Die Suche ergab 972 Treffer





von Jalue
Fr 22 Jan, 2021 12:14
Forum: News-Kommentare
Antworten: 27
Zugriffe: 2525

Re: Computer, Zubehör und Software ab sofort im Anschaffungsjahr steuerlich absetzbar

Auf übermäßige "Gnade" würde ich da nicht setzen - siehe die Vorgehensweise der Behörden bei der Rückforderung von "unrechtmäßig" beantragten Corona-Hilfen für Selbständige. Eher gehe ich davon aus, dass spätestens nach der Bundestagswahl die Schrauben kräftig angezogen werden.
von Jalue
Fr 22 Jan, 2021 10:26
Forum: News-Kommentare
Antworten: 27
Zugriffe: 2525

Re: Computer, Zubehör und Software ab sofort im Anschaffungsjahr steuerlich absetzbar

Leute - bitte immer ein wenig weiter denken. Wer gerade neu anfängt, oder coronabedingt derzeit wenig Aufträge hat, der wird vermutlich ohnehin nur ein geringes oder zumindest geringeres zu versteuerndes Einkommen haben. Folglich wirken sich Sofortabschreibungen kaum steuermindernd aus. Es wird dah...
von Jalue
So 10 Jan, 2021 13:57
Forum: News-Kommentare
Antworten: 78
Zugriffe: 10083

Re: Neue Drohnenregeln ab 2021: wer Kameradrohnen fliegen möchte, muss sich registrieren

@rush: Danke für die App, die werde ich doch gleich mal installieren. Hier eine, wie ich finde, ganz gute Übersicht des DMFV (Deutscher Modellfliegerverband) über die verschiedenen Kenntnisnachweise und ihren (zeitlichen) Geltungsbereich: https://www.dmfv.aero/allgemein/kenntnisnachweis-kompetenznac...
von Jalue
So 03 Jan, 2021 13:37
Forum: News-Kommentare
Antworten: 78
Zugriffe: 10083

Re: Neue Drohnenregeln ab 2021: wer Kameradrohnen fliegen möchte, muss sich registrieren

Ich finde, Frank hat schon Recht. Sicher gab und gibt es „Drone-idioten“, die durch fahrlässiges Verhalten die Regelungswut erst provoziert haben. In der Folge ist allerdings ein Durcheinander von EU- und nationalen Regeln entstanden, durch das niemand mehr wirklich durchblickt. Geht schon damit los...
von Jalue
So 27 Dez, 2020 13:12
Forum: Sony FS7 / FS5 / F5 / F55 uä.
Antworten: 208
Zugriffe: 22201

Re: Von der FS5ii zur FX6?

@Darth, danke für's Teilen, beste Bokeh-Fanboy-Verarsche ever. You made my (blurry) sunday! ;-)
von Jalue
Sa 19 Dez, 2020 18:31
Forum: Geschäftliche Aspekte der Filmproduktion
Antworten: 45
Zugriffe: 21653

Re: Gerätediebstahl

@Jalue Wie du weißt lebe ich in Frankreich wie meine Kollegen und andere die ebenfalls in anderen Ländern arbeiten und leben. Da wird es einfacher sein wenn ich es dir weitergebe, sollte sich etwas ergeben, damit du es melden kannst. Wenn du deine PN aktivierst dann schicke ich dir meine E-Mail Adr...
von Jalue
Sa 19 Dez, 2020 15:19
Forum: Geschäftliche Aspekte der Filmproduktion
Antworten: 45
Zugriffe: 21653

Re: Gerätediebstahl

Moin Mickey, sorry für die späte Antwort, Vorweihnachtsstress ... also im Grunde ändert sich nichts. Falls einem deiner Freunde die Kamera o.a. "über den Weg läuft", einfach bei der lokalen Polizei melden, wahlweise bei der Polizei hier in Berlin. Verfahren eingestellt heißt ja nur, dass nicht mehr ...
von Jalue
Sa 12 Dez, 2020 00:45
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 27
Zugriffe: 4071

