Die Suche ergab 216 Treffer





von Cinemator
Do 08 Aug, 2019 17:54
Forum: Gemischt
Antworten: 4
Zugriffe: 988

Re: Fotoprogramm Aperture weg. Was dann?

Danke für Eure guten Gedanken zum Thema und die Links. Luminar scheint da wohl am besten zu passen, auch vom Preis her. Werde das jetzt mal angehen.
von Cinemator
Mo 05 Aug, 2019 20:10
Forum: Gemischt
Antworten: 4
Zugriffe: 988

Fotoprogramm Aperture weg. Was dann?

Apple will ja mit dem nächsten Update Aperture kippen. Ich habe das Programm geliebt wegen seiner immensen Einfachheit und klaren Übersicht. Welches Fotoarchivierungsprogramm mit ähnlichen Bearbeitungsmöglichkeiten würdet/werdet Ihr künftig nehmen? Ich möchte nur kaufen und nicht mieten. Danke für m...
von Cinemator
Fr 12 Jul, 2019 12:07
Forum: Kameradrohnen wie DJI Phantom/Mavic usw
Antworten: 28
Zugriffe: 3127

Re: Anamorphic Objektivaufsatz für DJI Mavic

Blaue Flares sind ja eines der erwünschten Merkmale von Anamorphic. Ebenso ovale Highlights und ein wie gemaltes Bokeh. Mit den SLR Magic Adaptern läßt sich das vergleichsweise günstig hinkriegen. Nur das Fokussieren erfordert etwas Übung.
von Cinemator
Mi 03 Jul, 2019 10:51
Forum: Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein
Antworten: 326
Zugriffe: 15764

Re: Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8

Ich aber will beide...
von Cinemator
So 23 Jun, 2019 17:08
Forum: Gemischt
Antworten: 13
Zugriffe: 487

Re: Large Format Anamorphic with Cooke & Kinefinity | Mavo LF

Für Anamorphic finde ich die Ausbeute auch recht dünn. Das Problem liegt wohl eher hinter der Kamera. Die Gerätekombi ist aber schon ein Traum. Das Glas allein dürfte 25-30k Euro kosten.
von Cinemator
Sa 15 Jun, 2019 12:15
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 80
Zugriffe: 4488

Re: MFT Objektive // Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

Mein Meike25 wackelt auch an der GH5. Allerdings nicht so stark wie an der P4k. Etwas weniger Wackel an BM CC2.5 und P2k.
von Cinemator
Do 06 Jun, 2019 09:53
Forum: News-Kommentare
Antworten: 15
Zugriffe: 1498

Re: Weltweit erster Anamorphot für Micro Four Thirds: VZ VAZEN 40mm T/2 1.8x

Preislich sind die Anamorphic Adapter von SLR Magic interessant (Spanne 1.000 bis 2.000 Euro). Sie sind sehr flexibel und können an Takinglenses ab 25mm bis etwa 100mm verwendet werden. Mit den Dioptern sind sogar close ups um die 40cm Abstand möglich. An der P4k verwende ich das x1.33 für 16:9 und ...
von Cinemator
Fr 24 Mai, 2019 10:04
Forum: Geschäftliche Aspekte der Filmproduktion
Antworten: 17
Zugriffe: 1739

Re: Leasing Partner

Leasing ist immer teurer als Kauf mit Eigenmitteln, weil der Leasinggeber daran verdient. Beachten muss man auch die unterschiedlichen, steuerlichen Abschreibungen und Vorsteuerregeln. Auch an Rabatte denken, die es bei Leasing nicht gibt. Bei EQ-Anschaffungen von 20 oder 50 oder 100k Euro kann das ...
von Cinemator
Mi 15 Mai, 2019 19:04
Forum: Sehenswert: Webvideo, TV und Film Tips
Antworten: 17
Zugriffe: 932

Re: Alle sind da - nur Deutschland fehlt

Deutsche Filme sind fast immer zu verkopft und meist zugesabbelt, oft auch weinerlich. Rumschreien und sich anpöbeln - ganz wichtig. Die Mimiken und Bewegungen der Schauspieler passen nicht zur Szenerie oder zu dem, was gerade gesagt wird. Man meint auch, ein Spielfilm darf sich nicht vom realen Leb...
von Cinemator
Di 14 Mai, 2019 09:28
Forum: Einsteigerfragen
Antworten: 16
Zugriffe: 1359

