippen von Farben zu vermeiden. (Eigentlich ist die richtige Lösung hierfür ACES.) Das hat nichts,...
von cantsin
Fr 07 Jun, 2019 13:07
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 38
Zugriffe: 1655

Re: BRAW Aufnahmen aus Pocket 4K - Schärfe, Farben

das ist schon gut, doch So viele Nodes muss meiner Meinung nicht sein. Er kann gleich "ArriLOGC2Video_709" LUT von der Arri Webseite benutzen. Da reicht es Highlights (nach unten ziehen) und gamma anzupassen, blau etwas zu Entsättigen und das wars. Diesen Ratschlag sollte man lieber ignorieren. Log...
von cantsin
Fr 07 Jun, 2019 12:18
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 38
Zugriffe: 1655

Re: BRAW Aufnahmen aus Pocket 4K - Schärfe, Farben

Du müsstest schon konkreter beschreiben, wie Du das Material bearbeitest. Welche Parameter sind für BRAW in den Projekteinstellungen gesetzt, welche Einstellungen im RAW-Tab des Programmmoduls "Color"?

Und welche Parameter im von Dir genannten Color Space Transform?
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» ### Externes Mikrofon bei Videographie - Empfehlung?
von pillepalle - Di 15:13
» Dynamikumfang: Internes 10 Bit V-Log mit der Panasonic S1 - neue Referenz beim Dynamikumfang?
von pillepalle - Di 15:07
» Viewer bei Resolve mit Kammeffekten
von kasar - Di 14:57
» Neuer Rekord: "Avengers Endgame" überholt "Avatar" als erfolgreichster Film aller Zeiten
von iasi - Di 14:56
» ### sony a7 iii - wie viele akkus, um über den tag zu kommen? + speicherkarte frage ###
von dernapfkuchen - Di 14:43
» AOC U2790PQU: Semi-professioneller 27" 4K Monitor mit 10-Bit Farbtiefe für 350 Euro
von Framerate25 - Di 13:55
» Geht das?
von carstenkurz - Di 13:08
» Premiere remote per Teamprojekt bzw RemoteDesktop nutzen?
von carstenkurz - Di 13:01
» Pocket 4K mit LIDAR Autofocus
von mash_gh4 - Di 13:00
» Alternativen zu Atomos Shinobi & Co
von Jörg - Di 11:59
» Sensor 1x1 oder warum ein Smartphone niemals eine sehr gute Kamera sein kann
von Bruno Peter - Di 11:33
» Star Trek Picard: neuer offizieller(?) Trailer
von Funless - Di 10:50
» MFT Lichtstarke Festbrennweiten Objektive für GH5
von blueplanet - Di 10:42
» Objektiv für BMPCC4k um Immobilien zu filmen
von Jörg - Di 9:21
» SmallHD Ultrabright 503 + Sony L-Kit
von rideck - Di 9:06
» Panasonic NVDS27
von Framerate25 - Di 8:35
» VR-Technik erobert den animierten Film -- am Set von "The Lion King"
von kling - Di 4:15
» Ein sehr kritischer Blick auf RED MINI Mags
von roki100 - Di 0:26
» Neuer NVMe-SSD Geschwindigkeitsrekord mit PCIe 4.0
von Frank Glencairn - Mo 22:57
» P2 MXF Metadaten Problem
von RianLing - Mo 22:37
» Tascam DR60DmkII: Kein Limiter im Dual-Modus?
von JonasVo - Mo 21:40
» Ronin-M Remote-Probleme - FIX
von Sammy D - Mo 21:37
» Crane 2 stürzt nach 30 Sekunden ab
von Piqu - Mo 21:19
» James Bond war mal sehenswert
von beiti - Mo 17:49
» Nochmal action in den Alpen
von Auf Achse - Mo 15:29
» Filmmaterial interpretieren zeigt keinen Effekt
von Mantis - Mo 14:28
» CFast 2.0 Matchpack Angelbird Sommeraktion
von freezer - Mo 13:34
» Panasonic kündigt S1H an - weltweit erste spiegellose 6K Cine Vollformat Systemkamera
von wolfgang - Mo 13:10
» Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8
von Rick SSon - Mo 13:10
» Meinung zur GoPro TradeUp-Aktion
von wabu - Mo 11:42
» Fahraufnahmen
von TomStg - Mo 11:29
» [BIETE] Professionelles Carbon Video-Stativ mit Fluid Head
von ksingle - Mo 10:45
» Lumix FZ2000 - Problem mit manuellem Fokus
von Fabia - Mo 10:36
» Magix Video Pro X 11 mit "Infusion Engine"
von Androide - Mo 10:29
» Tascam dr 100 MK3 Handling beim OneManDreh
von felix24 - Mo 0:37
 
neuester Artikel
 
Dynamikumfang: Internes 10 Bit V-Log mit der Panasonic S1 - neue Referenz?

Wir haben uns den Dynamikumfang der Vollformat Panasonic S1 im Verbund mit der internen 10 Bit V-Log Aufnahme angeschaut und auch mit dem 8 Bit Flat Profil verglichen. Die spannende Frage für uns lautet hierbei: Wie gut ist die interne 10 Bit V-Log Aufnahme der Panasonic S1 und haben wir es hier mit einer neuen Referenz in Sachen Dynamik zu tun? weiterlesen>>

Sensor 1x1 oder warum ein Smartphone niemals eine sehr gute Kamera sein kann

Neben dem Smartphone noch eine Kamera im Urlaub mitschleppen? Diese Frage wollen wir einmal wieder zum Anlass nehmen, etwas Grundwissen zu Sensoren zu vermitteln... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Ed Sheerans Motion Capturing Madness

Ed Sheerans neues Video "Ed Sheeran - Cross Me (feat. Chance The Rapper & PnB Rock)" als Motion Capturing Showcase.