Die Suche ergab 1310 Treffer





von Uwe
Mi 13 Dez, 2017 14:51
Forum: News-Kommentare
Antworten: 33
Zugriffe: 2191

Re: Philips: 32

Das müsste sich doch relativ schnell nachprüfen lassen für jemand, der eine Decklink-Karte hat ;-)
von Uwe
Di 12 Dez, 2017 19:14
Forum: News-Kommentare
Antworten: 33
Zugriffe: 2191

Re: Philips: 32

wichtig ist halt auch, dass der monitor via displayport angeschlossen ist, weil es über HDMI/DVI normalerweise nicht unterstützt wird..... Genau, sonst kann man über die Nvidia Systemsteuerung auch gar keine 10bit einstellen. Aber vielleicht meldet sich ja noch jemand, der das Test-Bild in dem verl...
von Uwe
Di 12 Dez, 2017 14:56
Forum: News-Kommentare
Antworten: 33
Zugriffe: 2191

Re: Philips: 32

Wenn ich mir das "10bit Test Ramp" von dieser Seite runterlade bekomme ich in PS (2018) 8bit Banding. Alles in Win10 und PS wurde richtig eingestellt - GTX1080Ti, 10bit Monitor. Ist wohl doch eine Quadro erforderlich für PS...!? https://imagescience.com.au/knowledge/1 ... ut-support
von Uwe
Mo 11 Dez, 2017 15:34
Forum: News-Kommentare
Antworten: 33
Zugriffe: 2191

Re: Philips: 32

Hat mich jetzt auch mal interessiert und hab im Adobe-Forum ein bisschen gewühlt. Da hat einer es offenbar mit einer GTX1060 geschafft:
https://forums.adobe.com/message/9528407#9528407
Was ich mich jetzt frage: geht das nur über DP-Kabel oder auch mit HDMI?
von Uwe
Mo 11 Dez, 2017 14:18
Forum: News-Kommentare
Antworten: 33
Zugriffe: 2191

Re: Philips: 32

Seltsam ist, das bei diesen ganzen 10Bit fähigen Monitoren der Handel nie darauf hinweißt! ..... Ja leider ist das oft so. Auch wird gerne von 10bit geschrieben, wenn es 8bit + FRC ist. Dell ist da eigentlich immer sehr ehrlich, z.B. hier (gleiche Preisklasse wie der Philips): https://www.displaysp...
von Uwe
Mo 11 Dez, 2017 08:39
Forum: News-Kommentare
Antworten: 33
Zugriffe: 2191

Re: Philips: 32

Borke hat geschrieben:
So 10 Dez, 2017 19:10
Der Lenovo ThinkVision P27u schafft das in 4k zu annährend den gleichen Kosten bei kleinerer Bildgröße.
Der hat ja nun gar nichts mit HDR am Hut ;-)
von Uwe
So 10 Dez, 2017 12:46
Forum: News-Kommentare
Antworten: 46
Zugriffe: 3045

Re: Netflix DARK: Erste deutsche Netflix Originals Series auf Alexa 65 gedreht

Axel hat geschrieben:
So 10 Dez, 2017 08:07
.................................... und eventuell wird die Serie ja in HDR "ausgestrahlt". Weiß jemand mehr dazu?
"nur" in UHD.....
von Uwe
Sa 09 Dez, 2017 18:42
Forum: News-Kommentare
Antworten: 33
Zugriffe: 2191

Re: Philips: 32

Es ist schon ein sehr eingeschränktes Teil in Sachen HDR (auch nur 8bit + FRC), aber was kann man erwarten für rund € 500,- Euro? Im ersten Quartal nächsten Jahres soll dann noch die etwas bessere VU-Version auf den Markt kommen: https://www.theverge.com/circuitbreaker/2017/12/5/16737962/philips-pro...
von Uwe
Mi 06 Dez, 2017 14:29
Forum: News-Kommentare
Antworten: 46
Zugriffe: 3045

