Die Suche ergab 96 Treffer





von schroedingerskatze
Fr 03 Mai, 2019 15:24
Forum: Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein
Antworten: 1
Zugriffe: 333

Matching von Großsensor-Kameras an Bildregie

Wertes Forum, seit geraumer Zeit gehören Livestreams und Event-Regie zu meinem Angebotsportfolio. Sind mal keine klassischen, CCU-gebundenen Kamerazüge am Bildmischer, arbeite ich mit meinen GH5 und GH5S. Bei beiden Varianten ist das eigentliche Matching kein Problem. Die Kamerazüge lassen sich per ...
von schroedingerskatze
Do 25 Apr, 2019 16:18
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 205
Zugriffe: 8649

Re: 10 Bit 420 vs 8Bit 422

Du ahnst ja gar nicht, welche Dimensionen die nachfolgende Diskussion hier haben könnte ;-) Für die meisten meiner Aufgaben sticht Quantisierung das Subsampling. Ergo: 10 Bit vor 4:2:2. Es liegt daran, dass meiner Arbeit (z.B. mit der X-T3 (2160p50 bei 10 Bit 4:2:0 in H.265) der ausgeschöpfte Lumina...
von schroedingerskatze
Mi 24 Apr, 2019 15:42
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 10
Zugriffe: 517

Re: ATEM Television Studio - 1080i/50 und 1080p/50

Du glaubst gar nicht, wie viele Leute daran verzweifeln und mit diesem Problem YouTube und Foren füllen ;-) Meistens kommen Menschen mit Wandlern und Scalern um die Ecke - ja, funktioniert alles. Aber die Antwort, die Grafikkarte des Rechners direkt Interlace ausgeben zu lassen, kommt meistens gar n...
von schroedingerskatze
Mi 24 Apr, 2019 14:46
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 10
Zugriffe: 517

Re: ATEM Television Studio - 1080i/50 und 1080p/50

Hi! Ich kenne das Problem sehr gut. Falls auf dem Rechner Windows 10 läuft, probiere mal: Rechtsklick auf dem Desktop, dann in die Grafikkarten-Einstellungen und dann gibt es da in 99 Prozent aller Fälle schon eine VEREINFACHTE, ÜBERSICHTLICHE Nvidia/Intel-GUI mit einer relativ eindeutigen Interlace...
von schroedingerskatze
So 21 Apr, 2019 20:58
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 35
Zugriffe: 8327

Re: HD-SDI-Kamera für Fußballspiele

Hi Tom! Kabellose Intercom-Systeme sind leider recht teuer. Ich kenne euren Preisrahmen nicht, kann aber die ClearCom-Wireless-Serien sehr empfehlen. Ich habe nur einmal damit gearbeitet und war von Anfang an wirklich überzeugt davon. Es gibt mehrere Optionen für diese Sets, aber sie beginnen erst a...
von schroedingerskatze
So 21 Apr, 2019 20:38
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 35
Zugriffe: 8327

Re: HD-SDI-Kamera für Fußballspiele

Bitte entschuldige meine Besserwisserei: aber Blackmagic-Soft- und Hardware gehören schlichtweg zusammen. Und die verwendete Regie- und Encoding-Hardware des TO ist eben nicht Blackmagic. Hast du schon Sport gefilmt? Oder womöglich live produziert? Da kommt man ganz schnell in Bedrängnis, wenn man m...
von schroedingerskatze
So 21 Apr, 2019 18:44
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 35
Zugriffe: 8327

Re: HD-SDI-Kamera für Fußballspiele

Bonjour nochmal!

Habe durch Zufall entdeckt, dass in der Bucht momentan viele EX1 und EX3 von Sony zu preisgünstigen Kursen angeboten werden. Die halten ewig und sind für Streaming wirklich super! Wenn’s bei 1080i bleibt, ist das eine nette Option.
von schroedingerskatze
So 21 Apr, 2019 10:12
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 35
Zugriffe: 8327

Re: HD-SDI-Kamera für Fußballspiele

Guten Morgen und frohe Festtage euch allen! Ich selbst habe vor zweieinhalb Jahren eine Superlux IS103 gekauft. Die war zweckmäßig und funktioniert bis heute tadellos. Damals hat sie etwa 700€ gekostet (3 Hör-Sprech-Garnituren, 2 Beltpacks und eine Basisstation). Das ist ein extrem günstiger Preis. ...
von schroedingerskatze
Sa 20 Apr, 2019 20:16
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 35
Zugriffe: 8327

