Die Suche ergab 1537 Treffer





von pixelschubser2006
Do 21 Feb, 2019 01:58
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 4
Zugriffe: 128

Re: Kleiner Kugelkopf für Kopflicht gesucht... aber ein guter!

Hallo! Erstmal vielen Dank für die zahlreichen Antworten. Nun, genau diesen 492 LCD hat mir mein Händler verkauft. Der ist im Prinzip toll, nur viel zu groß. Ich hab ne Z150, da kriege mit diesem Kugelkopf noch nicht einmal das Klappdisplay auf. Die Idee mit einem kurzen Magic Arm ist nicht verkehrt...
von pixelschubser2006
Mi 20 Feb, 2019 14:47
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 4
Zugriffe: 128

Kleiner Kugelkopf für Kopflicht gesucht... aber ein guter!

Hallo! Diese kleinen Kugelköpfe für Kopflichter bleiben ein ewiges Ärgernis. Zumindest für mich. Ich habe nun schon Etliches durch, suche aber weiterhin einen kleinen Modell in top Verarbeitung. Ich wollte schon immer schreiben, daß Geld keine Rolle spielt. Das tue ich hiermit, weil mir der Preis sc...
von pixelschubser2006
Do 07 Feb, 2019 19:49
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 4
Zugriffe: 289

Sennheiser bringt komplett neues Funkstrecken-System

Heute bin ich durch Zufall (Bannerwerbung) über ein neues Sennheiser Drahtlos-Funken-System gestolpert: https://de-de.sennheiser.com/xswd Kurz zusammengefasst scheint es wohl konzeptionell ein Mix aus AVX und den ganzen Billigfunken am Markt zu sein. Auf jeden Fall hochinteressant. Da gibts ein Set ...
von pixelschubser2006
Fr 01 Feb, 2019 13:41
Forum: Geschäftliche Aspekte der Filmproduktion
Antworten: 4
Zugriffe: 201

Re: Künstersozialkasse: Wie Kollegen abrechnen?

@Jott: Danke für die prompte Rückmeldung. Ich habe die angeschrieben und um entsprechende Infos und Vorgaben gebeten. Allerdings ist es nicht verkehrt, aus den Erfahrungen von Dritten zu lernen. Und meine bisherige Kommunikation alleine zur Feststellung meiner Mitgliedschaft füllt schon einen schmal...
von pixelschubser2006
Fr 01 Feb, 2019 13:21
Forum: Geschäftliche Aspekte der Filmproduktion
Antworten: 4
Zugriffe: 201

Künstersozialkasse: Wie Kollegen abrechnen?

Hallo, wie ich bereits in anderen Posts geschrieben habe, stocke ich gerade mein Equipment auf, um mich mit mehreren Kameras und Bildmischer für Events u.ä. anzubieten. Die Technik ist bestellt, und einen befreundeten Kollegen konnte ich auch zur Mitwirkung motivieren. Soweit alles auf einem guten W...
von pixelschubser2006
Fr 04 Jan, 2019 14:11
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 7
Zugriffe: 614

Re: Videomischer für Events etc. mit 1080p gesucht...

Also mir ist nichts anderes bekannt. Man muss sowieso ziemlich oft klicken, bis man an die wesentlichen Specs kommt. Das ist auch bei anderen Herstellern nicht anders. Es war also schon ziemlich mühsam, die Infos zusammenzubekommen. Normalerweise würde ich ja sagen, ich hoffe noch auf ein Upgrade bi...
von pixelschubser2006
Fr 04 Jan, 2019 10:45
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 7
Zugriffe: 614

Re: Videomischer für Events etc. mit 1080p gesucht...

Vielen Dank für diesen Produkt-Tipp! Das ist eine coole Lösung! Der elektrotechnische Part mit der Beschaltung wäre für mich kein Problem. Habe in der Industrielektronik häufig mit Open-Collector-Anschlüssen zu tun. Ich war schon geneigt, mir was selberzubauen. Allerdings wäre das hinsichtlich der L...
von pixelschubser2006
Do 03 Jan, 2019 11:10
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 151
Zugriffe: 9245

Re: Fujifilm XT-3: 4K 60p mit 10 Bit LOG intern (!) - die beste APS-C für Video?

