Die Suche ergab 385 Treffer





von 3Dvideos
Sa 08 Jun, 2019 14:28
Forum: Meine Projekte
Antworten: 18
Zugriffe: 664

Re: CHROMA GALAXIES - 4K HDR Experimental Macro

Warum nicht mal was Abstraktes? Eine Computeranimation in real gewissermaßen. Und die 8K machen sich auch in HD ganz gut. Wie das wohl in 16K wirken würde?
von 3Dvideos
Sa 08 Jun, 2019 14:20
Forum: Off-Topic
Antworten: 3
Zugriffe: 151

Re: My Palermo Shooting

Absolut. Auch ich bin mit Titel und Rest hochzufrieden. Das fängt mit der Abendstimmung am Anfang an. Dann mit dem Eintauchen in das Leben auf den Straßen am Abend. Allmählich entfaltet sich die Vielfalt der Eindrücke von Palermo. Die Sehenswürdigkeiten. Die Gegensätzlichkeiten. Ein tolles Bouquet i...
von 3Dvideos
Sa 08 Jun, 2019 06:41
Forum: Off-Topic
Antworten: 3
Zugriffe: 151

My Palermo Shooting

von 3Dvideos
Sa 01 Jun, 2019 18:26
Forum: Meine Projekte
Antworten: 19
Zugriffe: 918

Re: Lost Place

Für Jump Cut als Schnittfehler ist der Schnitt an 4:11 ein gutes Beispiel.
von 3Dvideos
Sa 01 Jun, 2019 17:57
Forum: Off-Topic
Antworten: 32
Zugriffe: 972

Re: Erstkommunion vor Europawahl

In meiner Definition, bei der ich von einer allgemein gültigen Auffassung dessen was einen jump cut darstellt ausgehe, ist der jump cut die bewusste Trennung zweier Einstellungen durch die merkliche zeitliche Komponente unter Berücksichtigung einer künstlerischen Überlegung dem Rezipienten einen ze...
von 3Dvideos
Sa 01 Jun, 2019 17:35
Forum: Off-Topic
Antworten: 2
Zugriffe: 117

Re: Frankfurt: Von Postillon und Stöpselfrau

Mercalli 4 unterstützt auf jeden Fall die Ruhe der handheld shots. Auch unterstützt meiner Meinung nach VDL die Farbkontrolle besser als der Powerdirector. Über die Länge kann man diskutieren. Inzwischen scheint mir eine Länge von 5 Minuten plus sinnvoll. An manchen Stellen im Internet fallen kürzer...
von 3Dvideos
Fr 31 Mai, 2019 20:39
Forum: Off-Topic
Antworten: 2
Zugriffe: 117

Frankfurt: Von Postillon und Stöpselfrau

Hier geht die Post ab:

von 3Dvideos
Fr 31 Mai, 2019 14:10
Forum: Off-Topic
Antworten: 32
Zugriffe: 972

Re: Erstkommunion vor Europawahl

Ja, bei Begriffen muss man sich natürlich auf Definitionen einigen. Verstehen wir also jump cut als Fehler oder als künstlerische Gestaltung? Oder wird ein Schnittfehler durch gezielte Wiederholung zum Stilelement? Welche jumps sind ok, welche nicht? Bei 3:20 zb springt ja der Pfarrer aus der Mitte ...
von 3Dvideos
Mi 29 Mai, 2019 12:48
Forum: Meine Projekte
Antworten: 15
Zugriffe: 970

Re: Erste kleine Projekte!

