Logo
///  >

Test : Canon LEGRIA HF G30 – Dicker Brummer

von So, 2.Juni 2013 | 5 Seiten | diesen Artikel auf einer Seite lesen

  Einleitung
  Optik und Sensor
  Flexible Bedienung?
  Weitere Ausstattung
  Neues Innenleben und Geschwister
  WLAN Funktionen
  Aus dem Messlabor
  Fazit:

Waren schon die Vorgängermodelle HF G20 und G25 auffällig bullig, setzt die neue Canon HF G30 noch einen drauf. Einen derart voluminösen Camcorder mit Handschlaufe haben wir gefühlt im letzten Jahrhundert das letzte mal getestet. Auch das Gewicht von fast einem Kilogramm passt so gar nicht zu den preisähnlichen Modellen der Konkurrenz.



Aber Camcorder mit einer gewissen Masse finden sicherlich eine Käuferschicht, welcher die MiniaturisierungMiniaturisierung im Glossar erklärt der letzten Jahre als unkonfortabel erscheint. Wer es kleiner will, kann bei Canon ja eine Preisstufe tiefer einsteigen. Denn auch beim Listenpreis von 1499 Euro gibt sich die HF G30 gewichtig. Das ist noch einmal mehr, als Sony oder Panasonic in diesem Segment für ihre Topmodelle veranschlagen. Folglich weckt das neue Canon-Paket ziemlich hohe Erwartungen.

Optik und Sensor / Flexible Bedienung?


Canon HF G30
Plus Minus Derzeit niedrigster Preis (ohne Gewähr) :  1378 Euro Listenpreis: 1499 Euro (inklusive Mwst.)

MEHR INFO:
Alle technische Daten sowie Testbilder und Testergebnisse in unserer Datenbank
+ Manuelle Bildcharakteristik möglich
+ universelle Objektiv-Eigenschaften
+ manuelle Tasten, Rad und Objektiv-Ring
+ Touchfokus manuell kombinierbar
- ND-Filter-Funktion zahnlos

5 Seiten:
Einleitung
Optik und Sensor / Flexible Bedienung?
Weitere Ausstattung
Neues Innenleben und Geschwister / WLAN Funktionen
Aus dem Messlabor / Fazit:
    

[51 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Sigerl    22:13 am 8.8.2013
Habe mich so auf diese Kamera gefreut und nun habe ich ein Problem. Bei einigen Sequenzen wurde kein Ton aufgezeichnet. Im Menü finde ich die Mikrofondämpfung, integr....weiterlesen
Jan    20:41 am 28.7.2013
Ich werde die Kamera leider nie in der Hand halten können, weil mein Chef sich geweigert hat, diese zu ordern. Der "komische" Weissabgleich macht mir aber trotzdem Sorgen, so...weiterlesen
Digi-Quick    14:39 am 28.7.2013
hat sich denn bezüglich einer "finalen" Firmware mitlerweile was getan? Wenn ich mit die Testbilder der G25 und der G30 anschaue, schneiden für meinen Geshmack die G25 um...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

Weitere Artikel:


Test: Sony PXW-Z90 - 4K oder 10 Bit FullHD(R) Mo, 19.Februar 2018
Die Sony PXW-Z90 ist eine professionelle Variante des Consumer-4K-Camcorders FDR-AX700. Lohnt sich der Aufpreis?
Test: Canon XF400, XF405 und GX10 4K-Camcorder Di, 30.Januar 2018
Mit XF400, XF405 und GX10 hat Canon überraschenderweise noch einmal eine eigene 4K-Camcorder-Serie ins Rennen geschickt. Und gerade die mögliche 4K/50p-Aufzeichung dürfte den Nerv vieler Anwender treffen...
Test: Sony RX0: (K)eine 4K-Action-Cam - dafür ultra-kompakt, S-LOG und viel HD-Qualität Mo, 11.Dezember 2017
Nach der GoPro Hero6 mit ihren sehr guten Action-Cam Qualitäten kam gleich die Sony RX0 an die Reihe und hier heisst es erstmal umdenken: Keine interne 4k Aufnahme, kein Bildstabilisator - dafür Fokus (by Button!), HFR, Miniaturisierung und fast das komplette Sony Alpha Menü inkl. S-Log2.
Test: Sony FDR-AX700 - HDR in 8 Bit mit 30fps? Do, 7.Dezember 2017
Sonys Einzoll-Sensoren finden sich mittlerweile in vielen 4K-fähigen Kompaktkameras und dürfen nun auch einmal wieder in einem waschechten Camcorder ihr Können zeigen...
Test: GoPro Hero 6 vs Hero 5 im Bildqualitätsvergleich Mo, 23.Oktober 2017
Test: DJI X5R auf dem OSMO - Der 4K-MFT-RAW-Gimbal Fr, 10.Februar 2017
Test: Panasonic HC-X1 - 1 Zoll-Henkelmann mit 4Kp60-Aufzeichnung Do, 19.Januar 2017
Test: Panasonic DMC-FZ2000 - kleine GH4 mit fixer Zoomoptik? Di, 22.November 2016
Test: Panasonic AG-UX180 - Eine für Alle? Di, 15.November 2016
Test: Panasonic HC-VXF999 (und HC-VX989) Di, 15.März 2016
Test: Canon XC10 - geschrumpfte C300? Di, 19.Januar 2016
Test: Sony RX10 II und RX100 IV - 4K-Consumer-Profis? Do, 8.Oktober 2015


[nach oben]


[nach oben]
















passende Forenbeiträge zum Thema
Canon:
Andrew Reids Review der EOS M50: „an accidental 4K Digital Bolex“
Stereoskopisch VR180: Praxiserfahrung?
Interviewaufnahme mit Canon EOS
mp4 Import langer Videos in Vegas Pro 12
KineOS 6.0 - Kinefinity Terra Update. Neue Oberfläche und mehr Aufnahmeoptionen (u.a. CNDG)
ProRes RAW: EVA1 u. Shogun Inferno (inkl. Vergleich zu Canon C200 und Ursa Mini 4.6K)
Canon XC...mit Wechselobjektiven im Anflug? C100 mini?
mehr Beiträge zum Thema Canon

Camcorder:
Andrew Reids Review der EOS M50: „an accidental 4K Digital Bolex“
Welche Hardware für Rohaufnahme HD? Arri Alexa und dann?
Ein Jahr Freelancer - ARBEIT
Zeiss stellt neue High End Vollformat (+) Festbrennweiten-Serie Supreme Prime mit T1.5 vor
Interviewequipment NAB 2018 - Was hat wie funktioniert? Panasonic GH5S, Sachtler Flowtech75, Kopflicht, Audio etc.
Lang Lebe Film! Moderne 65mm Filmkamera Magellan 65mm vorgestellt
Firmware Updates für Panasonic GH5, GH5s und G9 am 30.Mai
mehr Beiträge zum Thema Camcorder


Specialsschraeg
1-2. Juni / Weimar
backup_festival
1-2. Juni / Oderaue
8. OderKurz-Filmspektakel
2-3. Juni / Düsseldorf
24h To Take
7-10. Juni / St. Ingbert
filmreif! - Bundesfestival junger Film
alle Termine und Einreichfristen


update am 27.Mai 2018 - 17:18
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*