Wo gerade die Sendung mit der Maus angesprochen wird: Ich habe neulich mal wieder einen AKTUELLEN Beitrag von Armin Maiwald gesehen. Es ist ja schon schrullig, daß der heute aus Prinzip noch auf 16mm drehen lässt. Richtiggehend absurd wird das in dem Kontext, dass das überhaupt keine Vorteile bietet...
von pixelschubser2006
Do 03 Jan, 2019 10:32
Forum: Biete
Antworten: 2
Zugriffe: 153

Re: Nikon AF-S Nikkor ED VR 200-500 mm 1:5.6 zu verkaufen

Moin! Ein Kaufangebot kann ich Dir nicht machen, da ich es selbst bereits besitze. Mich hätte allerdings interessiert, welche LowePro-Tasche Du dazu hast. Ich suche nämlich noch eine passende. Dem Landleben geschuldet ist leider kein Laden in der Nähe, wo ich mal testen könnte. Dein Tipp würde mir a...
von pixelschubser2006
Mi 02 Jan, 2019 16:24
Forum: Geschäftliche Aspekte der Filmproduktion
Antworten: 9
Zugriffe: 569

Re: Equipment vermieten - Kalkulation und Versicherung

@rabe131 ich warte nicht mit guter Lektüre auf den nächsten Kunden. Es geht auch nicht darum, mit einem kleinen Gerätebestand im Verleih meinen Lebensunterhalt zu verdienen. Die Sache dient dazu, mich vom bisherigen Tagesgeschäft (Pressefotos & Fernsehnachrichten) etwas unabhängiger zu machen. Das n...
von pixelschubser2006
Mi 02 Jan, 2019 14:08
Forum: Geschäftliche Aspekte der Filmproduktion
Antworten: 9
Zugriffe: 569

Re: Equipment vermieten - Kalkulation und Versicherung

Gewerbe habe ich zwei: Einmal als Medienproduzent (ergo Künstler) und einmal als Informationstechniker-Meister. Das ist alles überhaupt kein Problem. Dass die Versicherung draufgeschlagen wird, habe ich auch schon gesehen. Nur würde ich gerne mal Kontakt zu einer Versicherungsgesellschaft aufnehmen,...
von pixelschubser2006
Mi 02 Jan, 2019 13:34
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 7
Zugriffe: 614

Videomischer für Events etc. mit 1080p gesucht...

Hallo, ich möchte in der nächsten Zeit in eine Art "mobile Regie" investieren, um mich als Kameramann mit Videotechnik u.a. für Events zu verdingen. In der Summe aller Eigenschaften (natürlich auch des Budgets) ist der Videodata SU 1200 mit Bedienpult RMC 260 exakt das, was ich mir vorstelle. Allerd...
von pixelschubser2006
Mi 02 Jan, 2019 13:13
Forum: Geschäftliche Aspekte der Filmproduktion
Antworten: 9
Zugriffe: 569

Equipment vermieten - Kalkulation und Versicherung

Frohes Neues! Aus verschiedenen Gründen möchte ich mein Leistungsspektrum erweitern und nun auch Videoübertragungen- und Mitschnitte von Veranstaltungen, Konferenzen etc. anbieten. Ich habe inzwischen drei Kameras mit Zubehör und werde mir in der nächsten Zeit einen Bildmischer und in die dazu nötig...
von pixelschubser2006
Fr 14 Dez, 2018 14:26
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 55
Zugriffe: 2987

Re: Erfahrung mit Eizo CS 2420 als Vorschaumonitor

Das ist offengestanden verdammt beruhigend! Vielen lieben Dank für diese Rückmeldung!
von pixelschubser2006
Fr 14 Dez, 2018 11:49
Forum: Geschäftliche Aspekte der Filmproduktion
Antworten: 17
Zugriffe: 719

Re: Preisspanne für Sprecher... was ist marktüblich?

Ich meine den umgekehrten Fall. Es geht mir darum, nicht als klassischer Verwerter eingestuft zu werden und dadurch meine eigenen KSK-Status zu verlieren. Als extremes Beispiel gibt es ja den EB-Kameramann, der eigentlich Freelancer war. Der war häufig mit denselben Leuten im Team unterwegs und kam ...
von pixelschubser2006
Fr 14 Dez, 2018 11:27
Forum: Geschäftliche Aspekte der Filmproduktion
Antworten: 17
Zugriffe: 719

Re: Preisspanne für Sprecher... was ist marktüblich?

