Die Suche ergab 901 Treffer





von Jalue
Do 16 Jan, 2020 23:12
Forum: Rechtliches
Antworten: 9
Zugriffe: 581

Re: BILD träumt vom User Generated Video Content

Man mag ja doof finden, was die KollegInnen von BILD da versuchen. Dessen ungeachtet nehmen sie wenigstens zur Kenntnis, was jedem, der beruflich mit A/V-Produktion zu tun hat, ohnehin wie ein kreischender Rabe auf der Schulter sitzt: Leute, wir haben kein Alleinstellungsmerkmal mehr! Jeder, der ein...
von Jalue
Mi 15 Jan, 2020 23:47
Forum: Gemischt
Antworten: 3
Zugriffe: 377

Re: Gesucht: Agentur zu TV Sendern

Corporate Video, nehme ich an. Vielleicht mal hier probieren;

https://www.dpa.com/de/unternehmen/dpa- ... s-aktuell/
von Jalue
Mo 13 Jan, 2020 01:16
Forum: Filmemachen
Antworten: 18
Zugriffe: 924

Re: Wackelkamera droht..

Dachte ich mir schon. Meine Erfahrung: Wenn Kunden "Extreme" einfordern (Wackelkamera, run and gun, low key, Amateurlook, Filmlook, YouTubig (letzteres mein Liebling) ...), sollte man das umgehend durch 50 Prozent "TV-Standard-Look" dividieren, dann landet man beim gewünschten Ergebnis. Wackelkamera...
von Jalue
Fr 10 Jan, 2020 01:28
Forum: News-Kommentare
Antworten: 34
Zugriffe: 4302

Re: Neue 4K-Camcorder von Panasonic HC-X1500, HC-X2000 und AG-CX10

Hallo Jan, ich kann jetzt nur für mich sprechen, denke aber nicht, dass dich jemand persönlich anfeinden wollte. Dass die Tonalität hier öfter mal deftig, bzw. sarkastisch ausfällt, kann man mögen oder auch nicht - wobei du ja auch schön ausgeteilt hat ;-) Du beurteilst die Frage offenbar aus der Si...
von Jalue
Do 09 Jan, 2020 19:21
Forum: News-Kommentare
Antworten: 34
Zugriffe: 4302

Re: Neue 4K-Camcorder von Panasonic HC-X1500, HC-X2000 und AG-CX10

Ich könnte mir vorstellen, dass jetzt, wo alle voll auf 1" abfahren.. Ach? Und ich dachte immer FF ist mittlerweile das absolute Minimum, wenn nicht gleich 65mm für den geneigten VJ und Hochzeitsfilmer hier im Forum? So verlangt es die Konvention, Frank, das musst du verstehen. Viele haben klammhei...
von Jalue
Do 09 Jan, 2020 15:34
Forum: News-Kommentare
Antworten: 34
Zugriffe: 4302

Re: Neue 4K-Camcorder von Panasonic HC-X1500, HC-X2000 und AG-CX10

Die Sensordebatte ist aus meiner Sicht komplett überflüssig. Das werden cams, die von durchschnittlich engagierten Filmern,EBs etc eingesetzt werden. Mich würde nicht die Bohne interessieren, WELCHER geniale hochmoderne Sensor enthalten ist. Aber dass ich NDs zuschalten kann, einen Riesenzoombereic...
von Jalue
Di 07 Jan, 2020 01:34
Forum: Gemischt
Antworten: 23
Zugriffe: 1321

Re: So langsam wird's wirklich albern

Man sollte nicht unterschätzen, wie viele Leute sowas cool finden. Auch Kunden und nicht zuletzt sind solche Apparate Pu .. ycatcher im Praktikantinnenteich ("Ich weiß nicht, wie ich das morgen nochmal durchstehen soll, zumal ich danach mit dem Quentin drehe. Kannst du mir bitte im Trailer den Rücke...
von Jalue
Di 07 Jan, 2020 01:07
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 39
Zugriffe: 2410

Re: Ältere Funkstrecken mit breitem Frequenzbereich noch verwendbar?