Re: Netflix DARK: Erste deutsche Netflix Originals Series auf Alexa 65 gedreht

Und die Punkte-Wertung in der IMDB scheint auch ganz ordentlich.... Ich hab mir mal über Google einige internationale Kritiken angeschaut. Sie sind überwiegend positiv... Netflix’s Dark is hard to watch, and impossible to stop watching Dark review: This German mystery thriller is the best Netflix o...
von Uwe
Mi 06 Dez, 2017 13:54
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 67
Zugriffe: 6945

Re: Hybrid Log Gamma: Erste Eindrücke zum HLG-Format in der Panasonic GH5

Weißpunkt 50%, 70%... Ich schau mir die Original-HLG (HEVC) der GH5 auf dem HDR-Monitor/TV an und alles sieht gut und richtig belichtet aus...
von Uwe
Di 05 Dez, 2017 18:09
Forum: News-Kommentare
Antworten: 46
Zugriffe: 3045

Re: Netflix DARK: Erste deutsche Netflix Originals Series auf Alexa 65 gedreht

ich habe mir die erste Folge angesehen..... Es ist und bleibt eine deutsche Serie und kann leider wieder nicht mit den Serien "vom übern Teich" mithalten.... Nach der ersten Folge war ich auch enttäuscht, aber sie wird besser so ab der 3. + 4. Folge - zumindest viel spannender. Aber klar, da gibt's...
von Uwe
So 03 Dez, 2017 17:29
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 67
Zugriffe: 6945

Re: Hybrid Log Gamma: Erste Eindrücke zum HLG-Format in der Panasonic GH5

Die Unterschiede sind nicht so groß. Wo viel Farbe ist, sieht man es deutlicher. Hab mal auf die Schnelle 2 kurze Test-Clips bei YT hochgeladen (werden nach 1-2 Tagen wieder gelöscht): der Erste HLG nach Rec709 mit der Leeming-Lut und dem Ausgleich der Lichter in PP; der Zweite aus DR14 nach DNxHR H...
von Uwe
Sa 02 Dez, 2017 16:17
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 67
Zugriffe: 6945

Re: Hybrid Log Gamma: Erste Eindrücke zum HLG-Format in der Panasonic GH5

... Eines ist mir aber noch nicht ganz klar, wenn hlg ein deilvery Format ist, kann man dann nicht in Premiere mit "nicht-hlg Footage", die ja auch einen hohen Dynamikumfang hat, ein Projekt erstellen in hlg oder es dann in hlg exportieren zur Darstellung auf einem HDR Monitor in HDR? War das verst...
von Uwe
Fr 01 Dez, 2017 17:53
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 90
Zugriffe: 3081

Re: 10 Bit workflow - lohnt sich der Umstieg?

... Ich beschäftige mich halt nur aus Neugierde für die neue Technologie! Neugierde ist der Antrieb für Fortschritt ;-). Mir bringt es einfach Spaß ein bisschen zu experimentieren mit HDR. Darum werde ich in Zukunft immer zweigleisig fahren, wenn es die Zeit erlaubt. V-Log L (10bit) ist für SDR OK ...
von Uwe
Do 30 Nov, 2017 08:09
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 90
Zugriffe: 3081

Re: 10 Bit workflow - lohnt sich der Umstieg?

Kenne die GH5 nicht so genau, wenn man sich V-LOG L mal ansieht erkennt man aber schnell den Pferdefuß der zu Banding führen "könnte": https://www.slashcam.de/images/texte/1417-VLOGLkurve-VLOGLkurve.jpg ... Es wäre eben auch meine Vermutung, aber ich bin da mehr der Praktiker als der Theoretiker. A...
von Uwe
Mi 29 Nov, 2017 21:53
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 90
Zugriffe: 3081

Re: 10 Bit workflow - lohnt sich der Umstieg?