Re: Welches Videobearbeitungsprogramm für Anfänger

Sofern du auf Mac arbeitest, wäre mein Tipp ganz klar FCPX. Ist fast so intuitiv zu bedienen wie ne Kaffeemaschine, insbesondere wenn man vorher noch nicht von Avid & Co "verbildet" wurde. Dabei hat es auch noch alle Möglichkeiten der professionellen Konkurrenz, wenn es dich nach mehr gelüstet - und...
von Jalue
Sa 12 Dez, 2020 00:18
Forum: Geschäftliche Aspekte der Filmproduktion
Antworten: 45
Zugriffe: 21653

Re: Gerätediebstahl

Nur um die Geschichte abzuschließen: Heute erhielt ich das erwartete Schreiben von der Staatsanwaltschaft. "Die eingeleiteten Ermittlungen haben bisher leider nicht zur Feststellung des Täters geführt. Das Verfahren ist daher eingestellt worden." Rein aus Neugier wüsste ich schon gerne, welche Ermit...
von Jalue
Mi 09 Dez, 2020 11:05
Forum: Jobs / Crewmitglieder
Antworten: 84
Zugriffe: 6011

Re: Sich als Kameramann - Newcomer - einen Namen machen : Gelegenheit

Trolls schlagen ja periodisch hier auf, vielleicht ist es sogar immer der gleiche Typ. Unvergessen, der super-erfolgreiche Imagefilmer, der unter Frust und Samenkoller litt, weil er keine Braut abbekam. Wahrscheinlich beömmelt sich der kleine Vinnie gerade darüber, wie ihr euch hier gegenseitig auf ...
von Jalue
Mi 18 Nov, 2020 09:05
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 3
Zugriffe: 368

Re: Premiere Pro: Bester Workflow für 4K + HD-Material für Square-Video?

Nein. Aber meines Wissens bezieht sich die Proxy-ein/aus-"Knopf" unter dem Programm-Monitor nur auf den Schnitt selbst, beim Export aus Premiere Pro sollte automatisch auf die Originalfiles zugegriffen werden. Oder liege ich da falsch?
von Jalue
Mi 18 Nov, 2020 08:18
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 3
Zugriffe: 368

Premiere Pro: Bester Workflow für 4K + HD-Material für Square-Video?

Ein Kunde von mir verlangt das und bisher bin ich so vorgegangen: Import des selbstgedrehten 4K Materials (2160x25p/420LongGOP 100M) via Proxy in das Premiere Pro-Projekt. Import des Archivmaterials (HD Video verschiedener Art, meist H.264/mp4 sowie Fotos) Schnitt in einer Sequenz mit 1080x1080, wob...
von Jalue
So 18 Okt, 2020 11:21
Forum: Geschäftliche Aspekte der Filmproduktion
Antworten: 45
Zugriffe: 21653

Re: Gerätediebstahl

Danke für den Link, sehr aufschlussreich. Öffentlich fahndet wird nach Kunst- und Kulturgütern in Staatsbesitz, wahlweise hochwertigen Gegenständen ("Sammlung wertvoller Uhren"), mit denen sich besser gestellte Kreise ihr Leben versüßen. Wenn Karl Kassupke seine Kamera geklaut wird, ist das keiner E...
von Jalue
Sa 17 Okt, 2020 22:37
Forum: Geschäftliche Aspekte der Filmproduktion
Antworten: 45
Zugriffe: 21653

Re: Gerätediebstahl

Stimmt einerseits. Andererseits lässt das "Tempo" schon Rückschlüsse auf die Priorität zu, die solche Delikte -konkret; "schwerer Diebstahl" - im behördlichen Handeln genießen. Wie oben schon ausgeführt, bei anderen Sachen wird blitzschnell und brachial zugelangt, auch und gerade beim Normalbürger, ...
von Jalue
Sa 17 Okt, 2020 21:30
Forum: Geschäftliche Aspekte der Filmproduktion
Antworten: 45
Zugriffe: 21653