Jott, danke für den Link. Ich habe hier die benötigte Information gefunden und stelle fest, daß das vereinbarte Honorar völlig ok bzw. sogar knapp drunter liegt. Also alles tutti. Vor allem kann man dann meckernden Kunden auch mal was präsentieren, was Hand und Fuß hat. Ich muss dann nur mal schauen...
von pixelschubser2006
Fr 14 Dez, 2018 10:38
Forum: Geschäftliche Aspekte der Filmproduktion
Antworten: 17
Zugriffe: 719

Preisspanne für Sprecher... was ist marktüblich?

Moin! Ich nehme immer öfter die Leistungen eines Sprechers für regionale Projekte in Anspruch. Das Ergebnis ist gut, aber der Preis einerseits schon kaum noch kalkulierbar für mich. Außerdem finde ich die Leistung im Vergleich zum Aufwand eines Kameramanns für das gleiche Honorar gering. Bevor ich a...
von pixelschubser2006
Mi 05 Dez, 2018 17:49
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 21
Zugriffe: 1350

Re: Manfrotto 504HD... wirklich so mies???

Ich habe mich in meinem Lob der Chinesen auf bestimmte Bereiche bezogen. Verallgemeinern kann man das nicht. In manchen industriellen Sparten sieht das nämlich ganz anders aus. Werkzeugbau z.b.... da haben in meiner Region (Hochburg der Kunstoffindustrie, speziell für Elektro) etliche Firmen katastr...
von pixelschubser2006
Mi 05 Dez, 2018 12:19
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 21
Zugriffe: 1350

Re: Manfrotto 504HD... wirklich so mies???

Das wird spannend... berichte uns mal vom Ergebnis. Ich würde nämlich für einen Slider auch diese Köpfe einsetzen, denn da sind m.E. die Anforderungen nicht so hoch. Wer schwenken, neigen und schieben gleichzeitig will, nimmt besser einen Kran ;-). Für alles andere sind die 502er Heads wohl ziemlich...
von pixelschubser2006
Mi 05 Dez, 2018 11:16
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 21
Zugriffe: 1350

Re: Manfrotto 504HD... wirklich so mies???

Das kann man sogar ohne Spott so stehenlassen. Mir ist aufgefallen, daß die Chinesen Auftragsarbeiten zumindest in der Elektronik schon vor 30 Jahren blitzsauber hinbekommen haben. Zumindest wenn eine westliche Firma die Entwicklung gemacht hat und die Fertigung kontrolliert. Bestes Beispiel sind br...
von pixelschubser2006
Mi 05 Dez, 2018 08:42
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 21
Zugriffe: 1350

Re: Manfrotto 504HD... wirklich so mies???

Bislang hatte ich die Rechnung aufgestellt: Manfrotto mit Carbon-Beinen (worauf ich allerdings keinen Wert lege... only nice to have) bis 8 Kg für 600 Euro, Sachtler FSB4 für 1000 Euro oder gar FSB 6 für 1600. Mir ist nicht ganz klar, ob man den 504HD hinsichtlich der Belastbarkeit mit dem FSB6 oder...
von pixelschubser2006
Di 04 Dez, 2018 22:23
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 21
Zugriffe: 1350

Manfrotto 504HD... wirklich so mies???

Aus einer reinen Kauflaune habe ich mir ein Manfrotto 504HD mitsamt 100mm-Carbon-Beinen (natürlich mit Adapter auf 75mm) bestellt. Das gibt es bei Teltec für extreme 599 Euro brutto. Ich hatte mich anfixen lassen, da mein Sachtler FSB4 zwar einen super Job macht, aber mit den damals gekauften Beinen...
von pixelschubser2006
Do 15 Nov, 2018 11:09
Forum: Gemischt
Antworten: 40
Zugriffe: 2109

Re: Abstimmung EU Parlament/Uploadfilter/"Wer das Internet kaputt macht"

In dieser Diskussion wird ziemlich viel durcheinandergeworfen, finde ich jedenfalls. Es wird ein Beispiel gebracht, wo ein Stück von Youtube geklaut wird. Das ist schlicht nicht in Ordnung, vor allem nicht, wenn damit Kohle gemacht wird. Da soll man sich mit einem eventuellen Werbeeffekt abfinden? S...
von pixelschubser2006
Di 30 Okt, 2018 13:30
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 40
Zugriffe: 1435

Re: Welchen mobilen Schnittrechner für Arbeit mit MPEG-HD-422-MXF-Material?