Zu Befehl, Herr Landeshauptmann! Oder nun ja … habe mich durch das zähe Machwerk zumindest durchgescrollt. Den direkten Bezug zum Thema des Threads, bzw. Belege für deine Behauptungen vermochte ich nicht zu entdecken. Aufgefallen ist mir allerdings, dass die Hoodie-tragenden Bierbäuchlein aus der 5G...
von Jalue
Mo 30 Dez, 2019 12:05
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 27
Zugriffe: 1366

Re: Kinoton-Qualität beim Soloshooting für Dokfilm

[/quote] Das ganze Problem sind (wie so oft hier) unüberwindbare Zielkonflikte. [/quote] Ich finde, Frank hat schon recht, wobei hinzu kommt: Es geht ja nicht nur um die Tonqualität, sondern auch darum, den Betrieb zu gewährleisten. Beispiel: Drei Funkstrecken, das sind schon mal 3 x 1+x Batterien, ...
von Jalue
So 29 Dez, 2019 02:42
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 27
Zugriffe: 1366

Re: Kinoton-Qualität beim Soloshooting für Dokfilm

Moin Sergej, ich kann dich beruhigen, das geht und ist kein Hexenwerk – innerhalb gewisser Grenzen. -Vergiss dein „X-Mikros auf der Kamera-Setup“. Bei den Proben/Shows holst du dir eine Stereo-Summe vom Mischpult. Ist vorher sinnvollerweise mit dem Tontechniker am Motiv abzusprechen. Oft können die ...
von Jalue
Fr 27 Dez, 2019 00:37
Forum: Meine Projekte
Antworten: 49
Zugriffe: 2849

Re: Einstieg in die Imagefilmerei

Moin Hulu, das von mir genannte Buch ist nicht techniklastig, vielmehr fokussiert es auf Ideenfindung, Gestaltung und Projektentwicklung – nicht zuletzt aus der Sicht des Kunden und die zählt letztlich! Solche und andere Aspekte wie Verträge, Rechteclearing, Kalkulation (…) lassen sich nicht wirklic...
von Jalue
Fr 27 Dez, 2019 00:21
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 39
Zugriffe: 2410

Re: Ältere Funkstrecken mit breitem Frequenzbereich noch verwendbar?

Es geht doch hier nicht darum, was technisch möglich ist, sondern was in der Praxis passiert. Und nichts, aber auch wirklich gar nichts von dem, was du hier alarmistisch in den Raum stellst (inklusive Aufmarsch einer Lalülala-Hundertschaft, nur weil jemand eine alte Audiofunke mit effektiv 80 Metern...
von Jalue
Do 26 Dez, 2019 17:37
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 39
Zugriffe: 2410

Re: Ältere Funkstrecken mit breitem Frequenzbereich noch verwendbar?

Ach so, der berühmte "Bekannte" ... aber okay, mag sein. Du meinst einen jener Netzbetreiber, die ohne mit der Wimper zu zucken ganze Stadteile vom Netz abklemmen, um stundenlang lang ihre Server zu warten? Du meinst, die lösen Großalarm aus, weil Router Trallala meldet, dass Mandy Kassupkes What's ...
von Jalue
Do 26 Dez, 2019 16:58
Forum: Meine Projekte
Antworten: 49
Zugriffe: 2849

Re: Einstieg in die Imagefilmerei

Wie wär's mit nem Fachbuch?

Wolfgang Lanzensberger, Michael Müller: "Unternehmensfilme drehen. Business Movies im digitalen Zeitalter", UVK, Konstanz, 2010.

Was die Basics zu Planung und Dramaturgie angeht immer noch aktuell.
von Jalue
Do 26 Dez, 2019 16:40
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 39
Zugriffe: 2410

Re: Ältere Funkstrecken mit breitem Frequenzbereich noch verwendbar?