.......versteh' ich nicht ganz. Man kann doch nur entweder oder?! Ergo in V-LOGL ODER in HDR drehen. Oder?? Weshalb willste denn aus V-LOG HDR machen.... Als Grundvoraussetzung nimmt ja den Modus für HDR, der am meisten Dynamikumfang hat. Und das ist bei der GH5 ja V-Log L. Aber klappt nicht aus de...
von Uwe
Mi 29 Nov, 2017 15:39
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 90
Zugriffe: 3081

Re: 10 Bit workflow - lohnt sich der Umstieg?

... HLG kann ich wie Rec709 irgendwie ansehen, aber eben nur irgendwie (ohne die richtigen technischen Anzeigegeräte). Die Frage, macht es dann überhaupt Sinn, es jetzt anzuwenden oder gar als massenkompatibel einzustufen?! V-LOG würde man im Ursprung ohnehin niemanden anbieten, aber man erhält sic...
von Uwe
Di 28 Nov, 2017 15:18
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 90
Zugriffe: 3081

Re: 10 Bit workflow - lohnt sich der Umstieg?

.... Solange es hier keinen "TÜV" bzw. eine Qualitätskontrolle bzgl. Einhaltung der Spezifikationen gibt ist das ziemlicher Nonsense............ Deutscher geht's nicht ;-) Mann, schaut euch einfach an, was bisher mit HDR gemacht wird - entweder es gefällt euch, oder nicht. Wenn nicht, kein Problem....
von Uwe
Mo 27 Nov, 2017 14:45
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 90
Zugriffe: 3081

Re: 10 Bit workflow - lohnt sich der Umstieg?

Also bis jetzt ist immer das dabei rausgekommen was ich wollte, bei der Betrachtung auf meinem HDTV. Wie es auf einem HDR(HLG)-Sichtgerät aussieht, habe ich selbst noch nicht gesehen, man hat mir aber bestätigt, dass es dort auch nicht schlecht aussieht..... Klar, bei einem guten Kameramann wird au...
von Uwe
Mo 27 Nov, 2017 14:06
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 90
Zugriffe: 3081

Re: 10 Bit workflow - lohnt sich der Umstieg?

Ja das geht mit Edius, aber eben auch nur ohne korrekte Vorschau der Farbsättigung + Helligkeit wenn man keinen HDR-Monitor/HDR-TV (incl. Karte) für die Vorschau hat... Ich kontrolliere das mit dem Wellenform-Monitor in EDIUS... Kannst Du alles machen... Edius bietet dann aber keinen Vorteil mehr g...
von Uwe
Mo 27 Nov, 2017 13:08
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 90
Zugriffe: 3081

Re: 10 Bit workflow - lohnt sich der Umstieg?

Er sollte in einem einfachen NLE in der Lage sein, HDR-kompatibel zu “erstellen”, und zwar sogar unabhängig davon, ob er es monitoren kann. Genau das geht eben mit EDIUS 9 schon - kompletter HLG-Workflow -, allerdings zählt EDIUS nicht zu den "einfachen(billigen)" NLEs. Ja das geht mit Edius, aber ...
von Uwe
Mo 27 Nov, 2017 11:54
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 90
Zugriffe: 3081

Re: 10 Bit workflow - lohnt sich der Umstieg?

@ Uwe: Da ist kein Download-Button. Interssant: Auf Safari stotterte das Video ganz schön an unterschiedlichen Stellen, was mich vermuten lässt, dass es HEVC im Original ist, stimmt das? ... Nein, im Original ist es HLG/AVC/10bit/400mbps => in DR14 Export DNxHR HQX (Rec 2020 HLG ARIB STD B67) => Hy...
von Uwe
Mo 27 Nov, 2017 09:22
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 90
Zugriffe: 3081

Re: 10 Bit workflow - lohnt sich der Umstieg?