Der Einstieg mit einem Video zum Thema Mobbing ist geschickt. In diesem Forum wird nämlich viel gemobbt - Forumgsregeln hin oder her. Dagegen ist die CDU-Vorsitzende noch vergleichsweise tolerant. Die meisten möchten hier gerne Profis sein und deshalb Lob hören, aber keine Tipps bekommen.
von 3Dvideos
Mi 29 Mai, 2019 12:39
Forum: Off-Topic
Antworten: 32
Zugriffe: 972

Re: Erstkommunion vor Europawahl

Zur Verwendung des Begriffs Jump Cut wollte ich noch anmerken: in meinem Verständnis definiert sich ein jump cut durch eine zeitliche Komponente. Ein jump cut hat daher nichts mit Einstellungsgrößen zu tun. Was sie meinen ist der Wechsel der Einstellungsgrößen bei kontinuierlichem Zeitablauf. Ein g...
von 3Dvideos
Mi 29 Mai, 2019 12:25
Forum: Off-Topic
Antworten: 32
Zugriffe: 972

Re: Erstkommunion vor Europawahl

einen Fotografen für alle. Das schränkt für Filmer die Bewegungsfreiheit ein und erfordert einen neuen Schnitt. - Schnitt? - Welcher Schnitt? - 1 Fotograf schränkt ein? - Oh, mein Beileid. - Jump cuts? - Wo waren die jetzt? Die Schnitte fallen gar nicht auf, nicht? Warum, haben wir ja schon geklärt.
von 3Dvideos
Mi 29 Mai, 2019 11:36
Forum: Off-Topic
Antworten: 32
Zugriffe: 972

Re: Erstkommunion vor Europawahl

Mir geht einfach sein dozierender Schreibstil tierisch auf den Senkel. Matthias Matthias Du verkennst den Mann! Das ist ein super Profi.;-) Theoretisch weiß er alles, nur mit der Umsetzung hapert es leider gewaltig bei ihm! Gruß, Paul Nennen Sie mal ein Beispiel zum Thema Umsetzung im aktuellen Vid...
von 3Dvideos
Mi 29 Mai, 2019 11:16
Forum: Off-Topic
Antworten: 32
Zugriffe: 972

Re: Erstkommunion vor Europawahl

Pianist hat geschrieben:
Mi 29 Mai, 2019 07:12
Mir geht einfach sein dozierender Schreibstil tierisch auf den Senkel.

Matthias
Wie sollte man eine Debatte über Tipps und Tricks beim Schnitt eröffnen?
von 3Dvideos
Mi 29 Mai, 2019 10:13
Forum: Off-Topic
Antworten: 32
Zugriffe: 972

Re: Erstkommunion vor Europawahl

Er glaubt wirklich dran. Und es ist nicht mal richtiges HD, weil sein Camcorder ja beide Halbbilder in einen normalen AVCHD-Strom stopft. Man kann doch Spaß mit 3D haben, ohne falsch zu behaupten, das sei 4K? Verstehe ich wirklich nicht. 3D und 4K UHD sind zunächst einmal Oberbegriffe ohne weitere ...
von 3Dvideos
Mi 29 Mai, 2019 09:48
Forum: Off-Topic
Antworten: 32
Zugriffe: 972

Re: Erstkommunion vor Europawahl

Das Projekt liegt theoretisch in 4K UHD vor. Dein Filmchen liegt weder theoretisch noch praktisch in „4K UHD“ vor. Entweder könnte es 4K sein oder UHD. Aber da Du mit einer 8 Jahre alten Camcorder-Gurke unterwegs bist, handelt es sich bei Deinem unsäglichen 3D-Gedöns um simples FHD. Obwohl Du diese...
von 3Dvideos
Di 28 Mai, 2019 22:11
Forum: Off-Topic
Antworten: 32
Zugriffe: 972

Erstkommunion vor Europawahl

https://youtu.be/akqbpy20iNU Erstkommunionfeiern sind schwierig zu filmen. Da gibt es meist einen Fotografen für alle. Das schränkt für Filmer die Bewegungsfreiheit ein und erfordert einen neuen Schnitt. Jump Cuts werden um so stärker akzeptiert, je deutlicher die Bilder sich unterscheiden. Zwei Tot...
von 3Dvideos
Fr 24 Mai, 2019 22:43
Forum: Off-Topic
Antworten: 6
Zugriffe: 201