[/quote]Die Netzbetreiber sehen auf Ihrer Hardware GENAU wenn jemand in, auf Ihren Band jemand illegal erweise sendet. Und viele sind auch schnell am Telefon und dann können ein paar Silber Blaue Party Busse zusammen mit der Funküberwachung nach den Störer suchen. [/quote] Yo, schon klar. Quelle? La...
von Jalue
Fr 20 Dez, 2019 02:58
Forum: Off-Topic
Antworten: 60
Zugriffe: 2383

Re: Politisch INkorrekte Filmproduktion für die Bundeswehr ?

Ich fühle mich in der Richtigkeit meiner Auffassung bestätigt, dass es besser ist, wenn man nicht in die Öffentlichkeit hinausposaunt, für wen man so alles Filme dreht. Nun bin ich zwar weder für die Bundeswehr noch für das BMVg tätig, aber da gäbe es durchaus den einen oder anderen Auftraggeber, d...
von Jalue
Sa 14 Dez, 2019 11:16
Forum: Gemischt
Antworten: 12
Zugriffe: 2176

Re: Tagessätze für EB-Team

Hier in Berlin so etwa 250 EUR. Also das ist nicht das, was Du bekommst, sondern das, was Du mitbringen musst, um arbeiten zu dürfen. :-) Matthias Ganz so schlimm ist es nicht, aber die von Rainermann genannten 650 bis vielleicht 750 sind schon realistisch. So ziemlich der gleiche Satz wie zu Begin...
von Jalue
Fr 13 Dez, 2019 15:43
Forum: Geschäftliche Aspekte der Filmproduktion
Antworten: 30
Zugriffe: 3360

Re: Kameras als Investitionsmodell?

Meine Güte, dieses Forum ist scheunentorweitoffen für jede noch so bräsige Trollerei. Leute, der TO ist der gleiche, der in einem anderen Thread ernsthaft nachfragt, wer nach seinem Ableben seine Kunden zeitnah in Kenntnis setzt. Wahrscheinlich kommt als Nächstes: "Arbeite 80 Stunden die Woche. Wie ...
von Jalue
Sa 16 Nov, 2019 13:35
Forum: News-Kommentare
Antworten: 9
Zugriffe: 1535

Re: Sea-thru: Fade Unterwasseraufnahmen bekommen echte Farben durch neuen Algorithmus

Tolle Sache für die Wissenschaft, aber der Nutzwert für „uns“ ist doch eher begrenzt, hat er doch mit dokumentarischer Fotografie wenig bis nichts zu tun. Wenn ich in der Ostsee oder im Schweriner See filme, definiert ein Grünstich nun mal die natürliche Farbe aus menschlicher Sicht, auch wenn es na...
von Jalue
Do 14 Nov, 2019 10:44
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 43
Zugriffe: 8832

Re: Zombies am Set: James Dean CGI-Puppe spielt Hauptrolle in neuem Film

Stimmt, auch weil das oft mit Jugenderinnerungen (erster Kuss im Autokino, o.ä.) verbunden ist, und das kann kein neuer Film bieten.
von Jalue
Do 14 Nov, 2019 09:17
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 43
Zugriffe: 8832

Re: Zombies am Set: James Dean CGI-Puppe spielt Hauptrolle in neuem Film

Wird sich das durchsetzen? Ich denke eher nein, aber das hat weniger mit der Qualität der KI zu tun, als mit der Psychologie der Zuschauer. Die identifizieren sich eben nicht nur mit der Filmfigur, sondern immer auch mit dem Schauspieler. Genau das lässt Menschen stundenlang am Roten Teppich warten,...
von Jalue
Mi 13 Nov, 2019 06:26
Forum: Rechtliches
Antworten: 20
Zugriffe: 2734

Re: Filmausschnitte in eigener Produktion verwenden

"Gehört" nicht, aber du brauchst nur drei Worte bei Google eingeben: "Abmahnung, YouTube, Filmausschnitt".
von Jalue
Di 12 Nov, 2019 20:31
Forum: Rechtliches
Antworten: 20
Zugriffe: 2734