Eigenartig, das obige Video kommt nach dem Download in "Originalqualität - 172 MB" per 4K-Downloader nur im Farbraum BT.709 an und nicht als HDR(HLG)... Bei dem dort angegebenen Link zum Video auf der Pansonic-Seite ist es auch so, zumindest zeigt es MediaInfo hier so an. Du sprichst von "Isobel": ...
von Uwe
So 26 Nov, 2017 17:43
Forum: News-Kommentare
Antworten: 165
Zugriffe: 3612

Re: Dell bringt 4K HDR10 Display mit 27 Zoll für 2000 Dollar // NAB 2017

Nein, das glaube ich nicht. Ich kann ja mit DR in Rec2020 gut arbeiten, natürlich nur mit der HDR-Vorschau Lut. Aber was ich da sehe trifft wenigstens einigermaßen das Ausgabe-Ergebnis (hatte ich ja schon mal erwähnt). So werde ich jetzt auch weiter arbeiten. Auch alles Andere in HDR wie z.B. YT und...
von Uwe
So 26 Nov, 2017 17:18
Forum: News-Kommentare
Antworten: 165
Zugriffe: 3612

Re: Dell bringt 4K HDR10 Display mit 27 Zoll für 2000 Dollar // NAB 2017

Kurzes Update: Die Decklink-Karte ging heute noch auf den letzten Drücker zurück. Sie zeigte zwar sowas wie HDR in der Vorschau an, aber wenn man danach die Farben + die Helligkeit für den Export beurteilt hatte, dann kam nach dem Export ein meistens völlig anderes Ergebnis raus. Mal war es unterbel...
von Uwe
Fr 24 Nov, 2017 08:59
Forum: News-Kommentare
Antworten: 165
Zugriffe: 3612

Re: Dell bringt 4K HDR10 Display mit 27 Zoll für 2000 Dollar // NAB 2017

Ja, sie schalten beide auf HDR um. Das war erst einmal das Wichtigste für mich, da am Montag das 14-Tage-Rückgaberecht ablaufen würde. Werde die Karte also behalten. Es gibt aber noch einige Dinge zu klären, wie z.B. Unterschiede zur rausgerenderten Datei. Aber ich muss jetzt erst einmal Pause mache...
von Uwe
Do 23 Nov, 2017 17:50
Forum: News-Kommentare
Antworten: 165
Zugriffe: 3612

Re: Dell bringt 4K HDR10 Display mit 27 Zoll für 2000 Dollar // NAB 2017

Na einen weiteren HD-Monitor daneben hinzustellen, der von der Grafikkarte bedient wird, ist eine relativ einfache Übung wenn der Platz dafür vorhanden ist. ..... Nachdem es klar war, dass es nur über eine 2-Monitor Lösung geht, habe ich jetzt einfach mal die HDMI-Kabel umgesteckt auf meinen alten ...
von Uwe
Do 23 Nov, 2017 13:00
Forum: News-Kommentare
Antworten: 165
Zugriffe: 3612

Re: Dell bringt 4K HDR10 Display mit 27 Zoll für 2000 Dollar // NAB 2017

Ja so ist das mit meinem eingeschränkten Technik-Verständnis :-). BM bewirbt seine Decklink-Karte mit HDR-Metadaten über HDMI. Also für mich war da klar, dass ich die Decklinkkarte und die GTX1080Ti über HDMI an den HDR-Monitor anschließe. Dann noch in DR in den Project Settings "Enable HDR metadata...
von Uwe
Mi 22 Nov, 2017 22:09
Forum: News-Kommentare
Antworten: 165
Zugriffe: 3612

Re: Dell bringt 4K HDR10 Display mit 27 Zoll für 2000 Dollar // NAB 2017

Hast mal einen Link zu der Diskussion? Wie gesagt, es fand bis jetzt ja alles über privaten Email-Verkehr statt. Ich hatte schon ein schlechtes Gewissen überhaupt einen Auszug daraus zu veröffentlichen - ich weiß nicht genau, ob man das darf. Aber es wurde auch auf die Seite 660 im DR14 Manual verw...
von Uwe
Mi 22 Nov, 2017 18:39
Forum: News-Kommentare
Antworten: 165
Zugriffe: 3612

