Die Suche ergab 4886 Treffer





von beiti
Do 20 Jun, 2019 19:29
Forum: News-Kommentare
Antworten: 30
Zugriffe: 2873

Re: DJI warnt in Zukunft vor Flugzeugen in der Nähe

Ich hab mal ein bisschen rumgefragt: Die kritischen Leute haben überhaupt keine Ahnung, wie echte Kampfdrohnen aussehen und wie hoch sie fliegen. Also die stellen sich tatsächlich vor, da fliege in Syrien so ein Multikopter rum und schieße auf Leute. ;)
von beiti
Do 20 Jun, 2019 19:07
Forum: News-Kommentare
Antworten: 30
Zugriffe: 2873

Re: DJI warnt in Zukunft vor Flugzeugen in der Nähe

Diese absolut negative Einstellung gegenüber "Drohnen" haben wir zum großen Teil den Medien zu verdanken. Seit Jahren werden sie in diversen Zeitungen als "Spanner - Drohnen" beschrieben. Meist hört man das Wort in Verbindung mit amerikanischen Drohnen-Angriffen. Da bringen manche Laien wohl was du...
von beiti
Do 20 Jun, 2019 10:18
Forum: Über dieses Forum
Antworten: 31
Zugriffe: 1201

Re: DIY DSLR Kamera Rig

Schreibt, wenn ihr noch Threads alter Projekte kennt, die dorthin verschoben werden sollten! Meine Vorschläge: https://www.slashcam.de/forum/viewtopic.php?f=68&t=140492&p=936563 https://www.slashcam.de/forum/viewtopic.php?f=35&t=110590&p=665311 Im weiteren Sinne passt vielleicht auch das hier: http...
von beiti
Mi 12 Jun, 2019 11:54
Forum: Biete
Antworten: 0
Zugriffe: 88

Biete: Grass Valley HD Spark (Ausgabe-Karte für Edius)

Ich biete eine gebrauchte "HD Spark" PCI-Steckkarte, die in Verbindung mit Edius 5/6/7/8/9 oder Edius Neo 2/3 verwendet werden kann. Sie erlaubt eine Ausgabe der Timeline-Vorschau (Bild und Ton) in Echtzeit via HDMI-Kabel. Im Gegensatz zur Darstellung auf einem Computermonitor kommt aus der HD Spark...
von beiti
Do 30 Mai, 2019 22:07
Forum: Filmemachen
Antworten: 25
Zugriffe: 862

Re: 50fps mit 1/50 bzw 360°

iasi hat geschrieben:
Do 30 Mai, 2019 22:05
und mit gleicher Bewegungsunschärfe, denn die Belichtungszeit ist gleich.
In der Wiedergabe steht dann aber jedes Bild doppelt so lang.
von beiti
Do 30 Mai, 2019 21:54
Forum: Filmemachen
Antworten: 25
Zugriffe: 862

Re: 50fps mit 1/50 bzw 360°

Also das kann ich nun nicht so richtig nachvollziehen. Warum sollte es wie 1/25s wirken? Stell Dir ein Auto vor, das mit 30 km/h durchs Bild fährt und Du filmst mit 25 fps bei 1/25 Sekunde. Da bekommst Du eine relativ starke Bewegungsunschärfe. Jetzt lass das Auto mit 60 km/h durchs Bild fahren, fi...
von beiti
Do 30 Mai, 2019 21:40
Forum: Filmemachen
Antworten: 25
Zugriffe: 862

Re: 50fps mit 1/50 bzw 360°

Jedenfalls würde ich gerne mal testen, wie 50fps mit 1/50s in einem 50fps-Projekt aussieht. Ziemlich gut. Für schnelle Bewegungen können zwar im Direktvergleich etwas kürzere Zeiten (1/80 bis 1/120) minimal vorteilhaft sein, aber für einen normalen Betrachter ist 1/50 oder 1/60 absolut okay und una...
von beiti
Sa 25 Mai, 2019 13:01
Forum: News-Kommentare
Antworten: 30
Zugriffe: 2873

