Ich habe mein Passwort vergessen
Die Aktivierungs-E-Mail erneut senden
 

Registrieren

Du musst in diesem Forum registriert sein, um dich anmelden zu können. Die Registrierung ist in wenigen Augenblicken erledigt und ermöglicht dir, auf weitere Funktionen zuzugreifen. Die Board-Administration kann registrierten Benutzern auch zusätzliche Berechtigungen zuweisen. Beachte bitte unsere Nutzungsbedingungen und die verwandten Regelungen, bevor du dich registrierst. Bitte beachte auch die jeweiligen Forenregeln, wenn du dich in diesem Board bewegst.

Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Registrieren

 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Adobe Premiere Transition Packs
von Dhira - Sa 14:41
» 40 Jahre CD - Der Beginn der Digitalisierung für die Massen
von Alf_300 - Sa 13:49
» Master Z: The Ip Man Legacy - Trailer
von Darth Schneider - Sa 13:27
» ARRI WVR-1s: Kleinerer drahtloser Video Receiver für die Remote-Vorschau
von slashCAM - Sa 11:51
» Wie kann ich meinen geschriebenen Text in ein Video umwandeln? Mit der Zielperson im VIdeo sprechen?
von Cinemator - Sa 10:10
» Tolles colorconcept!
von klusterdegenerierung - Sa 0:29
» "Alien" wird 40 und kommt als 4K-HDR-Remaster
von Onkel Danny - Fr 21:52
» Aputure Light Storm LS 1s
von ksingle - Fr 21:01
» [Biete] Richard Gale Optics Trump Lens Set (28mm, 38mm, 58mm) PL und EF Mount
von mindcoreproductions - Fr 17:47
» Mehrere Stunden VHS auf Blu-ray brennen
von crackpot - Fr 11:23
» Travelvideo | SRI LANKA 2018 |
von Jörg - Fr 10:43
» Toller Clip zum Thema Commercials
von klusterdegenerierung - Fr 8:25
» Sony A7 iii - external power
von TomStg - Fr 8:18
» Neuer Schnittrechner - 4K Workstation - Meinungen?
von Jost - Fr 0:22
» Inspiration Inspiration
von klusterdegenerierung - Fr 0:01
» Tech Facts: Blackmagic URSA Mini Pro 4,6K Rolling Shutter und Windowed Modes
von freezer - Do 23:35
» illuminating London with Venice
von Alf_300 - Do 23:12
» Sigma to Launch Full-Frame Foveon L-Mount Mirrorless Camera
von iasi - Do 20:29
» Audio Ordner auf SD nicht sichtbar!
von klusterdegenerierung - Do 16:41
» Automatisch Szenenwechsel erkennen
von sundash - Do 16:28
» Privat Drohnenflüge auf Island
von blueplanet - Do 15:09
» Wie schlagen sich die neuen spiegellosen Vollformat-Kameras am deutschen Markt?
von Jan - Do 15:04
» Die Objektiv-Lichtstärken-Diskussion zwischen verschiedenen Sensoren
von Jan - Do 14:59
» Meike 25mm T2.2 = tatsächlich baugleich mit Veydra?!
von MrMeeseeks - Do 13:28
» Für Phil Collins Fans :-)
von Steelfox - Do 12:13
» 8K RED zerlegen, Wasserkühlung einbauen....
von ruessel - Do 11:33
» Polaroid mal anders.....
von ruessel - Do 10:50
» Sony: Bluetooth Kamera-Fernbedienung für Sony Alpha 6400, A7III, A7RIII und A9
von Jommnn - Do 10:42
» 3C Pocket Cinema Camera 4K Controller als Android App
von slashCAM - Do 9:24
» Thunderbolt 3 wird USB 4: 40 GBit/s ohne Lizenzgebühren
von klusterdegenerierung - Mi 21:31
» HDMI Frage
von Selomanol - Mi 18:48
» Rocketman - offizieller Trailer
von Darth Schneider - Mi 18:46
» Erster „Trailer“ zu Martin Scorseses Netflix Mafia Kracher 2019: „The Irishman“ mit Robert De Niro, Al Pacino, Harvey Ke
von Sammy D - Mi 17:55
» Kessler KWIK Long Plate (Swiss Arca style)
von TomWI - Mi 17:45
» Sony Akku an UrsaMini
von -paleface- - Mi 16:59
 
neuester Artikel
 
High-End Gitzo Systematic 3 Stativ für Video umrüsten: Modulares Leichtgewicht mit 25kg (!) Traglast

Gitzo dürfte den meisten vor allem als Premium-Hersteller von hochwertigen Foto-Stativen vertraut sein. Weniger bekannt ist, dass sich die Gitzo Systematic Stative auch mit 75/100mm Halbschalen für Videoköpfe umbauen lassen - wir haben das Gitzo Systematic 3 auf Video umgebaut - hier unsere Eindrücke vom ersten Hands-On mit dem leichten Video-Gitzo mit 25 kg Traglast weiterlesen>>

2,5K Auflösungstest der Canon EOS-M mit Magic Lantern

Mittlerweile läuft Magic Lantern mit der EOS-M hinreichend stabil, um damit 2,5K RAW-Clips zu erstellen. Daher haben wir mal einen ersten Auflösungstest in 2,5K gewagt... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
YGT - Sinking Ship

Computergenerierte Visuals mit ziemlich analog anmutendem Reiz, was sicher auch an der gezeigten Welt liegt, die sehr an Fantasy-Vorstellungen mit surrealen Einschlägen erinnert -- ein paar Infos zur Entstehung hier.