Re: Dell bringt 4K HDR10 Display mit 27 Zoll für 2000 Dollar // NAB 2017

Es gehen jetzt schon über Tage emails hin- und her mit dem BM-Support... Nochmal zur Erinnerung: es geht darum, wie ich in DR14 eine HDR-Vorschau in den Viewer bekomme. Ich habe mir eine Decklink-Karte dafür gekauft, die damit wirbt, dass sie Metadaten über HDMI an einen HDR- Monitor senden kann (be...
von Uwe
So 19 Nov, 2017 08:08
Forum: News-Kommentare
Antworten: 165
Zugriffe: 3612

Re: Dell bringt 4K HDR10 Display mit 27 Zoll für 2000 Dollar // NAB 2017

Wer es noch nicht mitbekommen haben sollte: Vimeo bietet jetzt neben YT auch HDR an:
https://vimeo.com/blog/post/luminous-co ... dr-arrived
von Uwe
Sa 18 Nov, 2017 12:53
Forum: News-Kommentare
Antworten: 165
Zugriffe: 3612

Re: Dell bringt 4K HDR10 Display mit 27 Zoll für 2000 Dollar // NAB 2017

Habe jetzt extra für BM eine neues Email-Kto bei Gmail erstellt und jetzt hat die Anmeldung geklappt. Wobei ich mich frage, ob von dieser Domain nun weniger Spam kommt als von GMX. Naja, Frage im Forum gestellt aber wird noch nicht veröffentlicht weil sich erst ein Moderator das anschauen + freigebe...
von Uwe
Fr 17 Nov, 2017 21:32
Forum: News-Kommentare
Antworten: 165
Zugriffe: 3612

Re: Dell bringt 4K HDR10 Display mit 27 Zoll für 2000 Dollar // NAB 2017

So sieht's bei mir aus nachdem ich die "FOUR" eingegeben habe und auf Registrieren geklickt habe...
von Uwe
Fr 17 Nov, 2017 21:12
Forum: News-Kommentare
Antworten: 165
Zugriffe: 3612

Re: Dell bringt 4K HDR10 Display mit 27 Zoll für 2000 Dollar // NAB 2017

Alf_300 hat geschrieben:
Fr 17 Nov, 2017 20:59
Das liegt daran dass es eine englische Forumsoftware ist.

wenn da also gant unten z.B steht was ist 2+2 in Großbuchstaben dann heißt das nicht VIER sondern FOUR
Entschuldige, aber das ist jetzt Zeitverschwendung für mich. Hab's jetzt noch 3x versucht - immer wieder derselbe Hinweis...
von Uwe
Fr 17 Nov, 2017 20:54
Forum: News-Kommentare
Antworten: 165
Zugriffe: 3612