Re: HD-SDI-Kamera für Fußballspiele

Die Blackmagic-Studio-Kameras ergeben nur mit drei wertvollen Parametern an Peripherie Sinn: - mit adaptierten 2/3“-B4-Objektiven - Servozoom-Hinterkamerabedienungen (KEINE mit LANC) - mit Blackmagic-ATEM-Hard- und Software Dann ergibt so ein Kamerazug mittelmäßigen bis akzeptablen Bedienkomfort und...
von schroedingerskatze
Do 11 Apr, 2019 20:08
Forum: News-Kommentare
Antworten: 6
Zugriffe: 779

Re: Messe-Video: NAB-Kracher - Z-Cam E2-Z6 - Mini S35 Sensorkamera mit Compressed Raw, ProRes uvm. // NAB 2019

Naja. Mit Vollfomatoptik und EF-/F/G-0.71x-Speedbooster auf MFT (nur Mount wohlgemerkt!) kommt man doch ganz gut auf APS-C/S35. Meines Erachtens spricht nichts dagegen. Oder bin ich einem Denkfehler erlegen? Schlecht ist die Idee sicher nicht. Immerhin bleiben damit sehr viele Optionen der Adaption ...
von schroedingerskatze
Fr 15 Mär, 2019 14:23
Forum: Meine Projekte
Antworten: 32
Zugriffe: 1438

Re: Ich liebe dich, Alex! | Kurzfilm

...und am Ende ist doch nochmal ganz kurz das Unneraner Kennzeichen zu erkennen ;-) Grüße aus der Nachbarschaft! Euer Film ist wirklich sehr amüsant geworden!
von schroedingerskatze
Mo 11 Feb, 2019 23:42
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 2
Zugriffe: 299

Kann ProRes LT 10 Bit enthalten?

Hallo Forum! Heute nur eine kurze Frage: H.265 in 10 Bit transkodiert zu ProRes LT - bleiben die ProRes-LT-Files 10 Bit? Die Verwirrung stammt bei mir daher, dass bei den Avid-DN-Codecs alle niedrig-bitratigen Äquivalente nur 8 Bit darstellen können. Online habe ich dazu leider keine eindeutigen Inf...
von schroedingerskatze
Mo 21 Jan, 2019 21:17
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 12
Zugriffe: 952

Re: Bei welchem Videopegel liegen Eure Hauttöne?

@Pianist: Ich war selten wirklich unzufrieden - allerdings merke ich (vor allem im Dreh-Verbund mit anderen Kameraleuten): ich bin meistens global eine halbe Blende heller als die Kollegen - übrigens mache ich auch den Weißabgleich mit Festwerten immer etwas gefälliger und wärmer (andere Baustelle.....
von schroedingerskatze
Mo 21 Jan, 2019 20:29
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 12
Zugriffe: 952

Re: Bei welchem Videopegel liegen Eure Hauttöne?

Hallo zusammen! Vielen Dank zunächst für Eure Meinungen. Nun gibt es ja immer unterschiedliche Vorgehensweisen. Welche dem Endresultat - also dem Bild - mehr Charakter verschafft, ist immer eine Frage der persönlichen Präferenzen. Auch ich kann sicher mittlerweile gut „nach Gefühl“ belichten. Allerd...
von schroedingerskatze
Mo 21 Jan, 2019 15:34
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 12
Zugriffe: 952

Bei welchem Videopegel liegen Eure Hauttöne?

Liebes Forum! Am Wochenende hatte ich ein interessantes Gespräch mit einem befreundeten Bildingenieur. Wir kamen zum Thema Belichtung und sprachen auch über die korrekte Abbildung von Hauttönen im Rec709-Farbraum. Zu meiner Verwunderung äußerte er, dass er die Kameras seiner Ü-Wagen-Firma auf 70% Vi...
von schroedingerskatze
So 13 Jan, 2019 02:33
Forum: Sony FS7 / FS5 / F5 / F55 uä.
Antworten: 25
Zugriffe: 1517

Re: SELP 18110 G: Erfahrungen?

Lieber Matthias, die 18-110 an der FS5 (II) wird dich rundherum zufriedenstellen. Wir drehen regelmäßig mit dieser Kombination für den WDR. Lange Tage, weite Reisen (für mich hauptsächlich im Zug). Ein ganz entscheidender Vorteil: der Verbund aus kleinem FS5-Kameraklotz und der langen Optik lässt si...
von schroedingerskatze
Mi 05 Dez, 2018 14:55
Forum: Geschäftliche Aspekte der Filmproduktion
Antworten: 7
Zugriffe: 768