Re: Gerätediebstahl

...aber für die Räumung eines besetzten Hauses .... rückt die Berliner Polizei mit 1500 Beamten und einer halben Armeeausrüstung an. na sowas. zur verteidigung des reichstages hatten sie nur drei, um rechte horden mit reichskriegsflaggen abzuhalten. man muß halt prioritäten setzen. War btw. der vor...
von Jalue
Sa 17 Okt, 2020 21:19
Forum: Geschäftliche Aspekte der Filmproduktion
Antworten: 45
Zugriffe: 21653

Re: Gerätediebstahl

nur fand ich bei der Berliner Polizei dafür keinen Abnehmer, da der Fall schlichtweg noch keinen Sachbearbeiter hatte. Erst 12 Tage nach dem Diebstahl meldeten die sich und forderten genau so eine Liste an. Im nächsten Schreiben dürfte man mich dann über die Einstellung der Ermittlungen informieren...
von Jalue
Sa 17 Okt, 2020 20:59
Forum: Geschäftliche Aspekte der Filmproduktion
Antworten: 45
Zugriffe: 21653

Re: Gerätediebstahl

@Jalue: Die Versicherung hat nicht gezahlt, nehme ich an? Bei denen gilt das nicht als "Aufbrechen". Wurde aktuell nochmal von einem Gericht bestätigt: https://www.juris.de/jportal/portal/page/homerl.psml?nid=jnachr-JUNA201003695&cmsuri=%2Fjuris%2Fde%2Fnachrichten%2Fzeigenachricht.jsp Schöne neue W...
von Jalue
Sa 17 Okt, 2020 15:50
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 23
Zugriffe: 8723

Re: Eine für Alle(s)? - Panasonic stellt DC-BGH1 Cine-/ Streaming-/ Broadcast-/ Studio MFT-Boxkamera vor

Okay, für Studios mag die Kamera Sinn machen. Aber wenn ich mit dem Ding nun so arbeiten möchte, wie gefühlt 80 Prozent der Leute hier, d.h. im (sehr) kleinen Team und bei im weitesten Sinne dokumentarischen Produktionen: Dann liegt der Vorteil gegenüber der GH5 ... genau wo?
von Jalue
So 04 Okt, 2020 14:37
Forum: News-Kommentare
Antworten: 67
Zugriffe: 8960

Re: DC-BGH1 - Bringt Panasonic eine MFT Broadcast-Cine-Cam?

Schon möglich, dass sich gerade ein Umschwung von "so preiswert wie möglich, aber mit einem Maximum an Bling" hin zu "langlebiger, höherwertiger, aber auch teurer" andeutet. Damit könnte ich gut leben.
von Jalue
So 04 Okt, 2020 12:31
Forum: News-Kommentare
Antworten: 67
Zugriffe: 8960

Re: DC-BGH1 - Bringt Panasonic eine MFT Broadcast-Cine-Cam?

Ich frage mich auch, welchem Zweck die Kamera dienen soll. Vielleicht „Mini-Cine-Action Cam“ für den Remote-Einsatz, z.B. an Drohnen? Cool wäre natürlich ein konsequent modulares System zum erschwinglichen Preis, bei dem man alle paar Jahre nur den „Würfel“ mit Elektronik, Sensor und ggf. Mount aust...
von Jalue
So 27 Sep, 2020 14:32
Forum: Canon EOS C200 / C300 / C500 / C700 / 1D C
Antworten: 30
Zugriffe: 18555

Re: Erstes Hands On mit der Canon EOS C70: 16+ DR, 10 Bit Log, ND-Filter, XLR-Audio, Kompakt-Gehäuse uvm ...