Re: Dell bringt 4K HDR10 Display mit 27 Zoll für 2000 Dollar // NAB 2017

Alf_300 hat geschrieben:
Fr 17 Nov, 2017 20:32
Probiers nochmal.
xxxxx @ gmx.de geht nähmlich.
Hast Du auch den gesamten Registrierungsvorgang durch? Bei mir geht's nicht mit folgender Meldung "Lots of spam from this domain, please register with a known domain."
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Frame.io plant Cloud-basierte Echtzeit-Workflows von der Kamera bis zum Schnitt
von mash_gh4 - Mi 22:20
» Sony und Nikon locken mit Cashback-Aktionen
von Frank B. - Mi 22:13
» Upgrade Edius 8 Workgroup auf 9 Workgroup - nix geht!
von Bruno Peter - Mi 21:53
» 100 Jahre UFA
von DWUA y - Mi 21:36
» RØDE NTG5: Neues Broadcast-Richtmikrofon mit neuartigem akustischem Design
von Frank Glencairn - Mi 21:17
» Fresnel Vorsatz mit extrem kleinem Öffnungswinkel und Bowens Anschluß gesucht
von DAF - Mi 21:03
» Olympus OM-D E-M5 Mark III MFT-Kamera -- jetzt mit Cinema4K-Video
von acrossthewire - Mi 20:17
» Northern Norway - How You've Never Seen it | Sony a7III | Mavic Pro 2
von Auf Achse - Mi 19:46
» Canon EOS C500 Mark II - 6K Vollbild ohne Schwächen?
von Drushba - Mi 19:45
» Fuji X-Pro3 vorgestellt.... Titangehäuse, FUJIFILM Farben, 4K-Video (16:9 oder 17:9)
von cantsin - Mi 19:41
» [STELLENANGEBOT] Mitarbeiter(in) in der Videoproduktion
von Pianist - Mi 18:04
» Nvidia GTX 1660 Super kommt am 29.Oktober mit 336 MB/s Speicher unter 250 Euro
von Tscheckoff - Mi 17:55
» Alte Premiere Pro und After Effects-Versionen?
von JanHe - Mi 16:43
» Basically Everything Coming to Disney+
von iasi - Mi 16:36
» GH5 10bit 4:2:2 Export
von shellbeach - Mi 16:17
» Welcher Objektiv zum Filmen??
von dienstag_01 - Mi 15:32
» RED halbiert den Preis des Hydrogen One 3D-Smartphones
von iasi - Mi 14:30
» RØDE verstärkt Wireless GO System um Lavalier Mikro
von nopod - Mi 12:20
» Patch für VDL (2020 Akt.Vers.)
von fubal147 - Mi 12:06
» Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8
von iasi - Mi 11:12
» Welcher Monitor für Premiere Pro + Photoshop?
von Jörg - Mi 9:58
» Razer Blade 15 Studio: Mobile Workstation mit Quadro RTX 5000 GPU und 16 GB VRAM
von Fader8 - Mi 8:36
» All-I (GH5) in FCPX: Originaldateien löschen?
von Jott - Mi 7:14
» The Rise of Skywalker
von Frank Glencairn - Mi 4:56
» Manfrotto MVTTWINMC Karbon-Stativ (75er / 100er Schale) - NEU aus Nitrotech Kit (inkl. Tasche)
von Tscheckoff - Di 22:29
» Blackmagic Pocket BMPCC - SD-Karten
von roki100 - Di 20:34
» Lavaliermikros leiser machen?
von dosaris - Di 16:22
» Die echten Fake-Kameras und -Objektive in Toy Story 4
von canti - Di 16:10
» Reicht RTX 2060 Super + Ryzen 5 3600 für die nächsten Jahre?
von JanHe - Di 15:40
» Die Panasonic S1H in der Praxis: Autofokus, Ergonomie, Akkuleistung, Lüfter und Fazit - Teil 2
von Mediamind - Di 15:35
» Aufnahmedatum (Medium erstellt) bei MOV-Dateien
von carstenkurz - Di 15:23
» FS5: Shutter bleibt nicht auf 180° Angle!
von CrankCrack - Di 13:41
» Tutorial Clip: Wes Anderson Shotanalyse -- von Reißschwenks bis zu Slowmotion
von slashCAM - Di 13:30
» Philips 346B1: Curved 34" Monitor mit integrierter USB-C Dockingstation
von slashCAM - Di 12:24
» Patch für VPX 11
von fubal147 - Di 11:55
 
neuester Artikel
 
Canon EOS C500 Mark II

Canons neuer Vollformat-Wurf klingt wie eine eierlegende Wollmilchsau: 10 Bit XF-AVC plus interne 6K RAW Aufzeichnung in einem kompakten ASIC Design mit professionellen Bedienelementen, ND-Filter sowie Dual-Pixel Autofokus. Da will man natürlich erst recht wissen, wie es um die Qualität der Sensorauslesung bestellt ist... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Deep in the Guatemalan Jungle with my FPV Drones

Hals- oder vielleicht besser gesagt rotorbrecherische Flugaufnahmen gibt es hier zu bestaunen -- extrem gekonnt lässt der offensichtlich Racing-geschulte Pilot seine kleine Drohne durch die Luft wirbeln (Danke ans Forum für den Hinsweis).