Re: Literatur-Empfehlungen für Einsteiger

Ich selbst lese kaum noch. Sämtliche Bücher, die dem klassischen Bildungskanon entsprechen, habe ich abholen lassen. Cineastisch schaue ich überwiegend ins alte Hollywood. Insoweit kann ich Sidney Lumet „Filme machen“ empfehlen (er ist auf 50 Oscar-Nominierungen gekommen). Bei ihm geht es um die pra...
von Cinemator
Di 14 Mai, 2019 09:00
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 158
Zugriffe: 11558

Re: Blackmagic RAW in der Pocket Cinema 4K - Dream Team mit Viltrox EF-M2 und Sigma 18-35?

Aber nochmal die Frage: Wie lange habt ihr auf eure Kamera ab Tag der Bestellung gewartet. Video Data gibt am Telefon keinerlei Auskünfte über die Position in der Warteliste. Hatte im März 2018 bei VD bestellt und angezahlt. Bis zur Lieferung vergingen 6 Monate. Die zweite P4k kam dann 1 Monat spät...
von Cinemator
Sa 11 Mai, 2019 11:39
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 158
Zugriffe: 11558

Re: Blackmagic RAW in der Pocket Cinema 4K - Dream Team mit Viltrox EF-M2 und Sigma 18-35?

cantsin hat geschrieben:
Sa 11 Mai, 2019 11:30
@Slashcam, kann die PC-versus-Mac-Debatte in den Offtopic-Bereich verschoben werden? Danke.
Na ja, Davinci ist ja quasi ein auf einen Rechner ausgelagerter Teil der BM-Cams und könnte hier durchaus toleriert werden.
von Cinemator
Sa 11 Mai, 2019 11:25
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 158
Zugriffe: 11558

Re: Blackmagic RAW in der Pocket Cinema 4K - Dream Team mit Viltrox EF-M2 und Sigma 18-35?

Also, wenn ich mich auf PC-Basteleien einlassen müsste (weil es z.B. Apple nicht gäbe), würde nicht der PC aus dem Fenster fliegen, sondern ich selber würde springen und der Welt ade‘ sagen.
von Cinemator
Fr 10 Mai, 2019 17:20
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 158
Zugriffe: 11558

Re: Blackmagic RAW in der Pocket Cinema 4K - Dream Team mit Viltrox EF-M2 und Sigma 18-35?

Boris, ich kann nur sagen, mit einem neueren iMac dürfte Davinci gut laufen (mein 27" ist ein BTO aus 2017 und läuft prima). Es gibt ja eine Koop zwischen BM und Apple, und die wird nach meinem Gefühl künftig eher ausgeweitet.
von Cinemator
Fr 10 Mai, 2019 16:42
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 158
Zugriffe: 11558

Re: Blackmagic RAW in der Pocket Cinema 4K - Dream Team mit Viltrox EF-M2 und Sigma 18-35?

Ich bin von der P4k ebenfalls begeistert, weil ich spätestens in der Davinci Studio Post genau den Cine Look hinbekomme, den ich möchte. Der muß anderen nicht gefallen. Ich habe mit keiner Kamera bisher so gern gefilmt wie mit der P4k, es macht richtig Spaß. Es gibt auch keine Benchmark dafür, wie e...
von Cinemator
Mi 08 Mai, 2019 11:09
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 3
Zugriffe: 412

Re: P4k Bluetooth plötzlich weg

Wen es interessiert: Lag nicht an der P4k, weil Bluetooth übers iphone funktionierte.
Habe nun das iPad neu gekoppelt. Problem gelöst.
von Cinemator
Mi 08 Mai, 2019 09:05
Forum: Rechtliches
Antworten: 58
Zugriffe: 3101

Re: Presserechte an Einsatzstellen, welcher Kollege ist da sattelfest

Die Hoheitsrechte über ein Gefahrengebiet obliegen im Krisenfall temporär den staatlichen Einsatzkräften. Da kann man noch soviel auf ein sogenanntes Presserecht pochen. Man kann hinterher aber die Einsatzleitung privatrechtlich angehen. Allerdings wird jeder Richter die Klage gleich abweisen oder d...
von Cinemator
Di 07 Mai, 2019 15:48
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 3
Zugriffe: 412