Seien wir mal ehrlich, Run and Gun, bzw. quasi-dokumentarisches Arbeiten im kleinen Team dürfte für die großen Mehrheit der potenziellen Käufer das Alltagsgeschäft sein. Wieso? Dafür gibts doch genug andere cams. Aber diese cam ist eine schöne ergänzung zu den größeren Buden für Gimbalsetups ohne s...
von Jalue
Sa 26 Sep, 2020 12:27
Forum: Canon EOS C200 / C300 / C500 / C700 / 1D C
Antworten: 30
Zugriffe: 18555

Re: Erstes Hands On mit der Canon EOS C70: 16+ DR, 10 Bit Log, ND-Filter, XLR-Audio, Kompakt-Gehäuse uvm ...

Ich bin mir sicher, die C 70 macht Canon-üblich wunderschöne Bilder. Wie man die Ergonomie loben kann, ist mir allerdings ein Rätsel. Ein EVF ist da ein Muss und mit Mini-XLR hantiert niemand, den ich kenne, im Reportage- oder Doku-Einsatz. Lautstärkenregler, die nur zugänglich sind, wenn man den Mo...
von Jalue
Do 24 Sep, 2020 11:07
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 95
Zugriffe: 5354

Re: Wiedereinsteiger, welches System für Schnitt?

Vielleicht noch ergänzend: alle der gängigen NLEs bieten einen Workflow mit schnittfreundlicheren Zwischenmedien an, wenn sich Material wie zum Beispiel H.265-Varianten als zu zäh erweisen sollte. Gottseidank brauch ich das nur noch bei dem Material von Konsumer Drohnen ansonsten hab ich seit Jahre...
von Jalue
Do 24 Sep, 2020 10:12
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 95
Zugriffe: 5354

Re: Wiedereinsteiger, welches System für Schnitt?

Danke, das musste auch mal gesagt werden. Ich vermute, die Vorbehalte gegen Proxy-Workflows stammen aus alten Online-/Offline-Schnitt-Zeiten, wo man noch mit EDL's arbeiten musste und das konnte ja wirklich nerven. Heute geht das aber so fluffig , dass ich (in Premiere) sogar Long-GoP HD Codecs gern...
von Jalue
Di 22 Sep, 2020 23:34
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 95
Zugriffe: 5354

Re: Wiedereinsteiger, welches System für Schnitt?

My two cents: FCP X! Das mit Abstand intuitivste und schnellste NLE, gerade für Anfänger und du trittst in keine Abo-Falle. Klar, Macs mag nicht jeder (ich persönlich mag sie nicht), aber der möglicherweise überzogene Mehrpreis für die Hardware relativiert sich durch die Kostenersparnis mit dieser w...
von Jalue
Sa 19 Sep, 2020 19:15
Forum: Geschäftliche Aspekte der Filmproduktion
Antworten: 45
Zugriffe: 21653

Re: Gerätediebstahl

Hallo Mickey! Toll, danke für deinen Einsatz!
von Jalue
Sa 19 Sep, 2020 14:03
Forum: Geschäftliche Aspekte der Filmproduktion
Antworten: 45
Zugriffe: 21653

Re: Gerätediebstahl

Ja, das passierte unmittelbar nach einem Dreh. Zum Glück keine aufwändige Produktion und der Kunde hatte vollstes Verständnis. Kollegen haben das dann noch am selben Nachmittag wiederholt, ich selbst wäre auch gar nicht mehr arbeitsfähig gewesen.
von Jalue
Fr 18 Sep, 2020 20:10
Forum: Geschäftliche Aspekte der Filmproduktion
Antworten: 45
Zugriffe: 21653

Re: Gerätediebstahl

Hier nun die vollständige Liste des gestohlenen Equipments inklusive der Seriennummern, soweit noch rekonstruierbar anhand alter Rechnungen. Panasonic AG-CX350 EJ Camcorder / %E0TRB0053 Core SWX Nano-VBR98 Akku / NM-A010342 2 x Angelbird AV PRO SD UHS V90 Speicherkarten (128 GB) / 093488-5; AEHCMNM ...
von Jalue
Fr 18 Sep, 2020 14:09
Forum: Geschäftliche Aspekte der Filmproduktion
Antworten: 45
Zugriffe: 21653