Re: Filmausschnitte in eigener Produktion verwenden

... kann man Glück haben. Oder auch nicht. Wenn Dr. Scherz im Auftrag von Sony Pictures mit ner Abmahnung wedelt, lässt YT sich nicht lange bitten, schätze ich mal.
von Jalue
Di 12 Nov, 2019 19:57
Forum: Rechtliches
Antworten: 20
Zugriffe: 2734

Re: Filmausschnitte in eigener Produktion verwenden

Nach deutschem Recht darfst du Ausschnitte aus Filmen (Musik, Fotos …) nur in Ausnahmefällen „einfach so“ verwenden, sprich, nach dem schon erwähnten Zitatrecht oder wenn der Urheber es entsprechend freigegeben hat (passende CC Commons Lizenz) - und selbst dann muss man sich jeden Einzelfall ganz ge...
von Jalue
Mo 11 Nov, 2019 20:07
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 9
Zugriffe: 3482

Re: Canon XF705 - Teil 2: Sensor-Bildqualität und Bewertung

Hast Du Dir eine zugelegt und kannst berichten? Nein, genau deshalb nicht. Jetzt ist sie wieder im Rennen, wobei noch zu klären wäre, ob auch etwas ältere Hardware mit dem Codec klarkommt. Bei 4K kann ich mit Proxys leben, aber HD muss schon flutschen in der Timeline. Wenn also jemand weiß, wo es R...
von Jalue
Mo 11 Nov, 2019 18:14
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 9
Zugriffe: 3482

Re: Canon XF705 - Teil 2: Sensor-Bildqualität und Bewertung

Um den Thread noch mal aufzuwärmen, eine Pressemitteilung vom 06.11. "Canon Announces Adobe Premiere Pro And Final Cut Pro X Will Now Support H.265/XF-HEVC Recording For The XF705 4K Professional Camcorder." (plus wohl gleichzeitig Kompatibilität zu C500 MKII RAW Light Files) https://www.prnewswire....
von Jalue
Sa 09 Nov, 2019 12:06
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 81
Zugriffe: 13210

Re: DJI Mavic Mini im Praxistest - die führerscheinfreie Einsteigerdrohne - gut genug für Pros?

Egal, auch die Masse einer Schraubenmutter M16 schlägt den Schutzhelm durch, schon aus 10 Meter Höhe... Ich muss zugeben, das war mir nicht bekannt. Mal davon ausgehend, dass das so stimmt, besteht die Antwort m.E. aber nicht in Überregulierung oder darin, immer kleinere Drohnen zu konstruieren, so...
von Jalue
Do 31 Okt, 2019 10:05
Forum: News-Kommentare
Antworten: 64
Zugriffe: 7360

Re: DJI Mavic Mini Drohne: 2.7K Video und nur 249g: Führerschein- und registrierfrei

Kann man so sehen oder dass umgekehrt ein Schuh daraus wird. Wird etwas überreguliert, werden die Regeln eben ignoriert - und bei Drohnen ist man m.E. deutlich über das Ziel hinausgeschossen. So ist das Schadenspotenzial einer 250 Gramm-Drohne verglichen mit einem E-Roller, der von einem besoffenen ...
von Jalue
Do 31 Okt, 2019 08:38
Forum: News-Kommentare
Antworten: 64
Zugriffe: 7360

Re: DJI Mavic Mini Drohne: 2.7K Video und nur 249g: Führerschein- und registrierfrei

Nach meinem Verständnis wird es nur Übergangsfristen geben und ab einem bestimmten Datum wird das Fliegen mit Drohnen die nicht der neuen EU-Drohnenverordnung entsprechen verboten. Die kann man dann in die Vitrine stellen oder ausschließlich auf Modellflugplätzen fliegen lassen. Ist ja schon jetzt ...
von Jalue
Di 29 Okt, 2019 12:46
Forum: News-Kommentare
Antworten: 28
Zugriffe: 3283

Re: Scorsese und Coppola vs. Marvel: Was ist Kino?