Ich produziere 45-Sekunden-Blockbuster, sprich: Ich bin selbst im Fernsehnachrichtenbereich unterwegs. Mein Werkzeug: Irgendein älteres Lenovo Thinkpad der T-Serie mit SSD und 8 GB sowie Edius Workgroup 8.5. Rohmaterial aus meiner Sony Z150: MPEG2 in 1080i50 in 422. Rohschnitt-Export in MP4 läuft et...
von pixelschubser2006
Fr 12 Okt, 2018 10:19
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 0
Zugriffe: 277

In-Ear-Hörer statt geschlossenem Kopfhörer?

Moin, mir ist mein Sony MDR-7506 an Herz und Ohr gewachsen, und ich liebe dieses Teil auch zum Musikhören heiß und innig. Nur bin ich nicht immer ganz glücklich, beim Nachrichtendreh einen normalen Bügelkopfhörer zu benutzen. Normale Ohrhörer habe ich auch schon probiert (auch etwas höherwertigere),...
von pixelschubser2006
Mo 08 Okt, 2018 10:31
Forum: News-Kommentare
Antworten: 15
Zugriffe: 1959

Re: Die Zukunft der Datenspeicherung? Datenbänder!

Fairerweise muss man sagen, daß die Bandlaufwerke ihre Stärke haben, wo mittlere Datenmengen gesichert werden und ein tägliches Backup gemacht wird. Ergo: In Büro-Umgebungen. Alteingesessene Admins schwören darauf! Die Bänder gelten als robust und billig. Inzwischen gibt es auch Lösungen, die das Be...
von pixelschubser2006
Mo 08 Okt, 2018 10:07
Forum: News-Kommentare
Antworten: 24
Zugriffe: 3022

Re: Mittelformatfilmen für Arme mit Minolta Rokkor Altglas

Der Reiz des Mittelformat liegt einfach in der Plastizität, die sich offenbar mit kurzer Schärfentiefe von lichtstarken Kleinbildlinsen so nicht erreichen lässt. Ich hab mal ne Ausstellung mit Bildern von Waldlichtungen gesehen. Das waren Naturfotos, bei denen der Fotograf im Vordergrund noch Äste, ...
von pixelschubser2006
Mi 29 Aug, 2018 14:01
Forum: News-Kommentare
Antworten: 124
Zugriffe: 5642

Re: Nikon Z7 und Z6 - Bahnbrechende Fullframe Kamera für Filmer?

Hab mir auch so eineige Videos angesehen... zumindest teilweise. In der Tat alles viel zu aufgebläht. Was ich nicht verstehe, sind solche vernichtenden Kernausssagen, die dann wieder relativiert werden. Allerdings hat er sachlich nicht unrecht. Das Objektivangebot ist wirklich sehr dünn und trifft m...
von pixelschubser2006
Mi 29 Aug, 2018 11:37
Forum: News-Kommentare
Antworten: 124
Zugriffe: 5642

Re: Nikon Z7 und Z6 - Bahnbrechende Fullframe Kamera für Filmer?

Bezüglich des Defektrisikos ist auch die erste AF-S-Version ( die vor dem VR I) gefährlich. Da gab es wohl häufiger Ärger mit dem AF-Antrieb, und Ersatzteile gibt es schon lange nicht mehr. Schade eigentlich, denn mit dem Stabi der Z´s wäre diese Version durchaus interessant. Bei meinem AF-D scheint...
von pixelschubser2006
Mi 29 Aug, 2018 11:09
Forum: News-Kommentare
Antworten: 124
Zugriffe: 5642

Re: Nikon Z7 und Z6 - Bahnbrechende Fullframe Kamera für Filmer?