Re: DJI warnt in Zukunft vor Flugzeugen in der Nähe

Bei uns fliegt regelmäßig der ADAC Hubschrabschrab übers Haus [...] Und man glaubt garnicht wie schnell die in dieser Höhe plötzlich bei Dir sind, da hast Du gerade das Teil auf 40m gebracht und Dir klingelt das Summen noch in den Ohren und im nächsten Augenblick fliegt auch schon der Christoph übe...
von beiti
Mo 20 Mai, 2019 12:51
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 11
Zugriffe: 711

Re: Canon EOS Aufnahme ruckelt

Stimmt nicht, 24 läuft auf 60Hz besser als 25. 24p gehört zu NTSC genau wie 60p/60Hz 25p bei 50Hz ok, aber nicht bei 60Hz. Ich habe vor einiger Zeit zu dem Thema ausführliche Tests gemacht (siehe hier ). Theoretisch sollte sich beim Abspielen von 24p auf einem 60-Hz-Monitor eine Verteilung ergeben,...
von beiti
So 19 Mai, 2019 19:27
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 11
Zugriffe: 711

Re: Canon EOS Aufnahme ruckelt

hexeric hat geschrieben:
So 19 Mai, 2019 17:05
25p läuft nicht so smooth wie 24p auf einem 60hz gerät
Auf einem 60-Hz-Gerät läuft 24p genauso wenig flüssig wie 25p. Sichtbar besser wird es frühestens mit 30p.
von beiti
Mi 08 Mai, 2019 16:11
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 12
Zugriffe: 712

Re: Wer muss die Lizenz für Musik im Film bezahlen?

Wie teuer kommt das denn so ungefähr wenn ich jetzt ein kleines Hobby Video drehe, das ins Netz stelle, z.b auf YouTube, einen bekannten Song verwenden möchte und selber keine Kohle damit verdienen will ? Ganz legal ist das meist gar nicht hinzukriegen, weil Du als Hobbyfilmer gar nicht an die zust...
von beiti
Mi 08 Mai, 2019 10:07
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 12
Zugriffe: 712

Re: Wer muss die Lizenz für Musik im Film bezahlen?

Wer zahlt dann für die Nutzung der Musik? Du als Produzent besorgst die Einräumung des Nutzungsrechts vom Urheber bzw. dessen Vertreter - und zahlst ggfs. auch dafür. Derjenige, der den Film vorführt/veröffentlicht, zahlt später die GEMA-Gebühren. Juristisch wird zwischen Musik und Film eine "Werkv...
von beiti
So 05 Mai, 2019 16:50
Forum: Gemischt
Antworten: 17
Zugriffe: 892

Re: Warum bin ich da nicht drauf gekommen!

Die Grundidee ist nicht schlecht. So eine Blech-Backform leitet die Wärme ab, so dass man auf weitere Kühlung verzichten kann.
Aber natürlich steht und fällt das Ganze mit der Lichtqualität der verwendeten LEDs. Nach dem CRI braucht man da wohl nicht fragen...
von beiti
Mi 01 Mai, 2019 14:30
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 35
Zugriffe: 2022

Re: Reisestativ mit 75mm Kalotte

Das rausgezogene Segment hat am oberen Ende zwei Kunststoff Halbschalen die das Rohr umschließen. [...] Wenn man das Rohr an diesem Ende abschneidet müßte man die beiden Ausformungen neu machen Ganz ähnlich ist das bei meinen Schnellverschluss-Stativen von Manfrotto auch. Nur spart man sich dort ei...
von beiti
Mi 01 Mai, 2019 09:46
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 35
Zugriffe: 2022

