Die Suche ergab 1445 Treffer





von robbie
So 13 Okt, 2019 09:21
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 7
Zugriffe: 952

Re: XDCAM - Import - Problem - XDCAM Transfer?

Es gibt - man glaubt es nicht - zwei verschiedene File-Strukturen für XDCAM-Discs. Einige Camcorder können das sogar umschalten. Und ja, wenn die Driver richtig installiert sind, dann wir die Filestruktur mit dem Clip-Ordner gelesen, ansonsten die andere mit dem Proav Ordner. Du hast drei Möglichkei...
von robbie
Do 28 Feb, 2019 15:41
Forum: Umfragen
Antworten: 19
Zugriffe: 2966

Re: Umfrage: Was hält dich bei deinem Schnittprogramm? (Mehrfachauswahl)

Vorgabe des Kunden :P
von robbie
Di 01 Jan, 2019 12:10
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 87
Zugriffe: 5104

Re: Professionelles 4K-Schnittsystem gesucht

Wisst Ihr womöglich was für Hardware (CPU, GPU, RAM, wie viel SSD-Kapazität und ob intern/extern) die Profis in den Post-Produktionsfirmen nutzen? Oder in den TV-Anstalten? Da muss ja das Videomaterial teilweise unter hohem Zeitdruck bearbeitet werden. Der ORF rüstet gerade alle Studio mit neuen Sc...
von robbie
Mo 31 Dez, 2018 07:38
Forum: Suche
Antworten: 1
Zugriffe: 898

Re: Suche Operator mit MAZ der 40 HD Bänder (Sony HDW 750) einliest

Du kannst dich bei mir melden, Ingest von HDCAM-Bändern auf XDCAM oder ProRes möglich.

Schreib mir einfach eine mail an rs - ät - tv-m.at
von robbie
Di 30 Okt, 2018 18:23
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 3
Zugriffe: 324

Re: Ist ein LANC Port genormt?

die grundfunktionen, ja
von robbie
Fr 12 Okt, 2018 17:33
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 35
Zugriffe: 1273

Re: Transcodieren in H264 422

warum soll die disc kein schlechtes medium sein? Slashcam hat erst vor ein paar tagen einen artikel über die vorzüge der Bandarchivierung gebracht. Aus dem Drehalltag im aktuellen dienst kann ich sagen, ich gib eine Disc einfach einem Redakteur mit und fahre zum nächsten Termin. Viel spaß, wenn ihr ...
von robbie
Fr 12 Okt, 2018 11:50
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 35
Zugriffe: 1273

Re: Transcodieren in H264 422

XDCAM ist von Sony als "überbegriff" verwendet. Ich kann auf meiner XDCAM auch DVCAM und IMX50 aufzeichnen. Was ihr mit mpeg2 meint, ist der gängige Codec XDCAMHD422, welcher rein mpeg2 ist und nur eine der Möglichkeiten ist, die auf einer XDCAM Disc oben sein kann. Varianten für 4K sind gerade in E...
von robbie
Do 11 Okt, 2018 08:23
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 22
Zugriffe: 1734

Re: 12 Kanal Audio in SDI Datenstrom einfügen

Ich mache regelmäßig Aufzeichnungen und auch Livesendungen mit mehreren Tonspuren. Bei Musik-Aufzeichnungen meist 16 Spuren. Das Embedding erfolgt kurz vor dem Recorder/Sendeweg und wird hier nur nochmal kontrolliert, ob Bild/Ton im Sync sind. Dazu reicht ein output-delay am Audiomischer für einfach...
von robbie
Mi 05 Sep, 2018 06:24
Forum: News-Kommentare
Antworten: 3
Zugriffe: 526

Re: 46x Zoomoptik: FUJINON UA46x9.5BERD für Broadcast // IBC 2018

schade, noch kein Preis... :P
von robbie
Mo 27 Aug, 2018 09:01
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 24
Zugriffe: 1447