Re: P4k Bluetooth plötzlich weg

Schon gemacht. Werde jetzt mal resetten und ggf. den BM Support anmailen. Danke erstmal.
von Cinemator
Mo 06 Mai, 2019 18:43
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 3
Zugriffe: 412

P4k Bluetooth plötzlich weg

Ich bekomme keine BT-Verbindung mehr von der P4k zum iPad. Auf beiden Geräten alles aktiviert.
Weiß jemand Rat? Danke im Voraus
von Cinemator
Sa 04 Mai, 2019 08:09
Forum: News-Kommentare
Antworten: 20
Zugriffe: 1969

Re: Vertical Videos für das Wohnzimmer -- Samsung führt Hochkant-TV ein

Mal abwarten, ob noch Turmkinos kommen. Die Leute sitzen darin übereinander hochgestapelt und müssen nicht auf ihren gewohnten Mobilphoneblick verzichten.
von Cinemator
Fr 03 Mai, 2019 22:27
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 20
Zugriffe: 3470

Re: Tricks zur Beta-Installation von DaVinci Resolve

Ich habe die Beta auf einem BTO iMac 27“ aus 2017 und kann nur sagen, bei mir läuft alles rundum perfekt, bisher nicht ein einziger Absturz oder andere Zickereien.
von Cinemator
Do 02 Mai, 2019 21:51
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 7
Zugriffe: 536

Re: schwarz/weiß filmen oder graustufen in der postproduktion ?

Ich befasse mich nebenbei mit Film Noir im Stil der 50er Jahre und habe immer in Farbe aufgenommen. Den Rest in der Post. Ob es besser ist, als gleich in s/w zu drehen, kann ich nicht sagen. Beim FN ist die Kontrolle übers Licht entscheidend. Harte Schatten etc. Das wird bei Deinem Projekt wohl eher...
von Cinemator
Do 02 Mai, 2019 08:49
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 21
Zugriffe: 1468

Re: Welche 12mm Linse für die BMPCC?

Wen es interessiert: http://www.pocketluts.com/meike-25mm-t2-2-cine-lens-veydra-reborn/ Cinegearpro in UK bietet ein 5er Set Meike zur Preorder an von 16-85mm t2.2. Achtung mit MwSt., wer selbstständig ist, kann sie natürlich als Vorsteuer geltend machen. Die britische VAT dürfte wohl entfallen oder...
von Cinemator
Mi 01 Mai, 2019 16:17
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 21
Zugriffe: 1468

Re: Welche 12mm Linse für die BMPCC?

Cantsin, danke für den Link zum 12er Meike. Weißt Du zufällig, ob es auch schon 35 oder 50mm irgendwo gibt?
Kluger Schachzug vom Veydra-Hersteller. Wollen mal hoffen, dass er seine jetzigen Preise einigermaßen halten kann.
von Cinemator
Mi 01 Mai, 2019 15:32
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 21
Zugriffe: 1468

Re: Welche 12mm Linse für die BMPCC?

Ich stehe ja auf Gläser, die nicht so perfekt sind, sondern eine individuelle Note haben und vor allem nicht überschärft sind. Insoweit ist man im Budgetbereich ganz gut aufgehoben. Mein SLR Magic Hyperprime Cine 12mm t1.6 ist schon recht eigenwillig und von mir sehr geschätzt. Dann habe ich noch ei...
von Cinemator
Mi 01 Mai, 2019 10:01
Forum: News-Kommentare
Antworten: 20
Zugriffe: 1969

Re: Es war nur eine Frage der Zeit

Apple hatte auch mal eine A4-Hochformat-Röhre speziell für Copywriter. Etwa Anfang der 90er.
von Cinemator
Mo 29 Apr, 2019 09:20
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 2679
Zugriffe: 100222

Re: Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

Andererseits sehe ich jetzt schon die Gesichter von Kunden, welche viel Geld in eine Produktion stecken, und ich schlage da mit einem geriggten Telefon auf... ;)))) Aus dem Grunde sollte man auch immer soviel Gedöns wie möglich anschleppen. Die meisten Deutschen auf der Kundenseite messen den veran...
von Cinemator
So 28 Apr, 2019 16:22
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 21
Zugriffe: 1223

Re: Pocket 4k - noch immer ...