Re: Reisestativ mit 75mm Kalotte

Jörg hat geschrieben:
Mi 01 Mai, 2019 09:41
Wenn man nur das Gewicht berücksichtigt, ist die Verdoppelung des Preises für lächerliche 24 g Gewichtsersparnis ein Hohn.
Falls Du Dich auf die von mir zuletzt verlinkten Thor-Modelle beziehst: Da beträgt der Unterschied immerhin 240 g (1,93 gegenüber 2,17 kg).
von beiti
Mi 01 Mai, 2019 08:23
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 35
Zugriffe: 2022

Re: Reisestativ mit 75mm Kalotte

(Irgendwie ist meine ausführliche Antwort von gestern verloren gegangen. Ich versuche jetzt, sie aus dem Kopf zu reproduzieren.) dazu müßte ich irreversible Schritte unternehmen. [...] Man müßte diese Stelle erwärmen, dann würde man die Rohre vermutlich rausziehen können. Bitte verzeih mir beiti da...
von beiti
Sa 27 Apr, 2019 20:51
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 35
Zugriffe: 2022

Re: Reisestativ mit 75mm Kalotte

@AufAchse:
Du kennst Dich ja gut mit feinen Metallarbeiten aus. Könnte man die drei Segmente des Cayer AT3360 eventuell kürzen? Also sind da Endstücke dran, die man abmachen und nach dem Kürzen wieder nahtlos montieren kann?
von beiti
Fr 26 Apr, 2019 21:08
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 35
Zugriffe: 2022

Re: Reisestativ mit 75mm Kalotte

bisher reicht mir dein altes Velbon, Kannst ja noch den Nachbau einer Manfrotto 577 draufbasteln. Dann wiegt es aber schon wieder 200 g mehr. ;) @beiti: Kürzeste Höhe ohne Kopf = 66cm. [...] @beiti: Das nackige Stativ wiegt 2,3kg Vielen Dank fürs Messen und Wiegen! Ich hatte auf eine kürzere und le...
von beiti
Fr 26 Apr, 2019 14:33
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 35
Zugriffe: 2022

Re: Reisestativ mit 75mm Kalotte

Sieht sehr interessant aus! Zu dem Preis kriegt man sonst ja kaum ein Stativ mit 75-mm-Halbschale. Insofern kann man den Kopf als "kostenlose Beigabe" betrachten. Die 4kg sind allerdings MIT KOPF! Könntest Du mal das Stativ ohne Kopf (aber inkl. Halbschalen-Einsatz) auf die Küchenwaage legen? Was au...
von beiti
Di 23 Apr, 2019 23:35
Forum: DVD / Blu-ray Authoring / Encoding
Antworten: 29
Zugriffe: 1124

Re: Mehrere Videos mp4 auf eine Blu-Ray brennen

1366x768 sind die Pixel von einem HD Ready TV Schon klar. Hatte mein erster Flachbildfernseher auch. Gibt es aber nicht 1:1 als Videonorm und kann daher vom Player nicht direkt erzeugt werden. Schlimmstenfalls skaliert dann halt der Player alles auf 1920 x 1080 hoch, und der Fernseher skaliert es w...
von beiti
Di 23 Apr, 2019 23:23
Forum: DVD / Blu-ray Authoring / Encoding
Antworten: 29
Zugriffe: 1124

Re: Mehrere Videos mp4 auf eine Blu-Ray brennen

Eigentlich ist es doch der TV der das ankommende Material auf Vollbild z.b 1366x768 bei HD Ready oder 1920x1080 beo Full HD scalieren muß Ja, tut er ja im Prinzip auch. Aber wenn er es nicht so gut macht (oder etwas falsch macht, wie im Fall des TO) spricht doch nichts dagegen, die Skalierung einem...
von beiti
Di 23 Apr, 2019 23:12
Forum: DVD / Blu-ray Authoring / Encoding
Antworten: 29
Zugriffe: 1124

