Die Suche ergab 1027 Treffer





von prime
Do 07 Jan, 2021 10:12
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 13
Zugriffe: 2171

Re: TICO-RAW - Endlich ein RAW für alle?

TICO kannte ich bisher nur von der TICO Alliance (einer der vielen Technologien/Konsortien die SDI durch IP ablösen wollen). Ich denke wer bisher nicht bezahlen wollte (für kamera-interne Aufzeichnung von komprimierten RAW), der wird es auch mit diesen Codec nicht tun. Da ist es nach wie vor einfach...
von prime
Sa 02 Jan, 2021 11:46
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 9
Zugriffe: 1326

Re: Welche CAM mit S-Video Anschluss ?

Schau mal nach (Überwachungs) Kameras mit HD-SDI und dann nimmst du noch einen Wandler dazu HDMI (max. 60€), fertig.
von prime
Sa 02 Jan, 2021 11:40
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 9
Zugriffe: 1326

Re: Welche CAM mit S-Video Anschluss ?

Nein dann suchst du keine Überwachungskamera. Das mit HDMI muss ich übersehen haben bzw. war ursprünglich nicht da, naja wie dem auch sei, nimm einen 0815 Camcorder mit HDMI Anschluß. Um eine Rede mitzuverfolgen einfach auf ein Stativ aufbauen. Die Überwachungskameraperspektive ist da sicherlich nic...
von prime
Sa 02 Jan, 2021 11:20
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 9
Zugriffe: 1326

Re: Welche CAM mit S-Video Anschluss ?

Also suchst du eine Überwachungskamera?
von prime
Sa 02 Jan, 2021 11:17
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 9
Zugriffe: 1326

Re: Welche CAM mit S-Video Anschluss ?

Auch wenn es quasi rausgeschmissenes Geld ist, hier Neuware: https://geizhals.de/?cat=dvcam&xf=207_S-Video Ansonsten ebay/ebay-kleinanzeigen durchforsten, gab ja genug Camcorder mit S-Video. Bei vielen Consumer-Geräten gab es entweder generell keinen S-Video Anschluss am Gerät oder wenn überhaupt da...
von prime
Mi 16 Dez, 2020 11:28
Forum: News-Kommentare
Antworten: 38
Zugriffe: 4539

Re: Z Cam ZRAW - Hacker stellt CDNG Konverter in Aussicht

Kinefinity bieten z.B. intern Raw und auch 12bit-ProRes. Wenn einem das so wichtig ist dann kauft man eben ne Kinefinity. Zudem: ZRAW records in 1.2Gbps. Zu wenig, zu viel? Dann anderswo kaufen, wo ist das Problem? Huffmann/Golomb schafft keine verlustfreie 9:1-Komprimierungsrate, die bei 8k/24fps ...
von prime
Di 15 Dez, 2020 12:51
Forum: News-Kommentare
Antworten: 38
Zugriffe: 4539

Re: Z Cam ZRAW - Hacker stellt CDNG Konverter in Aussicht

"verlustfrei"? Bei 9:1? Na komm schon. Das weißt du doch selbst, dass das nicht zueinander passt. Ich rede nicht von 9:1, ich beziehe mich nur auf das was im Artikel steht bzw. die Aussagen von den Hacker. Wenn es wirklich Huffmann/Golomb ist, dann sind die Daten verlustfrei komprimiert. Natürlich ...
von prime
Di 15 Dez, 2020 08:51
Forum: News-Kommentare
Antworten: 38
Zugriffe: 4539

Re: Z Cam ZRAW - Hacker stellt CDNG Konverter in Aussicht

Bei der Datenrate von ZRaw kommt bei der F8 aber eine ordentliche Komprimierung ins Spiel. Zuerst mit 9:1 komprimieren und dann auf CDNG wieder aufblasen? Ist das effizient? Huffmann/Golomb Coding ist verlustfrei. Wenn die wirklich komprimierte Bayer-Daten kameraintern auf Karte schreiben, dann vie...
von prime
Do 10 Dez, 2020 10:57
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 8
Zugriffe: 3227

Re: Probleme bei Premiere mit verschiedenen Frameraten (50p, 25p und 30)

Hmm ein neuer Thread wäre sinnvoller gewesen, statt so einen über 11 Jahre alten Thread wiederzubeleben.. Naja wie auch immer, was soll denn am Ende rauskommen, 1080p25 oder 50? Wenn es 1080p50 ist dann entsprechend einstellen. Für die Vorschau in eine 720p50 Sequenz verschachteln. Oder ne 50p-fähig...
von prime
Di 01 Dez, 2020 07:28
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 14
Zugriffe: 2422

Re: Weit(winkel) Objektiv für Sony Alpha6400

@Axel wenn du den Ronin und die Alpha noch loswerden willst, dann schau mal in dein Postfach ;-)
von prime
Sa 28 Nov, 2020 17:55
Forum: Gemischt
Antworten: 4
Zugriffe: 1306

Re: Streaming-Hardware, was jetzt kaufen?