Re: Eine Winterreise mit dem Postschiff - Reisefilm

Zurück in die Zukunft. Ich muss noch eine Anmerkung zum Thema 3D und Wim Wenders machen. Im Zusammenhang mit PINA gab es ein intensives Making Off mit vielen Farbbrillen und einer intensiven Debatte über die Leistungen und Grenzen der wiederentdeckten Möglichkeiten der Bildgestaltung. Auch die FAZ w...
von 3Dvideos
Fr 24 Mai, 2019 13:31
Forum: Meine Projekte
Antworten: 88
Zugriffe: 4698

Re: Blackout, mein neuer Spielfilm

Dann noch einen Tipp für Suspense, Jack. Damit sich das Publikum mit der richtigen Figur ( etwa Ermittler ) identifiziert und nicht mit der falschen ( etwa einem Straftäter ), kommt es bei Aufname und Schnitt auf die größere Nähe der Kamera zur richtigen Figur an. Im konkreten Fall bedeutet richtig...
von 3Dvideos
Fr 24 Mai, 2019 10:43
Forum: Meine Projekte
Antworten: 88
Zugriffe: 4698

Re: Blackout, mein neuer Spielfilm

Paul hält's vielleicht eher mit Kubrick: Er präsentiert seine Version - eine von vielen möglichen Versionen - der Geschichte und überlässt die Interpretation und Kommentierung dem Publikum. Und während das Publikum noch debattiert, bereitet er im Stillen - "learning by doing" .. schon wieder was ge...
von 3Dvideos
Fr 24 Mai, 2019 10:23
Forum: Off-Topic
Antworten: 2
Zugriffe: 217

Re: Zur Freiheit berufen: Was mit Menschen

Jott hat geschrieben:
Fr 24 Mai, 2019 08:24
3Dvideos hat geschrieben:
Do 23 Mai, 2019 21:20
Einige Jump-Cuts ließen sich nicht vermeiden, liegen aber durchaus im Trend.
Genau wie die gewohnt penetrante Überbelichtung auch. 3D-Video, der Trendsetter!
O Jott! Nur kein Neid.
von 3Dvideos
Do 23 Mai, 2019 21:20
Forum: Off-Topic
Antworten: 2
Zugriffe: 217

Zur Freiheit berufen: Was mit Menschen

https://youtu.be/bsWIqN_uOL0 Da manche bei meinen Videos Menschen vermissen, habe ich jetzt mal was gemacht, was auch Hochzeitsfilmer interessieren könnte. Ziel des Schnitts war, ein möglichst großes Kontinuum zu vermitteln. Weil der Dreh völlig spontan war, galt es, beim Aufnehmen schon den Schnitt...
von 3Dvideos
So 19 Mai, 2019 22:05
Forum: Off-Topic
Antworten: 1
Zugriffe: 213

Re: Rhine River Party

Das Video bietet die Gelegenheit, Bonn mal vom Fluss aus zu sehen, dazu am Abend und by night. Die Riverboatparty ist dazu eine einmalige Gelegenheit. Ich hoffe, dass auch in diesem Jahr wieder so etwas stattfindet. Die Saison hat ja gerade erst begonnen.
von 3Dvideos
Sa 18 Mai, 2019 18:40
Forum: Off-Topic
Antworten: 1
Zugriffe: 213

Rhine River Party

https://youtu.be/Prq1ae-YFsE Mein Projekt Rhine River Party ist die chronologische Erzählung einer Flussfahrt auf einem Diskodampfer mit Blick auf beide Ufer in Abendstimmung. Aufgenommen habe ich die Rhine River Party mit der Sony TD30, geschnitten mit dem Powerdirector. Zu den besonderen Bedingung...
von 3Dvideos
Sa 18 Mai, 2019 06:59
Forum: Meine Projekte
Antworten: 88
Zugriffe: 4698