Re: Gerätediebstahl

Hallo Mickey,

vielen Dank - aber besser noch kurz warten. Ich werde im Laufe des Tages noch so viele Seriennummern wie auffindbar nachreichen.
von Jalue
Fr 18 Sep, 2020 11:26
Forum: Geschäftliche Aspekte der Filmproduktion
Antworten: 45
Zugriffe: 21653

Re: Gerätediebstahl

Nur zur Klarstellung: Der Diebstahl hatte nichts mit meinem Auto zu tun (ein zehn Jahre alter, schmuckloser Skoda), das haben die ja auch stehen lassen. Vielmehr müssen die beobachtet haben, wie ich mit meinem Equipment zum Auto lief, d.h. die sondieren die Gegend planmäßig. Und zwar -das macht es n...
von Jalue
Fr 18 Sep, 2020 08:19
Forum: Geschäftliche Aspekte der Filmproduktion
Antworten: 45
Zugriffe: 21653

Re: Gerätediebstahl

@Jott, hast Recht, habe den Beitrag auch schon editiert. Politische Aspekte sind hier irrelevant. @Drushba: Danke, aber Kollekte wird nicht nötig sein. Wenn hier alle die Augen offen halten, könnte das vielleicht etwas bringen - wobei ich eher glaube, dass die das Zeugs im Ausland verticken, bzw. of...
von Jalue
Fr 18 Sep, 2020 00:38
Forum: Geschäftliche Aspekte der Filmproduktion
Antworten: 45
Zugriffe: 21653

Gerätediebstahl

Berlin-Mitte, heute gegen 15 Uhr. PKW elektronisch aufgebrochen und Equipment gestohlen: -Kamera Panasonic AG CX 350, Seriennr: EOTRB0053 -B & W UV-Filter -Baseplate für Sachtler DV-6 -Baxxtar Akku NP-F970-Plus, 10500 mAH -2xAngelbird AV PRO SD UHS II V 90 Karten, jeweils 128 GB, Serien Nr.. 093488-...
von Jalue
Fr 18 Sep, 2020 00:38
Forum: Geschäftliche Aspekte der Filmproduktion
Antworten: 0
Zugriffe: 636

Gerätediebstahl

Sorry - Doppelpost
von Jalue
So 02 Aug, 2020 02:44
Forum: News-Kommentare
Antworten: 114
Zugriffe: 8957

Re: Die Sony A7S III hat keine Hitzeprobleme -- oder möglicherweise doch?

Du meine Güte … die Debatte wird hier mit einer Verbitterung geführt, der man sonst nur bei der Migrations- oder der Corona-Diskussion begegnet. Leute, wir reden hier von einem Fotoapparat! Dass der Einschränkungen bezüglich der Videofunktionalität hat, sollte klar sein. Letztlich lautet die Frage, ...
von Jalue
So 26 Jul, 2020 11:26
Forum: Gemischt
Antworten: 42
Zugriffe: 2844

Re: Slideshow vs Imagefilm den keiner braucht?