Für die Anbindung an Webcam-basierende Systeme habe ich einen Marshall UBS-Grabber für HDMI und SDI. Das funktioniert gut und robust. Für Youtube und Facebook gefällt mir das nicht so gut, weil ich im Moment mit der OBS-Software die Bildqualität nicht im Griff habe, und für neue Projekte ein Hardwa...
von prime
Sa 28 Nov, 2020 13:18
Forum: Gemischt
Antworten: 8
Zugriffe: 1868

Re: 1080 HDMI to 2K SDI ?

Sorry, aber da steht Unsinn drin wenn es um den Zusammenhang zwischen FS700 und Recorder geht. Zudem wieder einiges an missinterpretationen. Der Link weiter oben von mir bezieht sich auf die A7s III, nicht FS700. Ansonsten kannst uns ja gerne mal aufklären was Unsinn ist und was falsch interpretier...
von prime
Sa 28 Nov, 2020 12:50
Forum: Einsteigerfragen
Antworten: 6
Zugriffe: 5836

Re: instagram zickt beim video upload.

Ist das exportierte Video denn quadratisch?
von prime
Fr 27 Nov, 2020 10:04
Forum: Gemischt
Antworten: 8
Zugriffe: 1868

Re: 1080 HDMI to 2K SDI ?

Es ist nicht "4K" gemeint, sondern 1080p und davon steht ja nix bei Atomos. Hmmm reden wir aneinander vorbei? In den Link steht alles was bei der A7sIII unterstützt wird, alle Auflösungen/Bildraten/Codecs. Es ist so, das meine FS700 120p bei 1080 intern aufzeichnet, wenn ich es am Recorder aufzeich...
von prime
Fr 27 Nov, 2020 08:27
Forum: Gemischt
Antworten: 8
Zugriffe: 1868

Re: 1080 HDMI to 2K SDI ?

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Do 26 Nov, 2020 22:11
Das heißt bei der neuen A7SIII ist das anders und da liegen 120p am HDMI an, weil die kann ja mit dem Ninja die 120p recorden?
Laut Atomos nein, da kommt am HDMI maximal 59.94p raus (egal ob RAW/HD/UHD) bzw. das ist das Maxium was unterstützt wird.

https://www.atomos.com/cameras/sony-a7siii
von prime
Do 26 Nov, 2020 21:58
Forum: Gemischt
Antworten: 8
Zugriffe: 1868

Re: 1080 HDMI to 2K SDI ?

Nein.
von prime
Do 26 Nov, 2020 07:32
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 22
Zugriffe: 3757

Re: FHD zu PAL Röhrenmonitor

Auch der eigenartigen Idee das man generell FullHD / HD oben und unten etwas beschneiden muss um auf das korrekte Seitenverhältnis zu kommen kann ich nicht folgen. Solange man nicht mit normierten Systemen (wie z. B. DV/miniDV oder DVD) arbeitet, hilft es nur auszuprobieren um zu sehen was Abspiele...
von prime
Mi 25 Nov, 2020 22:10
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 22
Zugriffe: 3757

Re: FHD zu PAL Röhrenmonitor

In den Artikel wird zunächst die Abkürzung PAR fälschlicherweise für das Bildseitenverhältnis verwendet (PAR bei 16:9 = 1,78), später jedoch für das eigentliche Seitenverhältnis der Pixel (1,067 und 1,094). Die meisten HD Systeme heutzutage arbeiten mit quadratischen Pixeln, also PAR von 1,0. HDV, H...
von prime
Mi 25 Nov, 2020 17:33
Forum: News-Kommentare
Antworten: 13
Zugriffe: 2270

Re: Kleiner Hinweis für Videoaktiv-Leser: das neue Heft ist erschienen

Immer wenn was nicht funktioniert für den Moment, (letztens hatte mein Internetanbieter "Deutsche Glasfaser" Störung, gestern und heute dann Vodafone, irgendwann wirds die Telekom sein oder slashCAM) wird gemeckert. Das Funktionieren nimmt man schmerzfrei hin. Wenn man noch Internet hat (u.U. auf e...
von prime
Mi 25 Nov, 2020 17:14
Forum: News-Kommentare
Antworten: 13
Zugriffe: 2270