Re: Blackout, mein neuer Spielfilm

Ist ja nicht ungwöhnlich, dass jemand gerne gelobt werden möchte und auf konstruktive Kritik dünnhäutig reagiert. Aber kann man sich weiterentwickeln, wenn man nicht von der Stelle rückt? ... Paul hält's vielleicht eher mit Kubrick: Er präsentiert seine Version - eine von vielen möglichen Versionen...
von 3Dvideos
Fr 17 Mai, 2019 18:49
Forum: Meine Projekte
Antworten: 88
Zugriffe: 4698

Re: Blackout, mein neuer Spielfilm

und gut ist danke Junge Junge, hier laufen welche rum, muß wohl am Alter liegen! Ist ja nicht ungwöhnlich, dass jemand gerne gelobt werden möchte und auf konstruktive Kritik dünnhäutig reagiert. Aber kann man sich weiterentwickeln, wenn man nicht von der Stelle rückt? Schnitt wäre doch mal ein schö...
von 3Dvideos
Fr 17 Mai, 2019 18:16
Forum: Meine Projekte
Antworten: 88
Zugriffe: 4698

Re: Blackout, mein neuer Spielfilm

hallo 3DVideo, sehr ausführliche Überlegungen die Du anstellst, danke! Nun, für mich ist der Film/die Geschichte so wie ich sie gezeigt habe. Die Frau hat Probleme mit ihrem Kind und bringt die nicht auf die Reihe. So fängt die Geschichte nicht an. Deshalb schluckt sie irgendwelche Psycho-Pillen un...
von 3Dvideos
Fr 17 Mai, 2019 09:01
Forum: Meine Projekte
Antworten: 88
Zugriffe: 4698

Re: Blackout, mein neuer Spielfilm

Das Thema Schnitt ist ein weites Feld. Da gibt es den Informationsschnitt und den Gefühlsschnitt. Es gibt Rhythmus. Schnittregeln, Fehler, Ausnahmen. Kürze ist beim Schnitt kein Selbstwert. Natürlich kann man jeden Roman auf einen Titel reduzieren. Aber ersetzt der Titel den Roman? Das neu geschnitt...
von 3Dvideos
Do 16 Mai, 2019 15:49
Forum: Off-Topic
Antworten: 6
Zugriffe: 201

Re: Eine Winterreise mit dem Postschiff - Reisefilm

Die Schnittprogramme unterscheiden sich. Jedes hat seine Stärken und Schwächen. Auch wenn ich Einsteigern Powerdirector und Fortgeschrittenen VDL eher empfehlen würde, können Fortgeschrittene auch den Powerdirector noch sinnvoll nutzen. Außer Zoovideos habe ich Reisefilme im Angebot. Vor allem die l...
von 3Dvideos
Do 16 Mai, 2019 14:06
Forum: Off-Topic
Antworten: 6
Zugriffe: 201

Re: Eine Winterreise mit dem Postschiff - Reisefilm

Walter B. gehört sicher zu den erfahrenen Hobbyfilmern und VDL-Anwendern. ganz im Gegensatz zu Dir! Komisch, Du kannst eigentlich gut argumentieren. Die Theorie, über wie man es in Sachen Film machen sollte ist Dir nicht unbekannt...Wieso schaffst Du es denn nicht bei Deinen Video entsprechend umzu...
von 3Dvideos
Do 16 Mai, 2019 13:56
Forum: Meine Projekte
Antworten: 28
Zugriffe: 2233

Re: Drohnenvideo aus dem chinesischen Grand Canyon, feat. Musik von Moby

Wenn dein Raum zu viel Hall hat, dann liest du das Script vor einem geöffneten Kleiderschrank. Da müssen natürlich Klamotten drin sein. Am besten weiche Stoffe - kein Schuhschrank von deiner Frau ;-) Den Ton ziehst du in die Timeline wo es passt und machst einen EQ rein. Höhen-shelf rein ab 10-12 K...
von 3Dvideos
Do 16 Mai, 2019 10:37
Forum: Meine Projekte
Antworten: 5
Zugriffe: 629

