Logo
///  >

Test : Apple: iPhone - das Medien-Handy ?

von Mi, 29.Oktober 2008 | 12 Seiten | diesen Artikel auf einer Seite lesen

  Einleitung
  Video via iTunes-Store
  Emails
  Akku
  iPhone Apps für den Kameramann
  Filmemacher
  Codec Calc LE for FCP
  Slate
  DoF
  DoF Rechner
  iSee4k
  Next(D)
  Around Me
  NearPics
  Location Based Services / Randbemerkung
  Fazit



DoF



:

DoF kostet 0,79 Euro und bietet ein sehr durchdachtes InterfaceInterface im Glossar erklärt, bei dem zwei Kameras miteinander verglichen werden können. Die schnelle und intuitive Bedienung via Touchscreen-Räder führt zügig zu den gewünschten Einstellungen. Das Ergebnis liegt in Echtzeit vor. Unter den in der Datenbank hinterlegten Kameras finden sich alle gängigen Prosumer-Camcorder wie. bsp: Canon XH-A1, Canon XL-H1, Canon XL1, Canon XL2, JVC GY-HD110U, JVC GY-HD200U, JVC GY-HD250U, Panasonic DVX100, Panasonic HVX200, Sony EX1, Sony HVR-A1U, HVR-Z1U sowie einige Profi-Cams wie F23, Varicam u.a.



Mit der optionalen Anzeige von Feet, Inches, Metern und Centimetern sollte man auch international zurecht kommen. Ein hervorragendes Tool zu einem sehr günstigen Preis. Klare Empfehlung. Es fehlt die Zeit, um die zig-Werte der Datenbank genauer zu prüfen - wer den Rechner zum Dreh mitbringt, sollte also zuvor mal ein Paar Probeberechnungen anstellen, um sicherzugehen, dass die ausgewählte Kameraoptik auch korrekt berechnet wird.


Slate
DoF Rechner


12 Seiten:
Einleitung
Video via iTunes-Store
Emails / Akku / iPhone Apps für den Kameramann/Filmemacher / Codec Calc LE for FCP
Slate
DoF
DoF Rechner
iSee4k
Next(D)
Around Me
NearPics
Location Based Services / Randbemerkung
Fazit
    

[10 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Tobias Claren    18:09 am 26.4.2010
Naja, ich habe kein "Set", kein "Drehbuch" oder überhauot eine gestellte Handlung. Es ginge z.B. um eine Taufe. Wobei es da interessant wäre, ob es da evtl. so etwas wie...weiterlesen
markus-s    11:16 am 26.4.2010
Einige dieser digitalen Klappen sind als App ziemlich leistungsfähig und sogar billiger als eine richtige Klappe. Man muss die Funktionen natürlich benötigen. Ich kenne...weiterlesen
Tobias Claren    01:41 am 26.4.2010
Es gibt ja (mittlerweile?) noch ein paar andere dieser Anwendungen für das iPhone. Z.B. iSlate, dass einem Vergleuch bei YouTube nach anscheinend besser ist. Den Nutzen habe ich...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

Weitere Artikel:


Test: Günstiger Beamer - SceneLights PX-1170 Fr, 4.Dezember 2009
Nachdem wir vor kurzem eine News über den günstigen LED-Beamer SceneLights PX-1170 von Pearl gemacht hatten und dies auf erstaunliches Feedback in unserem Forum stieß, haben wir uns den Beamer für einen Kurztest kommen lassen.
Test: Sachtler FSB 8 und Speedlock 75 CF Fr, 5.Juni 2009
Mit dem FSB 8 Stativ-Kopf hat Sachtler Anfang diesen Jahres seine 75mm Stativ-Kopf Palette nach oben hin komplettiert (Traglast 1-9 Kg). Wir haben uns das Stativ-Set bestehend aus FSB8 und Speed Lock 75 CF Stativ in der Praxis mit unterschiedlichen Kameraaufbauten - von DSLR bis ENG-CAM - genauer angeschaut.
Test: MacBook Pro 15" Teil II Fr, 12.Dezember 2008
Nachdem wir im ersten Teil die Neuerungen von Apples kürzlich vorgestelltem MacBook Pro 15“ 2.53 GHz im Überblick vorgestellt hatten, hier nun, wie angekündigt, die Rendertests mit After Effects CS 4, CS3 sowie Final Cut Pro. Als Vergleichswerte haben wir standardmäßig den aktuellen Mac Pro Desktop Rechner mit 2.8GHz sowie für After Effects CS3 das bereits im Oktober getestete 17“ MacBook Pro 2.4GHz antreten lassen. Zusätzlich können wir nun ebenfalls das MacBook Pro 15“ Model mit 2.4 GHz in die Tests einbeziehen und haben alle Rendertests nochmal entsprechend erweitert.
Test: Videoschnitt mobil: Sonnet 2.5 TB Raid 500P & MacBook Pro Sa, 1.März 2008
Was ist derzeit in Sachen mobile Videobearbeitung möglich? Welche Transferraten lassen sich an einem speziell für HD-Videobearbeitung ausgelegtem MacBook Pro erzeugen - und mit welchem Videomaterial kann dann problemlos mobil gearbeitet werden? Wir haben das aktuelle High-End 17" MacBook Pro und das Sonnet 2.5 Terrabyte Raid 500P über die neue Tempo SATA Express 34 Card von Sonnet miteinander verstöpselt ...
Test: HP w2408h als Preview-Monitor Do, 17.Januar 2008
Test: Medienproduktion am MacBook Pro (2) So, 21.Oktober 2007
News: Black Friday und Cyber Monday Deals für Videofilmer Fr, 23.November 2018
Grundlagen: Verfahren der Bildstabilisation Teil 2: Statische und bewegte Kamera Di, 17.Juli 2018
Grundlagen: Verfahren der Bildstabilisation Teil 1: Mechanische, digitale und optische Bildstabilisierung Mi, 11.Juli 2018
Kurztest: LaCie 2Big Dock Thunderbolt 3 mit 20 TB Do, 1.März 2018
Editorials: Kommen bald Monitore mit integrierter Grafikkarte? Do, 2.Juni 2016
Grundlagen: Wie deutet man die 4K-Testbilder aus der 4K-Datenbank richtig? Mi, 11.Mai 2016


[nach oben]


[nach oben]
















passende Forenbeiträge zum Thema
DVD/Blu-ray Disc:
Film aus Avid Media Composer auf DVD brennen
Kinofassung vs. Director's Cut auf DVD erkennen
Output für DVD Architect Blu-Ray erstellen
Encore CS 5.1 brennt keine DVD mit Menü, nur als *iso ohne Menü
DVD brennen - Encore CS6 ist nicht in der Cloud?!
Tonspur in DVD ersetzen
Können DVD- bzw. BluRay-Recorder auch von einem Internetrouter aufnehmen?
mehr Beiträge zum Thema DVD/Blu-ray Disc


ClipKanalschraeg

Aktuelles Video:
ΔNOMΔLY
Specialsschraeg
21. Dezember / Diverse
Kurzfilmtag 2019
31. Dezember / Berlin
Video-Wettbewerb
7-17. Februar 2019/ Berlin
Berlinale
9-14. Februar 2019/
Berlinale Talents
alle Termine und Einreichfristen


update am 19.Dezember 2018 - 10:03
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*