Re: Kleiner Hinweis für Videoaktiv-Leser: das neue Heft ist erschienen

VIDEOAKTIV - Joachim hat geschrieben:
Mi 25 Nov, 2020 08:27
Warum die gegen uns gefahren wird: Völlig unklar - genauso was das Ziel einer solchen Aktion ist. Sie ist also eigentlich völlig zweckfrei - außer, dass sie uns schadet.
Könnten DDoS Erpresser oder einfach nur Script-Kiddies sein.
von prime
Mi 25 Nov, 2020 16:04
Forum: Canon EOS 5D Mark ... - 6/7D - R
Antworten: 36
Zugriffe: 3718

Re: CFexpress-Karten in der Canon R5

Und du erzählst etwas über Realitätsferne? Ja im Verweis auf deine realitätsfremden Aussagen. Also nochmal: Das Ergebnis hat sehr wohl etwas mit dem Budget zu tun. Der effiziente Einsatz eines (nun mal begrenzten) Budgets ermöglicht bessere Ergebnisse. Wenn du mal endlich die Speichermedien als ein...
von prime
Mi 25 Nov, 2020 13:40
Forum: Canon EOS 5D Mark ... - 6/7D - R
Antworten: 36
Zugriffe: 3718

Re: CFexpress-Karten in der Canon R5

Diese Euros bei den Speichermedien entsprechen dem Bruchteil der Sekunde im Daimler-Produktionsablauf. Am Ende erbringen aber eben viele solche kleinen Einsparungen den zusätzlichen Drehtag. Ja dann rechne es doch einfach mal vor. Schon bemerkt: Seit Jahren erodiert die Dreh- und Post-Zeit. Dies ha...
von prime
Mi 25 Nov, 2020 11:17
Forum: Canon EOS 5D Mark ... - 6/7D - R
Antworten: 36
Zugriffe: 3718

Re: CFexpress-Karten in der Canon R5

Es macht für Daimler eben schon einen erheblichen Unterschied, ob alle 120 Sekunden oder 110 Sekunden ein Auto vom Band läuft. Daher bezahlen sie ja diesen Externen dafür, diesen Werkzeugtisch so zu plazieren, dass es einen Bruchteil einer Sekunde einspart. Wenn er nämlich noch mehrere kleine Verbe...
von prime
Mi 25 Nov, 2020 10:57
Forum: Canon EOS 5D Mark ... - 6/7D - R
Antworten: 36
Zugriffe: 3718

Re: CFexpress-Karten in der Canon R5

Und wenn es durch diese Erbsenzählerei am Ende gelingt, einen zusätzlichen Drehtag aus dem Budget kitzeln zu können, dann profitiert nun einmal das Ergebnis davon. Das müssen dann schon sehr sehr günstige Produktionen sein, wo die Kosten von bzw. Einsparungen bei Speichermedien einen ganzen Drehtag...
von prime
Mi 25 Nov, 2020 08:35
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 22
Zugriffe: 3757

Re: FHD zu PAL Röhrenmonitor

Es gibt keinen Grund mit den Pixel Aspect Ratio rumzuspielen, da du das PAR vom Quellmaterial kennst (ist 1,0 bzw. quadratisch) und es auch nicht ändern willst. Es ist daher am sinnvollsten in After Effects in 768x576 (4:3) mit quadratischen Pixeln zu arbeiten und jegliche Raterei auf der Decoder-Se...
von prime
Sa 21 Nov, 2020 19:20
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 6
Zugriffe: 905

Re: Konvertierung avi => iPad Pro: miese Bildqualität

Du könntest auch einmal zu H264/AAC, 720×576@50p wandeln und die AVI Dateien einfach als Originale aufbewahren. Dann entfällt auch das Ratespiel ob das Zielgerät korrekt deinterlacen wird oder nicht.

Zum wandeln am besten ffmpeg oder ein gutes GUI wie Handbrake oder ShutterEncoder.
von prime
Fr 20 Nov, 2020 19:56
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 111
Zugriffe: 7645

Re: Wie wichtig ist Quicksync?