Meins ist "abgeschrieben", 22 Jahre alt. Und ich habe mich damals krumm und buckelig geärgert, dass wenige Wochen nach dem Kauf das Drehzoom vorgestellt wurde. Zum fotografieren kein Drama (vom Handling her finde ich Schiebezoom auch nicht schlecht), aber für Video mit Stativbetrieb sieht die Sache ...
von pixelschubser2006
Mi 29 Aug, 2018 10:32
Forum: News-Kommentare
Antworten: 124
Zugriffe: 5642

Re: Nikon Z7 und Z6 - Bahnbrechende Fullframe Kamera für Filmer?

Ganz so schlimm ist es nicht: Alles oberhalb der 5x00er Serie hat noch einen AF-Motor im Gehäuse. Der F-Adapter der neuen Z-Serie hat ihn leider nicht mehr. Und bei der D7500, die ich heute bekomme, musste ich erstmal nachschauen - sicher war ich mir da nicht. Der Blendenmitnehmer für AI- und AIS-Li...
von pixelschubser2006
Di 28 Aug, 2018 10:39
Forum: News-Kommentare
Antworten: 88
Zugriffe: 4123

Re: Meyer Optik Görlitz: erst erfolgreich bei Kickstarter, jetzt insolvent

Sind wohl die selben, die auch DVD-Player von "AEG" oder "Grundig" kaufen, und sich einbilden sie hätten ein deutsches Markenprodukt erworben :D Naja, bei Grundig stimmt immerhin die Qualität und man arbeitet an Innovationen. Was natürlich nur sehr begrenzt geht, im Vergleich zu Weltkonzernen wie S...
von pixelschubser2006
Mo 27 Aug, 2018 13:14
Forum: News-Kommentare
Antworten: 124
Zugriffe: 5642

Re: Nikon Z7 und Z6 - Bahnbrechende Fullframe Kamera für Filmer?

Also so langsam verliere ich den Glauben an die Menschheit. Was sollen die denn bei Nikon noch alles machen??? JEDE Generation von Nikon DSLRs ist dem Ideal der Videofilmer ein Stück näher gekommen. Liest sich: Was sollen die Kutschen- und Ochsenkarrenbauer denn noch machen? Jede Generation von Och...
von pixelschubser2006
So 26 Aug, 2018 12:22
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 78
Zugriffe: 3310

Re: Nikon Z7 und Z6 - Bahnbrechende Fullframe Kamera für Filmer?

Ich sehe das mal ganz pragmatisch und sage: Das hängt ganz massiv vom persönlichen Einsatzbereich ab. Natürlich sind 10 Bit eine feine Sache, und wer als Reisefilme mit ganz leichtem Gepäck und puristisch Spitzenqualität einfangen will, dürfte die 10 Bit vielleicht vermissen. Nur: Welche andere verg...
von pixelschubser2006
So 26 Aug, 2018 12:00
Forum: News-Kommentare
Antworten: 88
Zugriffe: 4123