Re: Hilfe bei Spezifikationen für TV

Wenn es nur ne Wandlung von Prores nach XDCAM ist und die Loudness prüfen, dann kann ich dir das machen.
von robbie
So 26 Aug, 2018 19:23
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 24
Zugriffe: 1447

Re: Hilfe bei Spezifikationen für TV

Würde hier auf XDCAM setzen, da kannst du am wenigstens falsch machen. Im Premiere ist das Preset unter MXF OP1a, XDCAMHD50. Wichtig ist upper field first, sollte aber so drinnen sein. Bezüglich Ton, den musst du natürlich in der Produktion schon richtig abmischen. Ob das im Resolve geht weiß ich ni...
von robbie
So 25 Mär, 2018 20:08
Forum: News-Kommentare
Antworten: 6
Zugriffe: 567

Re: RTW TM3-3G Smart: Touchmonitor fürs Audio-Monitoring // NAB 2018

weil ich mir unzählige clicks erspare. mit dem RTW hab ich meine drei Tasten vor mir am schreibtisch und sehe auch so immer den wert, wo ich grob bin mit der loudness.
von robbie
So 25 Mär, 2018 19:16
Forum: News-Kommentare
Antworten: 6
Zugriffe: 567

Re: RTW TM3-3G Smart: Touchmonitor fürs Audio-Monitoring // NAB 2018

Also im Workflow bin ich mit exter Lautheitsmessung sicher 5x schneller als in Premiere mit dem loudness-radar...
von robbie
So 21 Jan, 2018 16:55
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 67
Zugriffe: 4550

Re: URSA MINI PRO für EB??

Ich habe den Vorteil, wenn ich für den ORF was mache, dass ich fertige Beiträge abliefere, da stellt sich die Frage nach dem Audiopegel nicht. Ich frage mich immer, was das für Cutter sind, die ein Problem damit haben. Aber die meisten korrigieren ja nicht mal einen Weißabgleich der daneben liegt i...
von robbie
So 21 Jan, 2018 16:52
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 67
Zugriffe: 4550

Re: URSA MINI PRO für EB??

Ich würde warten. habe etwas läuten gehört, dass von sony in diesem jahr neue EB-Kameras kommen sollen. Formfaktor PDW-700/800, Super35 Sensor und PL-Mount.
von robbie
Di 02 Jan, 2018 10:45
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 16
Zugriffe: 663

Re: Lautsprecher + Minimischpult

Also wichtig ist nicht nur teure Bose-Boxen als Abhöre verwenden, sondern auch gerne mal das billigste was der Markt zu bieten hat. Beispiel aus dem letzten Jahr, TV-Beitrag, abgemischt am neuesten Schnittplatz mit teuren Abhören eines teuren Herstellers. Der Cutter hat nach der Ausstrahlung ziemlic...
von robbie
So 17 Sep, 2017 11:38
Forum: News-Kommentare
Antworten: 65
Zugriffe: 3322

Re: Sony stellt drei kompakte 4K-HDR-Camcorder mit S-Log3 vor (PXW-Z90 u.a.) // IBC 2017

Alle reden von 8bit und 10bit und ihre Werke sieht man im höchsten Fall der Gefühle auf Youtube und Co, schlecht encodiert und schlecht belichtet.
von robbie
Do 20 Jul, 2017 20:06
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 37
Zugriffe: 1177

Re: To the edge: Youtube Qualität

doch, muss nur noch ein "nicht kunden file" rechnen und kann gerne einen vergleich raufstellen!
von robbie
Mi 19 Jul, 2017 11:27
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 37
Zugriffe: 1177

Re: To the edge: Youtube Qualität

naja, jedenfalls hab ich es geschafft, die qualität wirklich ganz nach oben zu bekommen. direktes vp9 encoding aus der timeline. dauert ewig, ergebnis saugeil.
von robbie
Mi 12 Jul, 2017 09:22
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 37
Zugriffe: 1177