Re: ERGO Kurzfilm

Für ein erstes Video ist der Kurzfilm beeindruckend. Er erzählt vorwiegend in Bildern die Geschichte einer äußerst ungewöhnlichen Beziehung. Was Schauspiel und Bildgestaltung anbelangt, gibt es noch Luft nach oben. Das weckt Erwartungen an weitere Videos. Mal ein Vergleich: Zuletzt durch den Papstfi...
von 3Dvideos
Di 14 Mai, 2019 17:15
Forum: Meine Projekte
Antworten: 88
Zugriffe: 4698

Re: Blackout, mein neuer Spielfilm

Ich habe den Tom gefragt, woher er die Idee hat! Sie ist in seinem Kopf entstanden war die Antwort!... Die Idee ist absolut toll, und das hat mich bewogen den Film auf meine Art zu drehen. Ich hatte Tom natürlich gefragt, ob er etwas dagegen hätte, wenn ich den Film drehe. Er war einverstanden und ...
von 3Dvideos
Mo 13 Mai, 2019 20:04
Forum: Meine Projekte
Antworten: 88
Zugriffe: 4698

Re: Blackout, mein neuer Spielfilm

Jetzt habe ich mir "Blackout" endlich auch noch angesehen. Ein Kurz-Spielfilm. Mir fiel erst jetzt auf, dass es ja eine Vorlage gibt, die zu Beginn verlinkt ist. Das gleiche Thema - verfilmt als "Kalter Geist" von Tom Bischof (YouTube-Datum Ende 2017) und offenbar prämiert als "Official Selection a...
von 3Dvideos
So 12 Mai, 2019 22:03
Forum: Meine Projekte
Antworten: 17
Zugriffe: 1415

Re: Explore: CUBA! (BMPCC)

Gerade Hobbyvideos müssen einem in erster Linie selbst gefallen. Das Orignalmaterial geht ja nicht verloren. Daher hat man auch noch einen zweiten Versuch. Warum soll man nicht auch mit Colorgrading herumspielen und Erfahrungen sammeln? Selbstkritisch würde ich mich fragen, ob da nicht ein paar allz...
von 3Dvideos
So 12 Mai, 2019 12:45
Forum: Meine Projekte
Antworten: 88
Zugriffe: 4698