Re: Mehrere Videos mp4 auf eine Blu-Ray brennen

Am Fernseher selber muss man normalerweise nichts ein- oder umstellen. Schön wär's. Bisher war jeder LCD-Fernseher, den ich hatte bzw. ausprobiert habe, auf das Breitziehen von 4:3-Inhalten voreingestellt. Ein Medion-Service-Techniker hat mir sogar mal einen Vortrag darüber gehalten, warum das so s...
von beiti
Di 23 Apr, 2019 19:39
Forum: DVD / Blu-ray Authoring / Encoding
Antworten: 29
Zugriffe: 1124

Re: Mehrere Videos mp4 auf eine Blu-Ray brennen

Ja das ist einer Wenn der sich so verhält wie der Panasonic meiner Bekannten (also keine automatische Umschaltung von SD 16:9 auf 4:3), hast Du drei Möglichkeiten: 1) Immer, wenn Du die 4:3-Videos anschauen willst, das Bildformat manuell umschalten. 2) Die Videos auf 16:9 mit Pillarbox-Balken hochr...
von beiti
Di 23 Apr, 2019 19:26
Forum: DVD / Blu-ray Authoring / Encoding
Antworten: 29
Zugriffe: 1124

Re: Mehrere Videos mp4 auf eine Blu-Ray brennen

Wie kann ich meinen TV (automatisch) beibringen das es 4:3 sind? Derzeit macht er ein verzerrtes Bild 16:9 und ich muss ihn dann händisch auf 4:3 umschalten. Ist das zufällig ein Panasonic? Ziel ist es offenbar, ein "Einbrennen" der Balken auf dem LCD-Panel zu verhindern. Daher sind die meisten Fer...
von beiti
Di 23 Apr, 2019 10:47
Forum: DVD / Blu-ray Authoring / Encoding
Antworten: 29
Zugriffe: 1124

Re: Mehrere Videos mp4 auf eine Blu-Ray brennen

Merlin2504 hat geschrieben:
Di 23 Apr, 2019 09:23
Oder ist es besser gleich die mp4 auf 16:9 mit den 2 Balken rechts und links zu erstellen?
Besser wäre, eine normgerechte Video-BD (oder auch Video-DVD) zu erstellen. Also keine Daten-Disc.
von beiti
Mo 22 Apr, 2019 18:42
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 48
Zugriffe: 3852

Re: Reflecta Super 8 scanner

Ich werde mich mal demnächst versuchen im DIY Volksscanner..... Sehr interessantes Projekt! Würde mich interessieren, was draus wird. Grundgedanke ist offenbar, alles, was mechanisch kompliziert zu erreichen wäre, stattdessen mit intelligenter Software zu machen. Zum Beispiel wird auf eine Malteser...
von beiti
Mo 22 Apr, 2019 18:28
Forum: DVD / Blu-ray Authoring / Encoding
Antworten: 29
Zugriffe: 1124

Re: Mehrere Videos mp4 auf eine Blu-Ray brennen

Merlin2504 hat geschrieben:
Mo 22 Apr, 2019 12:50
Dies will ich einfach als Daten auf eine BlueRay brennen.
Funktioniert dies dann?
Natürlich. Als Daten kannst Du alles brennen, was auf den Rohling draufpasst.

Ob Du die Scheiben dann auch auf vorhandenen Playern abspielen kannst, ist eine andere Frage. Musst Du ggfs. ausprobieren.
von beiti
Mo 22 Apr, 2019 18:25
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 48
Zugriffe: 1704

Re: Mikrofonbuchsen H4n pro

Die Handy Einstreuung passiert entweder direkt in die Kapsel oder in der (immer) unsymmetrischen Zuleitung oder gar direkt ins H4n. Handys habe in der Nähe von Mikrofonen oder Aufnahmegeräten grundsätzlich nichts zu suchen, im Live Konzert kann man sich das aber leider nicht aussuchen. Ja, Handy-Ei...
von beiti
Mo 22 Apr, 2019 11:45
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 48
Zugriffe: 1704

