Ich habe mein Passwort vergessen
Die Aktivierungs-E-Mail erneut senden
 

Registrieren

Du musst in diesem Forum registriert sein, um dich anmelden zu können. Die Registrierung ist in wenigen Augenblicken erledigt und ermöglicht dir, auf weitere Funktionen zuzugreifen. Die Board-Administration kann registrierten Benutzern auch zusätzliche Berechtigungen zuweisen. Beachte bitte unsere Nutzungsbedingungen und die verwandten Regelungen, bevor du dich registrierst. Bitte beachte auch die jeweiligen Forenregeln, wenn du dich in diesem Board bewegst.

Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung


Registrieren

 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Kurzfilm Idee
von Darth Schneider - Mo 14:16
» Für Resolve welche geforce Treiber parts?
von klusterdegenerierung - Mo 11:55
» NEU – DaVinci Resolve Online-Anwendertreffen
von Gavin - Mo 11:43
» live Videomischer Software / Hardware
von TomStg - Mo 9:38
» RX100VI lässt sich nicht mehr vom Zhiyung Crane M aus Zoomen
von Tscheckoff - Mo 8:26
» Gesucht: Profi zur Rettung eines Hi8 Bandes !!!
von Maenjuellinger - Mo 6:17
» Samsung Galaxy S20, S20+, S20 Ultra: 8K Video, 960fps Superzeitlupe und bis zu 100x Zoom
von Onkel Danny - So 23:39
» Canon C500 MKII und Sony FX9 sind ab sofort 4K Netflix Approved
von Onkel Danny - So 23:33
» Eine Revolution der Filmproduktion: Die virtuellen Echtzeit-Hintergründe von "The Mandalorian"
von tom - So 21:00
» Canon EOS 850D vorgestellt -- weitere DSLR mit 4K für Einsteiger
von Tscheckoff - So 20:09
» Kostenlose FiLMiC DoubleTake App: Multicam-Aufnahmen mit zwei Kameras eines iPhones gleichzeitig
von R S K - So 17:01
» Nimm den Bon Du Sau
von klusterdegenerierung - So 16:17
» Vollformat RAW für 2000 Euro? Die Sensor-Bildqualität der Sigma fp in 4K und FullHD
von roki100 - So 14:40
» Oscar-Gewinner Bong Joon Ho´s 30 Lieblingsfilme
von slashCAM - So 14:24
» War das Video von „Talk Talk“ das erste mit solchen Cuts?
von Axel - So 12:00
» RØDE NT-USB Mini Broadcast Mikrophon
von Muschelpuster - Sa 16:56
» Tangent Ripple - Color Grading Surface
von MarcusWolschon - Sa 15:59
» Atomos Samurai Blade SDI Monitor+Recorder
von MarcusWolschon - Sa 15:55
» Panasonic 100-300 I
von MarcusWolschon - Sa 15:46
» Atomos Ninja Flame 4K - 580 €
von MarcusWolschon - Sa 15:44
» VR-Technik erobert den animierten Film -- am Set von "The Lion King"
von Funless - Sa 14:23
» Warum Hornbach eine Bauanleitung als 2-Stunden-Epos verfilmt
von eko - Sa 12:15
» Stranger Things 4 - Teaser Trailer
von Funless - Sa 10:14
» Media Encoder & GPU
von Haper - Sa 8:05
» Neuer WEEBILL-S Gimbal von ZHIYUN: u.a.mit latenzarmer Videovorschau
von Lep HG - Fr 22:51
» FS7 RAW Sample File
von klusterdegenerierung - Fr 22:37
» Unterschiedliche Audio-Geschwindigkeiten trotz gl. sampling-rate
von pillepalle - Fr 22:02
» Bitte um Hinweise zu CinemaDNG Workflow
von Pukeko - Fr 18:56
» Dauer einer Zeitlupe mit der Sony FDR AX53
von compinaut - Fr 17:32
» The Batman
von Bluboy - Fr 15:14
» Licht und Kamera bei Ford vs Ferrari
von srone - Fr 14:29
» Nikon Z6 Problem: Bild-Flackern bei LOG (und RAW) Videoaufnahme
von pillepalle - Fr 13:27
» Kamera fuer Theateraufführung
von Jott - Fr 9:21
» Was hörst Du gerade?
von Darth Schneider - Fr 7:49
» Qualcomms Snapdragon 865 ermöglicht das erste 8K Smartphone Video
von Darth Schneider - Fr 6:17
 
neuester Artikel
 
ProRes RAW vs Nikon N-Log Hauttöne im Vergleich - Nikon Z6 und Atomos Ninja V in der Praxis

Die Nikon Z6 stellt die erste und bislang einzige Vollformat DSLM dar, die in der Lage ist, ProRes RAW im Verbund mit dem Atomos Ninja V aufzuzeichnen. Wir wollten wissen, wie sich die Aufnahme- und die Postproduktionspraxis mit ProRes Raw darstellt und ob sich überzeugende Hauttöne aus dem ProRes Raw Material herausholen lassen. Als Vergleich haben wir auch in Nikon-N-Log aufgenommen - mit Teils überraschenden Ergebnissen weiterlesen>>

Unsere Empfehlungen für die 70. Berlinale

Das 70-jährige Jubiläum der Berlinale ist ein stürmisches: Das Filmfestival ist im Umbruch und dürfte gerade deshalb auch inhaltlich spannend wie selten zuvor werden. Und dann gibt es ja auch noch die Top-besetzten Berlinale Talents 2020. Hier unsere Film- und Veranstaltungs-Empfehlungen (inkl. Trailer!): weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Succession Composer Breaks Down the Theme Song | Vanity Fair

Für alle, die sich auch für Musik interessieren, geht es hier um die Entstehung der -- wie wir finden extrem gelungenen -- Musik zur HBO-Serie Succession. Komponist Nicholas Britell führt am Klavier durch die verschiedenen tonalen Layer und reizenden Dissonanzen.