Meine habe ich im Oktober 2018 bekommen, hatte aber im Frühjahr sofort vorbestellt. Das offizielle Statement "ab September 2018 verfügbar" galt wohl für die Vorbesteller. Dass der Markt mit der P4k geflutet würde, kann ich mir sowieso nicht vorstellen. Bei reinen Consumer-Geräten ist es wohl anders.
von Cinemator
Sa 27 Apr, 2019 10:17
Forum: Gemischt
Antworten: 24
Zugriffe: 980

Re: Die Erde ist doch ein guter Ort!

Prince ist einfach super. Seine Musik ist leider kaum noch irgendwo zu hören. Im Rückblick muss man auch Woodstock nennen. Z.B. den legendären Auftritt von Carlos Santana mit Soul Sacrefice, der fast 50 Jahre später immer noch auf der Bühne steht. Hier beim Montreux Jazz Festival 2015: https://youtu...
von Cinemator
Sa 27 Apr, 2019 08:43
Forum: Gemischt
Antworten: 24
Zugriffe: 980

Re: Die Erde ist doch ein guter Ort!

Schwarmintelligenz kann eben auch auf Dummheit beruhen...
von Cinemator
Fr 26 Apr, 2019 17:45
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 2679
Zugriffe: 100222

Re: Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

Man sieht deutlich, wie die P4k das smartphone abhängt. Allerdings ist das iPhone verdammt gut.
von Cinemator
Sa 20 Apr, 2019 12:41
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 2679
Zugriffe: 100222

Re: Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

Die Frage ist ja auch, welcher bio-machanische-analoge-digitale Prozess läuft ab vom Auge zum Gehirn. Es sind ja wohl Sehnerven, in denen auch eine Art von Mikrostrom die vom Bildschirm analog wahrgenommenen Daten umgewandelt bis ins Sehzentrum durchreichen. Das dort entstehende Bild - ist es dann w...
von Cinemator
Fr 19 Apr, 2019 10:33
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 434
Zugriffe: 27908

Re: BMPCC immer noch unschlagbar?

Zwei neue gibt hier noch, zu kaufen. https://www.digitec.ch/de/s1/product/blackmagic-pocket-cinema-camera-30p-videokamera-457108 Gruss Boris Könnte eine kleine Wertanlage sein. Im großen Fluss wird eine neue für 4.008,00 Euro plus Versand aus D angeboten. Bei den Schweizern kommen wohl noch die MwS...
von Cinemator
Do 18 Apr, 2019 09:07
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 12
Zugriffe: 820

Re: Suche C-Stands

Falls es nicht eilig ist einfach einen Preisalarm einstellen: https://de.camelcamelcamel.com/Walimex-Pro-Lampenstativ-Zoll-silber/product/B0084ZASPK Danke für den Preisalarm, kannte ich nicht. Obgleich ich meistens Budget-orientiert unterwegs bin. Die Neewer c-stands haben ein relativ hohes Eigenge...
von Cinemator
Do 18 Apr, 2019 07:17
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 2679
Zugriffe: 100222