Ich schaffs selten, einen Film konzentriert von Anfang bis zum Ende zu gucken, weil heutzutage Filme ja alle aus dem "Baukasten" kommen und man viel zu oft weiß, was als nächstes kommt. Vielleicht ist das das eigentliche Problem: Schnellbaukasten-Dramaturgie a la Heldenreise , die erbarmungslos wie...
von Jalue
Di 22 Okt, 2019 03:19
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 25
Zugriffe: 2264

Re: Lavaliermikros leiser machen?

Hm … Das Problem hatte ich noch nicht, wobei ich mit Sennheiser Funken arbeite. Senderseitig kann man da die Eingangsempfindlichkeit kräftig runterregeln, aber okay, das hilft dir jetzt auch nicht weiter. My two cents: - Ggf. andere Funkstrecken ausprobieren, die o.g. Option haben. - Kameraseitig Li...
von Jalue
Sa 12 Okt, 2019 13:58
Forum: Geschäftliche Aspekte der Filmproduktion
Antworten: 73
Zugriffe: 5331

Re: Markt für Kleinproduzenten - ein „totes Pferd“?

Ich nehme mal mit, dass ihr beide meine Einschätzung (siehe Ausgangsfrage) im Wesentlichen teilt. Andere auch? Gedacht ist das hier als eine Art kleiner "Forschungsthread" ... von wissenschaftlicher Seite gibt's ja wie gesagt kaum Analysen, die uns "Kleinproduzenten" (und dazu zähle ich auch freie K...
von Jalue
Sa 12 Okt, 2019 12:00
Forum: Geschäftliche Aspekte der Filmproduktion
Antworten: 73
Zugriffe: 5331

Re: Markt für Kleinproduzenten - ein „totes Pferd“?

Gut, wer Stammkunden hat. Aber selbst die sind keine sichere Nummer, falls die Kundschaft plötzlich in Sparzwang gerät. Guter Punkt. Ich habe den Eindruck, dass die „Halbwertzeit“ der Kunden allgemein sinkt, vielleicht weil der Markt so in Bewegung ist. Da wechseln manche halt ihre Videostrategie w...
von Jalue
Sa 12 Okt, 2019 11:28
Forum: Geschäftliche Aspekte der Filmproduktion
Antworten: 73
Zugriffe: 5331

Markt für Kleinproduzenten - ein „totes Pferd“?

Moin Community, mein Eindruck: Die Akquise wird für Einzelunternehmer im Bereich News/Corporate schwieriger. Zwar steigt der Bedarf an Bewegtbild, aber gesucht werden überwiegend Festangestellte, oft zu Gehältern auf Raumpflegerniveau. Empirische Daten dazu gibt es nicht, wohl weil die Berufsgruppe ...
von Jalue
Sa 12 Okt, 2019 09:49
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 32
Zugriffe: 5159