Re: Blackout, mein neuer Spielfilm

Ich meine damit die Belichtungsfrage an 2:42. Da ließe sich ggf. in Postproduktion noch etwas machen. In Magix VDL etwa könnte man außer der Autobelichtung, das HDR-Gamma auf 20 anheben. Durch die Windschutzscheibe kommt viel Streulicht ins Bild. Dagegen ließe sich der Kontrast noch auf 60 anheben....
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Cabin in the Woods - Welches Equipment wird für so einen Look empfohlen?
von rainermann - Di 14:47
» Umfrage: Was hält dich bei deinem Schnittprogramm? (Mehrfachauswahl)
von Framerate25 - Di 14:44
» AMD Radeon VII - der DaVinci Resolve Afterburner
von rudi - Di 14:05
» DaVinci Resolve 15 Free läuft nur nicht flüssig // AMD-System
von dienstag_01 - Di 14:02
» Kamerawagen (Track)
von domain - Di 13:19
» Neues "Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte"-Unterforum
von Framerate25 - Di 13:18
» Pocket 4k - Zuverlässigkeit in der Praxis
von Funless - Di 13:05
» BM Pocket 4k - Lie­fer­ter­min un­be­kannt
von freezer - Di 12:11
» MFT Objektive // Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von Huitzilopochtli - Di 12:09
» Märchen statt Realismus - Interview zur Entstehung von O Beautiful Night (Regie / Kamera)
von slashCAM - Di 10:40
» Adobe entwickelt Methode, um manipulierte Gesichtsphotos zu erkennen
von Framerate25 - Di 10:39
» Meike 25mm T2.2 = tatsächlich baugleich mit Veydra?!
von schloerg - Di 9:30
» Gute Beispiele Recruiting/Corporate Culture Videos?
von JoDon - Di 8:43
» Künstler: Simon Ubsdell und Apple Motion
von rdcl - Di 7:43
» Canopus ADVC 300 oder Canopus ADVC 500? TBC am Videorecorder?
von slushy - Di 7:37
» Adobe After Effects 2018 Action Essentials 2
von nahmo - Mo 23:55
» Komplettes Video und Kamera Equipment für 10.000€
von Jan - Mo 22:25
» Nikons spiegellose D5 Alternative im Anflug - 8K Video und interne ProRes RAW Aufnahme?
von pillepalle - Mo 21:32
» Filming the Speed of Light at 10 trillion FPS
von Funless - Mo 19:54
» CanXM2 Kassettenfachdeckel defekt
von Framerate25 - Mo 19:34
» Welche SD-Karte für die Pocket 4K?
von rush - Mo 18:15
» JVC GY-HC550E oder Panasonic AG-CX350..
von xandix - Mo 17:46
» EIZO EV2456 oder NEC EA245WMi ?
von fubal147 - Mo 15:43
» Erfahrung mit Funkadaptern bei Reportageeinsatz ?
von Auf Achse - Mo 15:42
» Adobe Creative Cloud: keine Installation älterer Software-Versionen mehr möglich
von Henning Bischof - Mo 12:19
» 10 Bit 420 vs 8Bit 422
von Seba Peh - Mo 10:28
» Sony Alpha 6400 vs Canon EOS C200 - Wer hat den besten Video-Autofokus im S35-Sensor Format?
von rob - Mo 10:06
» Optik der Sony hvr s270
von newser1411 - Mo 4:46
» GoPro Hero 7 Black oder DJI Osmo Action kaufen?
von sedimagic - So 22:35
» Zehn kostenlose DaVinci Resolve Titel-Templates
von Jörg - So 22:17
» Suche passende Musik für Naturaufnahmen...
von roki100 - So 21:36
» 4k Filmmaterial Schneiden mit Adobe Pro CS6
von dienstag_01 - So 20:55
» Videoschnittrechner gesucht
von Frank Glencairn - So 20:19
» Voking scharf! Saturn verkauft Chinalinsen unter neuem Label
von Frank B. - So 20:15
» Sony A7III Video ruckelt
von dosaris - So 17:27
 
neuester Artikel
 
Märchen statt Realismus - Interview zur Entstehung von O Beautiful Night (Regie / Kamera)

In Kürze kommt mit "O Beautiful Night" ein Debutfilm mit Seltenheitswert in die Kinos: eine deutsche Produktion, die beispielsweise Witz hat, ohne albern zu sein. Wir haben uns mit dem Regisseur Xaver Böhm und der Kamerafrau Jieun Yi über sehr neonlastige Bilder unterhalten, darüber wie man eine märchenhafte Stimmung erzeugt, wie sich die Produktion eines echt gedrehten Films von animierten Filmprojekten unterscheidet u.v.m. weiterlesen>>

AMD Radeon VII - der DaVinci Resolve Afterburner

Mit der AMD Radeon VII ist AMD im Februar eine echte Überraschung geglückt. Als leicht abgespeckte Profikarte für den Gaming- und Content-Creator Markt gibt es unerwartet viel Leistung zum Kampfpreis von 700 Euro... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
YGT - Sinking Ship

Computergenerierte Visuals mit ziemlich analog anmutendem Reiz, was sicher auch an der gezeigten Welt liegt, die sehr an Fantasy-Vorstellungen mit surrealen Einschlägen erinnert -- ein paar Infos zur Entstehung hier.