Geschäftsvertrag zur gemeinschaftlichen Unternehmensgründung

Liebes Forum, derzeit stehe ich vor der Neugründung einer Firma - zusammen mit einem Freund und Kollegen, mit dem ich schon ein paar Jahre lang immer wieder hervorragend arbeite. Bisher war er als Organisator mit Produzenten-Charakter, Regisseur und Autor selbstständig tätig. Er dreht allerdings auc...
von schroedingerskatze
Do 08 Nov, 2018 15:40
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 31
Zugriffe: 1805

Re: Die tatsächliche Erreichbarkeit von optischen UHD-Auflösungen

@Frank: ich schrieb von ähnlicher Feinheit in den Strukturen. Es ging einzig und allein darum. Außerdem sollte meine Aussage lediglich unterstreichen, wie selten mir Material unterkommt, das so detailliert auflöst. Und viel Ähnliches gabs da bislang nicht. Vielleicht bin ich auch einfach noch viel z...
von schroedingerskatze
Do 08 Nov, 2018 11:44
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 31
Zugriffe: 1805

Die tatsächliche Erreichbarkeit von optischen UHD-Auflösungen

Wertes Forum, seit geraumer Zeit verfolge ich die Auflösungsdebatten im Forum sehr interessiert. Vor allem die physikalischen Grenzen in der tatsächlichen Abbildung von UHD-Details beschäftigen mich. In meinem eigenen beruflichen Umfeld bin ich vor allem mit FS5/7 und GH5/S befasst. Auch, wenn es in...
von schroedingerskatze
Do 18 Okt, 2018 18:44
Forum: Sony A7s I/II - Alpha 7 I/II/III - A7R I/II/III - RX10 - RX100
Antworten: 21
Zugriffe: 2191

Re: Sony A7 III rauscht unverhältnismäßig

Also. Recht simpel erklärt: a) S-Log3 eignet sich generell nicht für kontrastarme, vor allem aber tendenziell dunkle Motive. b) Auch die A7III liefert intern sowie extern nur 8 Bit Farbtiefe. Dabei stehen für den benötigten Kontrastumfang zur Ablichtung von Motiven mit einem solchen 255 Helligkeitsw...
von schroedingerskatze
So 14 Okt, 2018 17:42
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 68
Zugriffe: 7031

Re: Apple iPhone Xs - Bildqualität beim Filmen in 4K

Im überall bekannten und gern zitierten Zacuto Camera Shootout von 2011 gab es eine Gruppe, die mit dem iPhone 4s drehte. Schon damals las man im Zeitraum rund um die Veröffentlichung des Telefons, wie hochwertig und realitätsnah die eingebaute Kamera Videos aufzeichnen kann. Mir hängt immer noch di...
von schroedingerskatze
Fr 12 Okt, 2018 10:52
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 35
Zugriffe: 1245

Re: Transcodieren in H264 422

In der Zwischenzeit hat Roland nochmal geantwortet. Schön, dass Du auch die X70 als Beispiel anführst ;-) ich hab mich immer gefragt, warum der XDCAM-Schriftzug, der für einen veralteten Codec stand, so auffällig drapiert sein musste. Vielleicht hätte „XAVC“ nicht so schön geglitzert ;-)
von schroedingerskatze
Fr 12 Okt, 2018 10:49
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 35
Zugriffe: 1245

Re: Transcodieren in H264 422

Danke, dass Du es nochmal erläuterst. Genau so ist es. Leider greift die absichtliche Verwirrung der Kunden durch die Hersteller mittlerweile auch im Pro-Segment um sich. Selbst meine X70 war mit XDCAM gebrandet, da sie prinzipiell „XDCAM ready“ war. Wer also für knapp 500€ ein „Downgrade“ kaufte, w...
von schroedingerskatze
Fr 12 Okt, 2018 10:18
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 35
Zugriffe: 1245

Re: Transcodieren in H264 422

Roland Schulz hat geschrieben:
Fr 12 Okt, 2018 10:09
[quote=Kamerafreund post_id=963153 time=<a href="tel:1539326607">1539326607</a> user_id=34624]
Xavc-L wäre quasi h264 422 und deutlich besser als xdcam, wenn man mxf haben will.
Ähhhm, XDCAM ist u.A. XAVC-L H.264 4:2:2!
[/quote]

Hier liegst Du falsch. XDCAM basiert auf MPEG-2. XAVC auf H.264.
von schroedingerskatze
Di 02 Okt, 2018 22:37
Forum: Jobs / Crewmitglieder
Antworten: 2
Zugriffe: 1024

Re: Live Streaming Job in Berlin

Ich würde dich kontaktieren, glaube aber, dass Du die PN-Funktion noch nicht aktiviert hast.
von schroedingerskatze
Fr 07 Sep, 2018 23:13
Forum: News-Kommentare
Antworten: 272
Zugriffe: 11994