Re: To the edge: Youtube Qualität

Mit welcher Datenrate nimmt die Actioncam denn auf? Es ist alles sinnlos wenn ich 50Mbit hochlade, das ich vorher aus einer 20Mbit-Datei hochgerechnet habe. Ausgangsmaterial in 4:2:2 (nativ) oder gar RAW macht für solch einen Test durchaus Sinn. Mal schauen wie viel Zeit ich heute habe, aber ich geh...
von robbie
Di 11 Jul, 2017 13:18
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 37
Zugriffe: 1177

Re: To the edge: Youtube Qualität

Das mit 4K ist definitiv auch für mich einen Test wert. Mein Schnittplatz ist gerade belegt, aber mal schauen was dabei herauskommt. Mein Ausgangsmaterial ist in 50% der Fälle XDCAMHD422 mit 50Mbit, der Rest XAVC. Das frisst youtube nicht. DNxHD und ProRes funktionieren und geben eine deutlich besse...
von robbie
Di 11 Jul, 2017 09:16
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 37
Zugriffe: 1177

To the edge: Youtube Qualität

Hallo liebe Slashcamer! Seit langem wieder mal ein Beitrag von mir, diesmal eine Mischung aus Erfahrungsbericht, Analyse und Frage an die Crowd. - Thema: Youtube Qualität. Lt. Youtube sind die "optimalen" Upload Einstellungen 1080p h.264 mit 8Mbit. Soweit so gut. Das sieht bei meinen Qualiätsanforde...
von robbie
Mo 03 Apr, 2017 19:22
Forum: Biete
Antworten: 0
Zugriffe: 124

BMD HD-SDI/ASI 40x40 Kreuzschiene

Hallo Leute!

Ich auf Ebay meine 40x40 HD Kreuzschiene wegen Umstieg auf eine größere.

http://www.ebay.de/itm/Blackmagic-Desig ... SwdGFY4Sw9
von robbie
Mo 27 Mär, 2017 18:25
Forum: News-Kommentare
Antworten: 26
Zugriffe: 3218

Re: Livestreaming noch nur mit Rundfunklizenz?

In Österreich sind auch "Mediendienste auf Abruf" zumindest Meldepflichtig. Ein Mediendienst auf Abruf ist jeder Web-TV-Kanal, egal ob Live oder On-Demand.
von robbie
Mo 20 Mär, 2017 09:57
Forum: Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein
Antworten: 26
Zugriffe: 1887

Re: 4K Camcorder für Fotografie

wenn dir die auflösung reicht und der workflow für dich ok ist, hindert dich keiner daran.
von robbie
So 19 Mär, 2017 11:15
Forum: Grass Valley Edius
Antworten: 7
Zugriffe: 2807

Re: EDUS: XDCAM Ausgabe?

ja kein 35Mbit einstellen - das ist Xdcam in 4:2:0 XDCAM HD hat drei qualitätsstufen, die höchste davon ist 35Mbit. XDCAM HD422 ist definitv immer 50Mbit, wobei hier sprechen wir von der reinen Video-Datenrate. Dazu kommt noch die Audio-Datenrate, so dass du, zb mit 8 Spuren, auf knapp über 60Mbit k...
von robbie
Di 24 Jan, 2017 09:33
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 5
Zugriffe: 650

Re: Stationäre Kameras für ca. 4 h Dauerbetrieb

4 Stunden Karneval. Da ist nicht nur der, der das zusammenschneidet eine arme Sau, sondern auch der, der das dann ansehen wird.
von robbie
So 15 Jan, 2017 10:00
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 53
Zugriffe: 2368

Re: Betriebsstundenzähler der Sony Broadcast Kameras wirklich unlöschbar? 