Re: Meyer Optik Görlitz: erst erfolgreich bei Kickstarter, jetzt insolvent

Ehrlich gesagt habe ich mich über die Insolvenz nicht wirklich gewundert - über die Gründe darüber schon. Es ist einfach tragisch, wenn eine Firma in Lieferschwierigkeiten gerät und obendrein ein persönlicher Schicksalsschlag des Chefs alles lahmlegt. Leider aber auch ein plakatives Negativbeispiel ...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Kleiner Kugelkopf für Kopflicht gesucht... aber ein guter!
von pixelschubser2006 - Do 1:58
» Atomos 5 Zoll HDR Monitor (only) Shinobi im ersten Hands-On
von Kamerafreund - Do 1:27
» Welcher Full HD Camcorder, welche Bearbeitung für Linux
von cantsin - Do 0:51
» Panasonic AG-CX350 - 4K-Camcorder mit allem drin und dran?
von klusterdegenerierung - Mi 23:34
» Fragen bzgl selbstständigkeit als Cutter
von Drushba - Mi 22:58
» Wie professionell Wildtiere filmen?
von Doc Brown - Mi 22:30
» Warum sind US-Serien so viel besser?
von 3Dvideos - Mi 22:20
» DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)
von klusterdegenerierung - Mi 21:35
» Mein erstes Kurzfimdrehbuch
von iasi - Mi 21:33
» Wooden Camera: Leichte Zip Box Pro Mattbox mit Swing Away und Clamp-On Option
von klusterdegenerierung - Mi 21:33
» übergänge downloaden?
von P0kerChris - Mi 21:24
» Nikon D850 oder Fujifilm X-T3 oder Sony
von Heraisto - Mi 20:31
» Professionelles Zoom-Objektiv NIKKOR Z 24–70 mm 1:2,8 S für Nikon Z Vollformat-Serie angekündigt
von Mediamind - Mi 19:32
» Dummy Frage: Sony RX100 MK1 vs Huawei P20 Pro Handy
von Jan - Mi 19:24
» Hobbes House
von dustdancer - Mi 19:20
» Stirbt Ultra HD Blu-ray einen langsamen Tod?
von slashCAM - Mi 18:27
» Schauspieler - Gagefrage!
von rotwang - Mi 17:14
» DSGVO-Opfer hier?
von dosaris - Mi 16:54
» Neuer Patch für VPX ist da 16.0.2.317
von fubal147 - Mi 16:17
» Messefilm mit Überlänge und fragwürdigen Elementen
von WildberryFilm - Mi 15:02
» Sound Design und Foley -- wie Töne das Filmbild bereichern (Berlinale Talents)
von SixFo - Mi 12:36
» Actioncam für lange durchgehende Aufnahme (3h+)
von Mayk - Mi 12:34
» Passion für Lost Places
von r.p.television - Mi 12:07
» Sechs neue Canon EOS RF-Objektive für 2019 angekündigt
von rudi - Mi 12:01
» Wetterfeste Leica Q2 Vollformat DSLM mit 4K Video und 47 MP Sensor im Anflug?
von slashCAM - Mi 11:54
» Grüne Bilder in Adobe Premiere / Softwarefehler auf iMac?
von dhendrik - Mi 11:11
» Manfrotto 504HD Fluidkopf
von christophmichaelis - Mi 10:09
» Polaroid mal anders.....
von ruessel - Mi 9:36
» ...2,5K, 3K, 4K? Die Canon EOS M als Mini RAW RebelCAM mit Magic Lantern
von Darth Schneider - Mi 6:33
» Keylight und After Effects
von EvilBockwurscht - Mi 1:56
» Tonaussetzer beim Überspielen von Mini-DV Bändern
von Skeptiker - Di 23:36
» Tukur-Tatort am nä So: "Murot und das Murmeltier"
von klusterdegenerierung - Di 22:48
» Lichtsetzung in der Postproduktion
von srone - Di 21:00
» Gesucht: Induro LFB75S Tripod Set
von ksingle - Di 20:53
» Mehr Saft für 4K in Davinci, neue GraKa oder neuer PC
von dennisnrw - Di 20:07
 
neuester Artikel
 
Panasonic AG-CX350 - 4K-Camcorder mit allem drin und dran?

Die Panasonic AG-CX350 ist ein universelles 4K-Werkzeug, welches als Allround-Lösung möglichst effektiv zu Werke geht und sich auch in bestehende Workflows (unter anderem bei Sendern) gut einbindet -- wir haben beim Testen viele Stärken und einige Schwächen des Camcorders gefunden, auch im Vergleich mit der Canon XF705. weiterlesen>>

Sound Design und Foley -- wie Töne das Filmbild bereichern (Berlinale Talents)

Über den Ton als ein mächtiges Werkzeug beim filmischen Erzählen ging es bei der Veranstaltung "Steps, Shots and Silence: Sound and Foley in Docs", und zwar sehr konkret: nicht nur wurde live vorgeführt, wie Foley-Geräusche entstehen, sondern dabei auch gleich sehr überzeugend erklärt, weshalb eine Nachvertonung auf Geräuschebene überhaupt so sinnvoll ist -- bei Spielfilmen und auch bei Dokus. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
mini landscapes

Epische Landschaftsimpressionen -- gefilmt im Studio, in Miniatur... Zu erkennen ist dies teilweise nur an der Größe der Sandkörner und Schneeflocken. Wie im Abspann zu sehen ist, wurde anscheinend mit der Blackmagic Pocket CC 4K und dem sondenähnlichen Laowa Makro-Objektiv gedreht.