Re: Neu: Fujifilm X-T3 zeichnet 4K/60fps intern mit 10bit auf // Photokina 2018

Da hast du vollkommen Recht! Gerade der Foto-Aspekt wird bei der GH-Serie in meinen Augen sehr überbewertet. Viele versuchen, die Fotoleistung viel eher mit einem „geht doch irgendwie ganz gut“ und weniger mit „klasse Fotos ohne große Mühe“ zu rechtfertigen. Deshalb versuche ich, eine Kaufentscheidu...
von schroedingerskatze
Fr 07 Sep, 2018 22:46
Forum: News-Kommentare
Antworten: 272
Zugriffe: 11994

Re: Neu: Fujifilm X-T3 zeichnet 4K/60fps intern mit 10bit auf // Photokina 2018

Um mal kurz die Falschaussage von der letzten Seite zu korrigieren: nicht die GH5, aber die GH5S KANN C4K 50/60P, per externem Rekorder auch bei 4:2:2 mit 10 Bit. Diese Hürde ist also umschiffbar. Die Lichtstärke der Kamera spricht übrigens auch für sich. Und trotzdem lässt mich der Gedanke nicht lo...
von schroedingerskatze
So 02 Sep, 2018 22:49
Forum: Panasonic MFT GH4 / GH5 / GH5s
Antworten: 67
Zugriffe: 5180

Re: Panasonic Full Frame Kamera

Aber leider bei weitem nicht so hochwertig wie das Material zum Beispiel aus einer BMPCC 4K oder GH5(S) kommt! Ich kenne leider auch keine erschwinglichen FF-Kameras mit solch universellen Codecs und ähnlich sauberem Downscaling in allen Rastern und Frameraten...
von schroedingerskatze
So 02 Sep, 2018 22:36
Forum: Panasonic MFT GH4 / GH5 / GH5s
Antworten: 67
Zugriffe: 5180

Re: Panasonic Full Frame Kamera

Ich freue mich über die Bewegung im DSLM-Segment. Schön, dass uns die großen Hersteller jetzt verschiedene Optionen geben, mit Vollformat-Sensoren zu produzieren. An den Cine-Kamera-Modellen des letzten Jahres kann man schön sehen, dass sich dieses Sensorformat offensichtlich etabliert. Aber wenn wi...
von schroedingerskatze
So 02 Sep, 2018 16:17
Forum: Panasonic MFT GH4 / GH5 / GH5s
Antworten: 67
Zugriffe: 5180

Re: Panasonic Full Frame Kamera

Hallo liebes Forum! Jedem Einzelnen hier sollten mittlerweile die üblichen Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Sensorklassen bekannt sein. Letztlich ist aber der von TomStg erwähnte prinzipielle Nachteil auch immer nur eine Frage der persönlichen Arbeitsweise. Vor allem dann, wenn wir hier über...
von schroedingerskatze
Mi 22 Aug, 2018 19:28
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 26
Zugriffe: 1203

Re: Canon EOS 80D mit Beamer verbinden

Wie schon gesagt: eine XA10/20, XF100 von Canon oder X70, AX53/100/700 von Sony sind für solche Dinge absolut brauchbare Arbeitstiere und liegen (sogar mit Optik) ziemlich genau im Budget.
von schroedingerskatze
Mi 22 Aug, 2018 18:56
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 26
Zugriffe: 1203

Re: Canon EOS 80D mit Beamer verbinden

Die Meinung? Die Katze lebt! ;-)
von schroedingerskatze
Mi 22 Aug, 2018 18:50
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 26
Zugriffe: 1203

Re: Canon EOS 80D mit Beamer verbinden

Eine Sony AX100/700 sollte dafür gut taugen. Allerdings: wenn es wirklich nur um eine halbwegs taugliche Videoprojektion auf dem Beamer geht, ist auch ein günstigeres Gerät wie die aktuellen (und auch älteren) Canon Legrias oder eine Sony AX53 mehr als ausreichend und bei weitem besser zu bedienen s...
von schroedingerskatze
Mi 22 Aug, 2018 17:27
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 26
Zugriffe: 1203

Re: Canon EOS 80D mit Beamer verbinden

Nimm einen etwa gleichwertigen Camcorder und du fährst weitaus besser.
von schroedingerskatze
So 29 Jul, 2018 01:29
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 4
Zugriffe: 625