Re: Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

Frank Glencairn hat geschrieben:
Do 18 Apr, 2019 04:13
Follow up zu den Moonlight Shots
Der Mond als riesiger Reflektor, der in 380.000 km Entfernung von jemand gehalten wird. Eingefangen auf dem Sensor einer P4k. Geile Vorstellung.
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K mit S35 Sensor und Canon EF Mount vorgestellt
von markusG - Fr 7:49
» LF Cine Objektive Superior Primes von Nitecore: Rebranded NISI, Bokehlux, Kinefinity Objektive?
von slashCAM - Fr 7:33
» Final Cut Pro X importprobleme VHS Kassetten
von Jott - Fr 3:46
» Blindvergleich: Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K versus 4K - Wer erkennt den Unterschied?
von rush - Fr 3:43
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von rush - Fr 3:40
» Nigerianische Teenager produzieren SF-Kurzfilm mit einfachsten Mitteln
von dustdancer - Do 23:52
» Projekt fps vs. Timeline fps
von Jott - Do 22:46
» Ich will auch so aussehen!!!!!!
von Benutzername - Do 22:33
» z6 - solls wirklich meine neue cam werden?
von pillepalle - Do 21:10
» VHS auf MPG2, DVD-Recorder o. Capturecard?
von Scour - Do 20:37
» Blackmagic Pocket Cinema 6K - Mehr Pixel, weniger Cinema?
von rush - Do 19:40
» Wem der "4 Experten" sollte ich glauben?
von freezer - Do 19:13
» Frage zu Monitore kalibrieren
von mash_gh4 - Do 18:14
» Monitor "kalibrieren", erschwerte Bedingungen?
von Bergspetzl - Do 17:42
» Mit Resolve und einer GeForce® GTX 1060 Turbo
von Bildstabilisator - Do 17:08
» Shortcut für Fullscreen Viewer on?
von klusterdegenerierung - Do 16:18
» Welche Grafikkarte
von maiurb - Do 16:17
» motorola one action Smartphone -- filmt mit großem Weitwinkel, aber nicht vertikal
von Darth Schneider - Do 15:39
» Adobe After Effects und Nuke jetzt Teil der Netflix Post Technology Alliance
von mash_gh4 - Do 15:36
» Hobbyfilmer verzweifelt
von klusterdegenerierung - Do 14:36
» Zittern im Bild auch mit Ronin SC
von Jehudale - Do 13:10
» Der neue THX-Trailer Deep Note 2019 ist fertig - made by Andrew Kramer!
von R S K - Do 12:42
» DJI Ronin SC Pro Einhand-Gimbal - die neue Gimbal-Referenz für spiegellose Systemkameras?
von Funless - Do 12:33
» "Systemsprenger" - na das ist doch mal was
von K.-D. Schmidt - Do 11:51
» SmallRig Top Handle 1720
von wkonrad - Do 11:48
» The 7 Habits of Highly Effective Artists
von slashCAM - Do 11:40
» Sony FE 50mm 1,8f (Vollformat, in Originalverpackung)
von wkonrad - Do 11:29
» Tiffen variabler ND Filter 67mm
von wkonrad - Do 11:23
» Tiffen variabler ND Filter 77mm
von wkonrad - Do 11:20
» Empfehlenswerter Film "BORDER"
von 7River - Do 10:45
» Ruckeln (Zittern) trotz 100fps in der slowmo
von Jehudale - Do 10:44
» Ursa Mini EF Einstellungen und Setup für Greenscreen
von Jott - Do 8:49
» Spionage/ Knopfkamera
von handiro - Mi 23:11
» Welche Maus / Grafik & Videoschnitt / ergonomisch
von didah - Mi 23:00
» Portraitfilme - Oldtimer und ihre Fahrer
von 3Dvideos - Mi 22:33
 
neuester Artikel
 
Blindvergleich: BMD PCC6K versus 4K

Heute mal ein kleines Quiz: Für den slashCAM Praxistest zur neuen Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K haben wir auch Vergleichsshots mit der Pocket 4K aufgenommen. Vorab hier also mal ein kleines Kamera-Quiz in Form eines Blindvergleichs zwischen der Blackmagic PCC6K und der PCC4K. Wer kann die Pocket 6K von der 4K unterscheiden? Und welches Bild gefällt euch besser? Viel Spaß beim Knobeln! weiterlesen>>

Large Format Preisbrecher? Kinefinity MAVO LF

Eine RAW Kamera mit 6K Vollformat Sensor und hohen Frameraten unter 20.000 Euro ist auch im Jahre 2019 noch keine Selbstverständlichkeit. Von dieser Tatsache will die MAVO LF profitieren, die all dies ab ca. 16.000 Euro bietet. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
The 7 Habits of Highly Effective Artists

Wir hatten den Vortrag von Andrew Price auf der Blender Conference 2016 schon wieder vergessen, finden ihn aber derart gelungen, dass wir ihn an dieser Stelle noch einmal jedem/r ans Herz legen wollen, der/die beim Filmemachen etwas erreichen will.