Naja wenn du ein neues Haupt-Board einbaust... ist der Betriebsstundenzähler auf Null.
von robbie
Sa 07 Jan, 2017 08:30
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 13
Zugriffe: 1146

Re: Ein Paar Fragen zur Sony PDW 530P 

Im Menü, bei der XDCAM-Serie unter Operation. Deine Kamera hat "eine Art" BluRay Laufwerk. Es ist technisch nicht ganz ident. Das fängt damit an, dass die Scheiben in einer Cardridge sind und das Dateisystem ein völlig anderes ist als bei BluRay. Der auftretende Error sollte begeleitet sein vom Fehl...
von robbie
Mi 28 Dez, 2016 10:12
Forum: Biete
Antworten: 10
Zugriffe: 1763

Re: Biete ## SONY PL Mount Prime Set - 35mm 50mm 85mm T2.0 + Pelicase 1520 [VERKAUFT]

sidn das nicht die F3 kit optiken?
von robbie
Mo 12 Dez, 2016 09:39
Forum: Actioncams: GoPro Hero, Sony ua.
Antworten: 10
Zugriffe: 1495

Re: Kamera für POV Theaterstück gesucht

GoPro HeroCast mit zusätzlichen Antennen ;)

Blöde Frage, warum 60fps? Das ist völliger Overkill.
von robbie
Sa 10 Dez, 2016 12:19
Forum: Biete
Antworten: 9
Zugriffe: 632

Re: Sennheiser EK/EW 500 G2 zu verkaufen

Der ist speziell. Es gibt aber glaube ich einen von Sennheiser. Ich glaube, dass irgendwo 1,5V auch noch abgegriffen werden. Hab das mit 3V mal probiert, aber keinen Erfolg gehabt.

https://www.bhphotovideo.com/c/product/ ... amera.html

Hier der Link zum Originalteil
von robbie
Sa 10 Dez, 2016 08:46
Forum: Biete
Antworten: 9
Zugriffe: 632

Re: Sennheiser EK/EW 500 G2 zu verkaufen

Hatte auch Interesse, finde deine Entscheidung aber Top!

LG!
von robbie
Mo 05 Dez, 2016 13:53
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 5
Zugriffe: 471

Re: Nach Lautstärkprüfung Lautstärke erhöhen in Premiere Pro CC Master bei

Ah Ok.

Ich bin von einem TV-Beitrag ausgegangen.
Dann würde ich vorschlagen auf die beiden Tonspuren (oder die stereo-Spur) einen leichten Kompressor anzuwenden. Gerade Oper ist ja eher dynamisch ;)
von robbie
Mo 05 Dez, 2016 11:52
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 5
Zugriffe: 471