Re: Funkstrecke Audio

Oder: BOYA BY-WM4 Mark II Eine Funkstrecke im 2,4 GHz-Bereich kostet ca. 80,- Euro. Mit zwei davon bist du dabei. Für den Amateurbereich mehr als brauchbar. Der Hammer, wie in dem Bereich die Preise purzeln und das Boya ist bei Amazon auch nicht die einzige "Budget-Funkstrecke". @Redaktion: Da wäre...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Anfänger Frage was für Cine Objektiv(e) für die BMPCC 6k?
von Jott - So 15:10
» Ich filmte für Millionen
von cantsin - So 14:35
» Magie: Kerze an und aus
von pillepalle - So 13:59
» SONY RX100 VII - kleiner Test der Bildqualität
von fth - So 12:49
» ++ Verkaufe 2 Fujinon Cine Objektive (MKX18-55 / MKX55 - 135)
von Pianist - So 12:27
» Jetzt noch FS5 + Inferno kaufen? (Gebraucht)
von Pianist - So 12:06
» Infrarot in der Praxis
von ruessel - So 11:16
» Sony Venice Firmware V5.0 jetzt verfügbar
von slashCAM - So 10:57
» Neuer PC - wenn es doch nur so einfach wäre
von motiongroup - So 10:40
» Graukarte als Belichtungshilfe/Verständnisfrage
von Frank Glencairn - So 10:26
» Mit welche Kameras wurden die beliebtesten Netflix-Serien 2019 gedreht? ARRI war es nicht
von iasi - So 9:32
» Welche CPU für Schnitt, After Effects und Gaming
von Jost - So 8:53
» Der Balkan, ein Garant für Qualität!
von Darth Schneider - So 6:02
» Für was genau werden diese Netze verwendet.
von suchor - So 1:22
» Tamron 24 -70 2.8 G2 Canon
von Banolo - So 0:40
» ONUKA Live feat. NAONI Orchestra
von klusterdegenerierung - So 0:23
» Suche gutes Transition Pack
von klusterdegenerierung - Sa 23:37
» Mini hdv Bänder importieren Imac Catalina
von Zottel123 - Sa 22:43
» Fokussierung der BMPCC 4/6K auf dem Gimbal
von clipwerk - Sa 20:51
» Kurs Südwest: Das Abenteuer meines Lebens - Feedback erwünscht
von Auf Achse - Sa 19:54
» Sony FDR AX53: Fragen zum Betrieb und der Funktion
von aponi2340 - Sa 19:08
» Wenn ihr nur noch ein Objektiv nutzen dürftet...welches wäre das?
von Pianist - Sa 17:34
» Neue extra-robuste Pro RUGGED Speicherkartenserie von Manfrotto
von cantsin - Sa 14:41
» Tokina atx-m 85mm f/1.8 FE: Tokina stellt neue Objektivserie für DSLMs vor
von MarcusG - Sa 14:28
» Verkaufe Sachtler Soom XL Stativ System inkl. Stativkopf FSB6
von SeenByAlex - Sa 13:11
» Was bedeutet Aperture Height und Width?
von mash_gh4 - Sa 12:07
» Rode Video Mic Pro+ Alternative (Handgeräusche Bewegungen)
von Sammy D - Sa 11:45
» Seltsames Geräusch Sony AX700
von John - Sa 10:45
» Davinci Resolve - Lücke schließen beim Löschen
von Harz - Sa 10:38
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Sa 9:40
» Was hörst Du gerade?
von roki100 - Sa 0:58
» BMPCC (original, 4K, 6K) und externe Steuerung?
von roki100 - Sa 0:22
» Schweinerei: Netzwerk per Funk lahmlegen!
von roki100 - Sa 0:06
» Panavision: 11 neue Primo Artiste Primes für 8K DXL Kamera
von iasi - Fr 21:23
» Nach 20 Jahren Avid auf FCPX wechseln
von dienstag_01 - Fr 13:08
 
neuester Artikel
 
Gelöst: SATA-SSDs an der Sigma fp

Nach einem ersten erfolglosen Versuch haben wir einen weiteren Anlauf gestartet an der Sigma fp normale SATA-SSDs zur externen RAW-Aufzeichnung zu nutzen... weiterlesen>>

Panasonic HC-X1500, HC-X2000 und AG-CX10

Wir haben bereits die Panasonic HC-X2000 von Panasonic bei uns. Um die Wartezeit auf den ganzen Test zu verkürzen, veröffentlichen wir schon einmal vorab unsere Erkenntnisse zur Bildqualität. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Deep in the Guatemalan Jungle with my FPV Drones

Hals- oder vielleicht besser gesagt rotorbrecherische Flugaufnahmen gibt es hier zu bestaunen -- extrem gekonnt lässt der offensichtlich Racing-geschulte Pilot seine kleine Drohne durch die Luft wirbeln (Danke ans Forum für den Hinsweis).