Re: Mikrofonbuchsen H4n pro

Nun zeichnet sich ja ab, dass der TO die Mikros am Körper tragen will und das Mikro-Kabel direkt in den Recorder geht. Wenn der XLR-Adapter direkt am Recorder steckt, ist es vollkommen egal, ob er dabei symmetrisch arbeitet. Am Anfang sah es ja noch so aus, als wolle er Interviews oder sowas aufnehm...
von beiti
So 21 Apr, 2019 21:06
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 48
Zugriffe: 1704

Re: Mikrofonbuchsen H4n pro

Sondern eher universell die Umgebung in der Stadt, im Hafen, auf dem Rummel, im Konzert (Rock)... [...] Die Mics sollen irgendwie auf die Schulter ... oder so. Diese Anwendung schreit ja förmlich nach einem Ohr-Mikrofon. Ein Ohr-Mikrofon besteht aus zwei Kapseln, die man sich ins oder ans Ohr steck...
von beiti
So 21 Apr, 2019 18:56
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 48
Zugriffe: 1704

Re: Mikrofonbuchsen H4n pro

Blackbox hat geschrieben:
So 21 Apr, 2019 18:52
Wo soll denn da die Symmetrierung herkommen?
Ich kenne den Rode-Adapter nicht näher, aber ich teile die Zweifel, dass der ein symmetrisches Signal erzeugt.
von beiti
Sa 20 Apr, 2019 07:48
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 48
Zugriffe: 1704

Re: Mikrofonbuchsen H4n pro

WolleP hat geschrieben:
Sa 20 Apr, 2019 00:38
Weiss denn jemand, woher ich diese Dinger bekomme und vieviel die Kosten?:
https://www.tbone-mics.com/de/produkt/i ... e-ppa-200/
t.bone ist die Eigenmarke von Thomann. Also wenn es dort nicht lieferbar ist, dann nirgends.
von beiti
Fr 19 Apr, 2019 09:39
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 48
Zugriffe: 1704

Re: Mikrofonbuchsen H4n pro

1) Fremdspannungen werden also immer über die Tonadern / Tonpins geführt, und nicht manchmal über dedizierte Leitungen? Ja, das sind die normalen Tonadern und Schirmungen. 2) Offenbar sind "Kondensator" Lavaliermikros (immer) mit 5 Volt zu versorgen, und wenn XLR groß dran sind, mit 24/48 Volt? Plu...
von beiti
Sa 06 Apr, 2019 18:30
Forum: Panasonic MFT GH4 / GH5 / GH5s
Antworten: 17
Zugriffe: 1675

Re: Panasonic Lumix G91 und G VARIO 14-140mm -- neue MFT-Kamera mit V-Log L // NAB 2019

Pana goes Canon...beschneiden, verkrüppeln, alter Wein in neuen Schläuchen. Canon hat sich ja schon mehrfach erlaubt, einen Camcorder mit identischer Hardware als neues Modell zu verkaufen und ein bisschen mit der Feature-Liste zu tricksen, damit man es nicht merken soll. Verglichen damit ist die G...
von beiti
Fr 05 Apr, 2019 08:57
Forum: Panasonic MFT GH4 / GH5 / GH5s
Antworten: 17
Zugriffe: 1675