Re: Nach Lautstärkprüfung Lautstärke erhöhen in Premiere Pro CC Master bei

Die gesamte Summe um 3dB anheben ist bei der Lautheitsprüfung der falsche Weg! Du solltest jedes Element deines fertigen Beitrags zuerst auf Lautheit testen und dann jedes Elemet um den richtigen Wert anheben. Dann kommst du am Ende auf die -23. Dass du auf -26 kommst heißt ja schon mal, dass in dei...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Dynamikumfang: Panasonic S1H vs Sony A7 III: V-Log vs S-Log Vollformat Vergleich
von Rick SSon - Mo 12:16
» Frame.io plant Cloud-basierte Echtzeit-Workflows von der Kamera bis zum Schnitt
von Christian Schmitt - Mo 11:44
» BMPCC (original, 4K, 6K) Gimbal und Steuerung der Kamera
von roki100 - Mo 11:44
» Rolling Shutter Werte von Blackmagic, Canon, Fuji, Nikon, Panasonic, Kinefinity und Sony
von slashCAM - Mo 11:39
» HDR Anfängerfrage zur "Leuchtkraft"
von Axel - Mo 11:23
» 1080/50M für Fernseher störungsanfällig?
von freezer - Mo 11:12
» Funkstrecke Audio
von K.-D. Schmidt - Mo 11:07
» Videomaterial zippen empfehlenswert?
von MarcoCGN80 - Mo 11:06
» Was war Eure erste Digicam?
von panalone - Mo 10:55
» Nikon Z50 vorgestellt: Erste spiegellose 20.9 MP APS-C Kamera mit Z-Mount, 4K Video und 30p 8MP Video Mode
von rush - Mo 10:38
» Nvidia zeigt Echtzeit Greenscreen Keyer ohne Greenscreen sowie Facetracker
von rainermann - Mo 9:59
» Versteckt in vielen Hollywood Filmen: Die vier Noten des Todes
von Axel - Mo 8:27
» JOKER - Teaser Trailer
von Frank Glencairn - Mo 7:45
» Was schaust Du gerade?
von buster007 - Mo 3:43
» Die visuell besten Musikvideos
von klusterdegenerierung - So 23:37
» Audioanlage Kirche
von gunman - So 22:53
» Markt für Kleinproduzenten - ein „totes Pferd“?
von nic - So 22:30
» Sony PXW Z100
von Tscheckoff - So 21:46
» Semiprofessioneller Camcorder von Panasonoc, überwiegend FULL HD
von holger_p - So 19:27
» Sigma fp -- 4K RAW-Kamera demnächst für 1899 Dollar verfügbar
von cantsin - So 16:39
» Warum glauben so viele, dass Gemini Man ein Flop wird?
von Benutzername - So 16:16
» Sehenswert Familie Braun
von klusterdegenerierung - So 14:46
» Euer Lieblings Style-Over-Substance-Film
von Benutzername - So 12:37
» Umzug mit Corel VS X3 von einem PC zu anderem
von BerndL - So 11:47
» Das Boot U9: 1967-1993
von Darth Schneider - So 9:46
» XDCAM - Import - Problem - XDCAM Transfer?
von robbie - So 9:21
» Canon IVY REC -- eine Art Actioncam
von Christian Schmitt - So 8:16
» Filmic Pro Speicherproblem
von vaio - So 1:21
» bei Color Grading nur einzelne Clips bearbeiten möglich?
von klusterdegenerierung - Sa 23:03
» JVC GY DV-500 Output-Spannungsproblem!
von Panzermann - Sa 20:39
» Projektsortierung nicht nachvollziehbar?
von klusterdegenerierung - Sa 18:27
» DIY: Adding a speedbooster to a BMD EF
von roki100 - Sa 17:41
» Die irre Geschichte des größten Films - den niemand kennt
von iasi - Sa 15:39
» Suche SIGMA 70-200 f2.8 EF Sports
von klusterdegenerierung - Sa 15:07
» NGD: Weebill S
von iasi - Sa 12:38
 
neuester Artikel
 
Rolling Shutter Werte von Blackmagic, Canon, Fuji, Nikon, Panasonic, Kinefinity und Sony

Wir messen schon länger die Sensor-Auslesezeiten der von uns getesteten Kameras. Nun wollen wir einmal einen ersten kommentierten Überblick wagen... weiterlesen>>

Dynamikumfang: Panasonic S1H vs Sony A7 III

Die Panasonic S1 gehört in Sachen Dynamikumfang (genauer: Belichtungsspielraum) zu den besten von uns bislang getesteten Kameras. Wie schlägt sich die populäre Sony A7 III beim Thema Dynamikumfang gegen die nochmals videoafinere Panasonic S1H? Kann der Panasonic 10 Bit Codec seine höhere Farbtiefe gegenüber dem 8 Bit Sony Codec beim Log-Material ausspielen? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Deep in the Guatemalan Jungle with my FPV Drones

Hals- oder vielleicht besser gesagt rotorbrecherische Flugaufnahmen gibt es hier zu bestaunen -- extrem gekonnt lässt der offensichtlich Racing-geschulte Pilot seine kleine Drohne durch die Luft wirbeln (Danke ans Forum für den Hinsweis).