Was meint Ihr, denn wie so oft, das kennen wohl die meißten, eine ernsthafte Produktion mit Drehbuch welches Handundfuß hat, wollen ja die meißten eh nicht bezahlen. Also lieber gleich dankend ablehnen um der Reputation nicht zu schaden, oder was ganz anderes daraus stricken? Ich weiß aber so schon...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Wider einmal FPS, aber diesmal anders.
von Phkor - So 0:58
» Z Cam: E2 bald Live-Streaming-fähig, Preissenkungen und neue E2-M4 vorgestellt
von roki100 - So 0:30
» Umwandeln eines Projekts in DCP (Digital Cinema Package)
von dienstag_01 - Sa 23:59
» Fragen zur Digitalisierung alter VHS u. S-VHS Kassetten
von Bluboy - Sa 22:45
» >Der LED Licht Thread<
von Tscheckoff - Sa 22:30
» Panasonic S5 + Speedbooster?
von cantsin - Sa 21:26
» Panasonic S1 als Webcam nutzen
von prime - Sa 20:33
» Fragen zum guten Ton
von Pianist - Sa 20:07
» Videokameras für kleine Profibühne
von Soares - Sa 19:48
» Alle Z CAM E2 erhalten ProRes 4:2:2 Recording mit 0.98.0 Firmware Update
von Syndikat - Sa 19:33
» Nikons Transformation von der DSLR zu DSLM zu träge
von cantsin - Sa 19:33
» Was schaust Du gerade?
von elephantastic - Sa 19:24
» Was hörst Du gerade?
von 7River - Sa 18:47
» Was isst Du gerade? (Kochrezepte)
von didah - Sa 18:12
» Blackmagic Desktop Video 12.0 - jetzt auch für M1-Macs
von DeeZiD - Sa 16:54
» Gimbal zieht in Smartphone ein... Vivo X60 angekündigt
von rush - Sa 15:16
» Sony EI das selbe wie ETTR?
von klusterdegenerierung - Sa 12:31
» Wireless Lavalier Microphone an der ax53
von canadianarrow - Sa 11:40
» Von der Sony FS5II zur FX6 wechseln?
von klusterdegenerierung - Sa 11:24
» Raubvögel & Co. - Die Show
von 7River - Sa 11:18
» The one never seen - Neue Alpha Kamera am 26.01.2021
von klusterdegenerierung - Sa 11:05
» !!BIETE!! Ronin SC Pro Combo
von klusterdegenerierung - Sa 11:04
» !!BIETE!! ATOMOS SHOGUN 7
von klusterdegenerierung - Sa 11:00
» Camcorder bis ca. 500 Euro
von photo3112 - Sa 10:21
» DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)
von ruessel - Sa 10:02
» Wie gut ist Canons Speedbooster EF-EOS R 0.71x an der EOS C70?
von Huitzilopochtli - Sa 10:01
» Neue Monitore von LG: Thunderbolt 4, 98% DCI-P3 und bis zu 180Hz
von slashCAM - Sa 9:48
» Reden aus größerer Entfernung aufnehmen
von Darth Schneider - Sa 9:05
» Computer, Zubehör und Software ab sofort im Anschaffungsjahr steuerlich absetzbar
von pillepalle - Sa 8:42
» Wie nennt man diese Funktion?
von klusterdegenerierung - Sa 1:23
» FCPX Manche Videos beim Import ausgegraut
von Jott - Fr 21:35
» Frage zu YRGB Color Managed
von mash_gh4 - Fr 21:03
» Atem Mini Pro kleines Problemchen
von videofreund23 - Fr 20:12
» Neue Vereinbarung: TV-Dokumentarfilmer erhalten höhere Honorare
von anamorphic - Fr 19:09
» Kaufberatung Grafikkarte
von markusG - Fr 19:04
 
neuester Artikel
 
Mobile CPU- und GPUs 2021

Wir versuchen uns an einem knappen CES 2021 Überblick, was man von der Technik in den kommenden Laptops der nächsten Monate erwarten darf und nehmen die neuen Mobil-CPUs von AMD Ryzen 5000U/5000H(X) und Intel- TigerLake H35/H45 sowie Nvidias Mobile GPU Ampere RTX3000 unter die Lupe. weiterlesen>>

Canon EOS C70 und EF-EOS R 0.71x

Mit dem hauseigenen "Speedbooster" der auf den Namen Bayonettadapter EF-EOS R 0.71x hört, hat Canon eine sehr spannende Erweiterung für die EOS C70 im Programm: Schließlich lassen sich mit dem 0,71-fach Canon Focal Reducer EF-Vollformatoptiken unter Beibehaltung des Vollformat-Bildwinkels am S35-Sensor der C70 betreiben. Wie gut dies funktioniert, haben wir in unserem Praxistest geklärt (inkl. Videoclip) weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...