Genau nur darum geht es ja hier die ganze Zeit. Steht ja auch im Titel: Quicksync und damit hardware-beschleunigtes Decoding von h264/h265. Ich arbeite sehr viel mit h264/h265 10-bit (bspw. Mavic-Footage, A7SIII) und da bin ich sicher nicht allein. Klar kann man mit Proxies arbeiten oder vorher umc...
von prime
Fr 20 Nov, 2020 18:02
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 111
Zugriffe: 7645

Re: Wie wichtig ist Quicksync?

Hier siehst Du, dass der Warp-Stabilizer auf einem Intel-System - trotz identischer GTX2080 bei beiden Systemen (!) - dem AMD-System deutlich voraus ist (Stand Juli 2020). Das liegt zum einem daran, dass die Hardware-Beschleunigung (trotzdessen dass es ein Hardware-beschleunigter "Effekt" ist, im G...
von prime
Fr 20 Nov, 2020 07:58
Forum: Off-Topic
Antworten: 3
Zugriffe: 238

Re: - Nützliche Software & Apps -

Sweatcoin Sweatcoin funktioniert im Grunde recht einfach: Dank Bewegungsmelder und GPS-Tracking misst die App jeden eurer Schritte und bezahlt euch für jeweils 1000 absolvierte Schritte. https://medium.com/money-clip/why-sweatcoin-is-a-scam-43f3d142ec82 Aber vielleicht kannst du deine Eindrücke sch...
von prime
Do 19 Nov, 2020 14:26
Forum: News-Kommentare
Antworten: 173
Zugriffe: 14345

Re: Sony FX6: Vollformat Nachfolger der FS5 MKII mit 10.2 MP Sensor, 2xXLR , S-Log 3, 120 fps, externem RAW uvm.

Aber wir können ja mal gern eine kleine Wette abschließen: Ich behaupte mal, dass die FX6 für keine Kinoproduktion, abgesehen vielleicht von wenigen speziellen Shots (LowLight), genutzt wird, bei der ein nennenswertes Budget von Investoren drin steckt. Solange sich die Kamera verkauft, kann es Sony...
von prime
Do 19 Nov, 2020 07:56
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 12
Zugriffe: 676

Re: Progressiv mit Text in Interlaced wandeln

Was mir noch eingefallen ist, kann es sein das es ProRes4444 oder gar Apple Animation Codec ist? Also einen Alpha Kanal enthält, den du dann in der Umwandlung fest eingebacken ist? Entsprechend sieht das Ergebnis etwas 'grauer' aus und der Vergleich ist nicht wirklich 1:1 möglich (je nachdem wo die ...
von prime
Do 19 Nov, 2020 07:49
Forum: News-Kommentare
Antworten: 173
Zugriffe: 14345

Re: Sony FX6: Vollformat Nachfolger der FS5 MKII mit 10.2 MP Sensor, 2xXLR , S-Log 3, 120 fps, externem RAW uvm.

Sagt mal, merkt ihr noch was? Ja da hat iasi wieder seine alte Platte aufgelegt, erwartungsgemäß kommt da auch nichts neues oder gar interessantes raus. Schöne Videokamera. ... super ausgestattete Videokamera. Bei so einer Videokamera hätte... Krampfhafte Versuch eine vollkommen belanglose Begriffl...
von prime
Mi 18 Nov, 2020 15:13
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 12
Zugriffe: 676

Re: Progressiv mit Text in Interlaced wandeln

Ja, tut weh. Interlaced Material beurteilen an statischen Bildern bei aktivierten Deinterlacer (auf 25p statt 50p) an einen PC-Monitor. So ziemlich alles falsch gemacht. Ausserdem sagt der Codierungstyp einer H264 gar nichts darüber aus ob das Material (visuell) wirklich interlaced ist und nicht ein...
von prime
Mi 18 Nov, 2020 14:34
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 12
Zugriffe: 676

Re: Progressiv mit Text in Interlaced wandeln

Mit Zeilensprung (...) Wiedergabe-Framerate 25.0
Autsch.
von prime
Mi 18 Nov, 2020 13:46
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 12
Zugriffe: 676