Re: Panasonic G90

Komisch, dass man dazu außer diesem Video noch keine Informationen findet (mal abgesehen von den üblichen Gerüchten der letzten Zeit).
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8
von rush - Mi 18:42
» Avid Media Composer 2019 ist da mit neuer Media Engine und Workspaces, 16K Finishing und mehr
von Drushba - Mi 18:17
» Nikon N-Log LUT
von Schorse18 - Mi 17:00
» 10 Bit 420 vs 8Bit 422
von dienstag_01 - Mi 16:28
» Nvidia RTX 2080 Ti - Geschaffen für DaVinci Resolve?
von motiongroup - Mi 16:25
» BMPCC immer noch unschlagbar?
von roki100 - Mi 16:09
» Algorithmus entzerrt Gesichter in Weitwinkel-Porträtphotos automatisch // Siggraph 2019
von slashCAM - Mi 16:03
» Update DJI Phantom
von Gregott - Mi 15:59
» Alter Macbook Final Cut Pro
von R S K - Mi 14:46
» DSLM-Doku im TV?
von Frank Glencairn - Mi 14:39
» Kleines XLR Kamera-Richtmikrofon?
von pixelschubser2006 - Mi 12:40
» Firmware 3.0 für Olympus OM-D E-M1 Mark II bringt viele Verbesserungen
von slashCAM - Mi 11:39
» Rohclips kürzen um Datenmenge zu reduzieren
von Easyriderzz - Mi 11:14
» Rundgang bei ARRI Media
von rainermann - Mi 10:37
» Smartphone auf Moza Air 2
von Jack43 - Mi 10:26
» GH5 - diverse Anliegen
von Bildlauf - Mi 9:27
» BM Pocket 4k - Lie­fer­ter­min un­be­kannt
von MrMeeseeks - Mi 2:48
» Droht DJI auch ein Handelsverbot à la Huawei?
von Frank Glencairn - Di 21:58
» Schnittrechner HP Z440 OK so, oder?
von LIVEPIXEL - Di 19:03
» Sony A7III Video ruckelt
von Jott - Di 18:40
» JVC Everio GZ-HD620 Daten retten bei kaputten Display
von ThomasPeterSn - Di 18:20
» Test: Kopfhörer Monitoring Referenzen: Sennheiser HD 25-1 II & Sony MDR
von speven stielberg - Di 14:37
» Tasche für Hochzeiten, Empfehlungen?
von bkhwlt - Di 13:55
» Verkaufe Canon c300 mit Autofocus Update und viel Zacuto Zubehör
von Pianist - Di 13:00
» Ist HDR10+ eine reine Luftnummer?
von Starshine Pictures - Di 10:56
» Marker suchen
von Sn0west - Di 9:32
» Warum will hier jeder die Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K?
von roki100 - Di 3:23
» Verzerrung bei schnellen Bewegungen
von cantsin - Di 2:07
» Per Texteditor die Worte eines Sprechers in einem Video verändern // Siggraph 2019
von balkanesel - Mo 21:50
» Octopus Camera - Eine Kamera aus Standard-Komponenten
von roki100 - Mo 20:31
» Atomos Shogun Flame 4K recorder mit Accessory Kit
von schasdn - Mo 20:30
» Large Format Anamorphic with Cooke & Kinefinity | Mavo LF
von roki100 - Mo 20:17
» Century Precision Optics .7X/.5X Wide Angle Adapter Set
von Frobber - Mo 19:54
» Century Pro Series HD 0.6X Wide Angle Adapter für Sony Ex1/Ex3
von Frobber - Mo 19:40
» Erfahrung mit photospecialist.de?
von Sammy D - Mo 18:56
 
neuester Artikel
 
Nvidia RTX 2080 Ti - Geschaffen für DaVinci Resolve?

Die AMD Radeon VII kann unter DaVinci Resolve mit viel Leistung für relativ wenig Geld überzeugen. Doch wo steht im direkten Vergleich das aktuelle Consumer Top-Modell von Nvidia? weiterlesen>>

Octopus Camera - Eine Kamera aus Standard-Komponenten

Die Octopus Camera soll eine Kamera aus frei verfügbaren Komponenten werden. Sie verspricht dadurch einfache, zukünftige Erweiterbarkeit im einmal gekauften Gehäuse. Doch zu welchem Preis? Und wer kann eine solche Flexibilität überhaupt gebrauchen? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Said The Whale - "Record Shop" [Official Video]

Schon 1833 gab es mit dem Phenakistiskop ein erstes "Animationsgerät" (ähnlich dem bekannteren Zoetrope). Die Idee war, diesen Effekt zu nutzen, um ein komplettes Musikvideo auf einem Plattenspieler mit einer Reihe von sich drehenden Vintage-Platten abzufilmen. Mit 129 runden Aufklebern ist dieses außergewöhnliche Musikvideo dann Wirklichkeit geworden...