Re: EOS C100 zu bestehendem HF G30 / XA20 Multicamset

@xandix: Entschuldige bitte. Aber lange Brennweiten bei Veranstaltungen in großen Sälen sind nun wirklich keine Seltenheit. Klar: normalerweise gibts dafür Kameras mit 1/2- oder 2/3“-Sensor, die entsprechend lange Brennweiten und gute Hinterkamera-Remotes haben. Wenn es aber um die reine Brennweite ...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Kamerawagen (Track)
von DAF - Mi 18:18
» BMPCC immer noch unschlagbar?
von roki100 - Mi 18:14
» Magix Video Pro X 11 mit "Infusion Engine"
von dosaris - Mi 17:56
» DJI stellt leichten Ronin-SC (Compact) Einhand-Gimbal für spiegellose Kameras bis 2 kg vor
von rob - Mi 17:55
» Adobe Premiere Pro Update 13.1.3 bringt Verbesserungen und Bugfixes
von Framerate25 - Mi 17:49
» Fahraufnahmen
von Auf Achse - Mi 17:09
» Austausch von TV Aufnahmen in DaVinci Resolve 16
von Fassbrause - Mi 16:38
» DJI teasert neuen Gimbal als leichter und smarter - für spiegellose Systemkameras?
von R S K - Mi 15:50
» Sony stellt Sony Alpha 7R IV mit 61 MP, Eye-AF für Video und 4K 8 Bit Video vor
von Kamerafreund - Mi 15:27
» Ein sehr kritischer Blick auf RED MINI Mags
von nic - Mi 14:02
» Ob es bald HDR Cinema Cameras von BM gibt?
von roki100 - Mi 13:23
» Vergleich: DJI Osmo Action vs GoPro Hero 7 Black - wer baut die beste Action Camera? Teil 1
von Tobias Claren - Mi 13:08
» RED reagiert: 20% Preissenkungen auf RED MINI Mags
von slashCAM - Mi 12:54
» Meinung zur GoPro TradeUp-Aktion
von rush - Mi 12:33
» Live Stream Workflow via Atomos Shogun Inferno?
von doktech - Mi 11:45
» Race Drohne, GoPro und gute Nerven
von Auf Achse - Mi 11:33
» Final Cut benötigt plötzlich enorm viel Arbeitsspeicher
von n-619 - Mi 11:26
» Dokumentarfilmer ergreifen Verfassungsbeschwerde gegen DSGVO
von Starshine Pictures - Mi 11:19
» Fragen zur FZ2000
von Fabia - Mi 9:26
» Zoom H4n Pro Frage
von Mediamind - Mi 9:11
» Suche: SONY AIS Mikrofon Adapter
von mark07_78 - Di 22:27
» DaVinci Resolve V15 gegen Premiere Pro V13 - Vergleich und Bewertung
von Bruno Peter - Di 22:18
» Sony Alpha 7R IV im Anflug - werden heute Sony A7S III, A9 II und Alpha 7000 ebenfalls vorgestellt?
von rush - Di 21:38
» Blender 2.8 ist (fast) da…
von Nathanjo - Di 21:25
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von MrMeeseeks - Di 20:23
» Vorschaubilder der Videospur flackern
von Framerate25 - Di 17:01
» restplätze frei | filmcamp_019 | 08. bis 11. August 2019 in Mainz
von videofilmtage - Di 13:48
» Sony VX2000 mit Zubehör
von Frobber - Di 12:46
» call for entries || screening_019 || 36. video/film tage
von videofilmtage - Di 12:37
» DJI Spark: variabler ND filter gesucht.
von carstenkurz - Di 11:57
» Drehen in den USA
von ChrisS - Di 11:50
» [BIETE] Zubehör für die Blackmagic Pocket 4K
von ksingle - Di 11:15
» Apple: Starke Preissenkungen für SSDs und MacBook Air, Update für MacBook Pro
von sjk - Di 9:54
» Shape: Günstiger Kamera-Cage für Panasonic S1 und S1R sowie weitere Rig-Setups
von slashCAM - Di 7:54
» Zieht Avengers: Endgame an Avatar vorbei
von carstenkurz - Di 0:15
 
neuester Artikel
 
Sachtler Flowtech vs Gitzo Systematic - High-End Stative im Praxis-Vergleich - Teil 2

Im zweiten Teil unseres Stativ-Shootouts dreht sich alles um die Themen: Torsionssteiffigkeit, Arbeitshöhen (oder besser: Tiefen!), Traglast, Gewicht, Preis und natürlich präsentieren wir auch unser Fazit inkl. Endstand. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Ed Sheerans Motion Capturing Madness

Ed Sheerans neues Video "Ed Sheeran - Cross Me (feat. Chance The Rapper & PnB Rock)" als Motion Capturing Showcase.