Re: Progressiv mit Text in Interlaced wandeln

Das ist auch nicht anders zu erwarten, da der Text eben nicht für interlaced Anzeige/Ausgabe erstellt wurde und eigentlich noch progressiv ist. Wende eine ganz leichte vertikale Unschärfe auf den Text an.
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Spielfilme vor und nach Corona?
von Bluboy - So 13:02
» Von der Sony FS5II zur FX6 wechseln?
von klusterdegenerierung - So 12:52
» Zerstörung der TV-Ausrüstung vor dem Kapitol am 6.1.21
von cantsin - So 12:45
» Z Cam: E2 bald Live-Streaming-fähig, Preissenkungen und neue E2-M4 vorgestellt
von markusG - So 12:36
» Fujinon erweitert Large Format Objektivserie um Premista 19-45mm T2.9 Zoom
von pillepalle - So 12:27
» DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)
von ruessel - So 12:24
» DSLM mit Bildstabilisator wie aktuelle Actioncam
von Jörg - So 12:07
» Samsung Galaxy S21 Ultra 5G -- neuer Isocell HM3 108MP Sensor, kein MicroSD
von rush - So 12:07
» MSI Creator 15 Notebook: mobile Workstation mit RTX 3080
von slashCAM - So 12:00
» reflektor streifen richtig filmen Bei Nacht .
von flashmasterp - So 8:02
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - So 3:13
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - So 0:57
» "Bewegungseffekte beim Ändern der Bildgröße proportional skalieren"
von Phkor - Sa 23:49
» 160 Mio.$ für „Red Notice“, 200 Mio.$ für "The Gray Man" - dennoch schafft es Netflix nicht
von iasi - Sa 23:19
» Tentacle Timecode Tool v.1.20 für Windows und Studio 1.30 Beta für MAC
von Abercrombie - Sa 21:41
» Mattebox als variabler ND-Filter
von pillepalle - Sa 19:47
» DJI RS 2 und DJI RSC 2: Die neuen DJI Einhand-Gimbal im Vergleich und Praxis-Test
von Mediamind - Sa 18:43
» Extrem langsamer Export mit HEVC
von dienstag_01 - Sa 15:57
» Atem Mini
von elephantastic - Sa 14:54
» Die Seilbahn: Como Cable Car
von 3Dvideos - Sa 13:30
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von Drushba - Sa 12:42
» [VHS Grabbing] Bildstörungen bei schnellen Bewegungen (Analog/digital?)
von carstenkurz - Sa 12:25
» Mein allererster Film
von 7River - Sa 12:05
» LG UltraFine OLED Pro 32" 4K Monitor mit 99% DCI-P3 und AdobeRGB
von Axel - Fr 21:07
» Neuer Zhiyun Crane S2
von roki100 - Fr 18:55
» Star Trek: Discovery - 3.Staffel
von iasi - Fr 18:24
» VESA-Halterung mit Spigot-Mount
von srone - Fr 17:48
» Neues kompaktes Sony G Master FE 35mm F1.4 Objektiv für Nutzer der A7-Kameras ua.
von Beavis27 - Fr 17:29
» Retrofilmlook von Lana Del Reys 'Chemtrails Over The Country Club'
von Cinemator - Fr 17:25
» Neue Asus ZenBook Pro Duo 15 OLED und Duo Pro 14 mit angewinkeltem Zweitdisplay
von TomWI - Fr 17:15
» Stativ Frage, eher speziell (mal wieder Basteln...)
von TheGadgetFilms - Fr 13:26
» Tokina Cinema Vista 65mm T1.5 ergänzt Large Format Objektivreihe
von iasi - Fr 13:23
» Sirui kündigt anamorphotisches Weitwinkel-Objektiv 35mm F/1.8 1.33x an
von roki100 - Fr 11:19
» Airpeak: Sony stellt Profi-Drohne für seine Alpha Kameras offiziell vor
von roki100 - Fr 11:11
» Horror/Mystery Kurzfilm Blinder Himmel -- (fast) alles aus einer Hand
von Darth Schneider - Fr 9:44
 
neuester Artikel
 
Horror/Mystery Kurzfilm Blinder Himmel -- (fast) alles aus einer Hand

In unserer Behind-the-Scenes Reihe nehmen wir diesmal die Enstehung eines Low-Budget Horror/Mystery Kurzfilms unter die Lupe. Wie "Blinder Himmel" quasi im Alleingang entstand, welche Technik verwendet wurde, wie der Dreh mit der lokalen Feuerwehr ablief und vieles mehr erzählt Markus Baumeister. weiterlesen>>

Manfrotto 645 Fast Twin Videostativ - günstig und gut?

Mit dem 645 Fast Twin hat Manfrotto jetzt auch ein Stativ mit einem schnellen Klemmverschluss pro Stativschenkel im Portfolio, das sich in erster Linie an 100mm Stativköpfe richtet - jedoch via Adapter auch mit 75mm Halbschalen betrieben werden kann. Wir hatten sowohl die Aluminium- als auch die Carbonvariante des neuen Manfrotto 645 Fast Twin im Test mit zum Teil überraschenden Ergebnissen weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...